your psychedelic community
  Nicht resignieren! Informieren! "Alternativlosigkeit" existiert NICHT!
Das Macht-, Wirtschafts- und Finanzsystem unkompliziert erklärt: wissensmanufaktur.net

kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Erfahrungen Vaporizer+Wasserkühler (Beratung)


Seite 1 (Beiträge 1 bis 6 von 6)

AutorBeitrag
ehemaliges Mitglied
Ex-Träumer
  Geschrieben: 17.04.12 21:04
zuletzt geändert: 05.07.13 04:40 durch ehemaliges Mitglied (insgesamt 1 mal geändert)


leider Prism komme wieder
 

Hauselv
Traumländer


dabei seit 2009
707 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.04.12 23:46


Hi

Ich habe einen Arizer Extreme Q, mit Wasserfilter. Der Durchsatz ist fast genauso wie ohne, allerdings benutze ich ihn eigenlich nie.

Irgendwie fand ich ihn beim Vapo recht überflüssig, und meistens (im Laufe des Abends) schmeißt irgend jemand ihn um und alles wird Nass.

Gerade beim Herrumreichen des Schlauches passiert das ganz gerne...

glaube ich sollte es dennoch nochmal testen....aber imho eher Spielerei.

 

ehemaliges Mitglied
Ex-Träumer
  Geschrieben: 19.04.12 10:22


Hi Hauselv,

ich habe auch den Arizer Extreme Q und mich würde interessieren ob der Dampf durch einen Wasserfilter dichter wird.Ausserdem habe ich mal gelesen das man den Sud aus dem Filter nach gebrauch als Tee trinken kann?
Hat jemand erfahrung ? biggrin
 

ehemaliges Mitglied
Ex-Träumer
  Geschrieben: 19.04.12 17:35


Danke für die Links Basiswissen lol
Bleibt noch meine frage ob jemand Erfahrung damit hat den Sud aus dem Wasserfilter zu trinken,weil dann würde sich so ein Filter ja doppelt bezahlt machen :D
Paar gramm dampfen,tee trinken xD
 

psychoLono
Endlos-Träumer
Avatar

dabei seit 2012
524 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 19.04.12 17:46


ich habe manchmal meinen Volcano durch eine Kleine Bong geraucht, Aber ich finde es ist nicht nötig. Wenn man nicht zu viel auf einmal reinhaut, kratzt es auch nicht, der Dampf ist sowieso schon auf vermutlich raumtemeratur (wegen dem Ballon) Allerdings kann es schon sein, dass er den Rauch "smoother" macht.


Wer will dass die Welt so bleibt wie sie ist, der will nicht dass sie bleibt!

Hauselv
Traumländer


dabei seit 2009
707 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.04.12 21:03


Cannabinoide sind eher lipophil, denke nicht das viel im Wasser hängen bleibt...
Glücklicherweise kondensiert ja ein Teil, und man hat wunderbares *Öl* ;)


 


Seite 1 (Beiträge 1 bis 6 von 6)

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Erfahrungen Vaporizer+Wasserkühler (Beratung)


Mitglieder-Login
User:
Passwort: 
Merken?  
Anmelden & Mitmachen
Passwort vergessen

Suchfunktion
Benutzerdefinierte Suche

Mitreden im Forum

Als Gast kannst Du in allen Bereichen des Forums lesen. Schreiben dürfen aber nur Mitglieder. Wenn Du also mitdiskutieren möchtest, dann logge Dich als Mitglied ein. Solltest Du noch kein Mitglied sein, so kannst Du Dich kostenlos anmelden.


Werbung
Kratom kaufen auf Kratom.eu

Aktuell im Forum
»  Psychedelika als Gegenmittel für Neuroleptika?
»  Wurdet ihr schonmal mit illegalen Substanzen erwischt?
»  Phenethylamine (2C-x) - Sammelthread
»  Optiks ohne viel Tiefgang im Kopf
»  Cannabis Horrortrip überstanden - und nun?
»  DXM Infothread
»  Schwarze Hände und Knie
»  Spacezeugs (Der Hanf Ess-und-Trink-Thread)
»  5-Meo-Mipt
»  Kratom-Sammelthread
»  Wie erkenne ich wann ich meine Psycho-Pilze ernten kann?
»  Wie wurdet ihr erwischt ?
»  viagra
»  Der Clean werden oder bleiben-Motivations-Thread
»  TB: Unendlichkeit ist nur der Mangel an Grenzen

Neue Tripberichte
»  Cannabis als Halluzinogen ?
»  Am Rande des Wahnsinns
»  Der (vielleicht) beste Tag meines Lebens.
»  approxymately. (4-HO-MIPT)
»  Cappucino a\' la THC
»  Alles ist im Flow
»  Erste (und letzte?) mal Pilze.
»  kontrolierter mischkonsum
»  Das erweiterte Bewusstsein - Segen oder Last fürs Leben?
»  Das erste mal 3-MMC, die pure Liebe

Neue Langzeitberichte
»  DXM und die Wahrheit
»  Meine Erfahrungen
»  Mein von Drogen beeinflusstes Leben - und die Erleuchtung
»  Drogen als Weg zum Inneren
»  Der künstliche Weg nach oben geht nach unten
»  Auf ein \"Neues\".... Tramal , Du musst gehen....
»  Bis zum letzten Tropfen ; Komasaufen als Hobby
»  Psychose-oder der Durchblick?gedankensammlung eines 18j.+updates
»  3 Jahre mit Marihuana (Mehrere Tripberichte)
»  4-MAR, Intelligenzbestie oder einfach Hirnmatsch


Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen