your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis » Kristalle im Speed ?


Seite 1 (Beiträge 1 bis 15 von 15)

AutorBeitrag
Psydeliiic Thread-Ersteller
Dauer-Träumer


dabei seit 2013
5 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.03.13 22:59


Hi ,
Ich habe letztens ein wenig Speedpaste bekommen alles schön und gut. Die Wirkung pushend , laberflash , keine Müdigkeit ( Beim Langzeit Konsum geistige Verwirrtheit die auf den Schlafmangel zurück zuführen ist xD ) UND erweiterte Pupillen , aber noch mit reaktion auf Licht auch wenn verlangsamt, was ich bis jetzt nur von Mdma , Pilzen ect. kenne und auch vorher noch nie in von Amphvitaminen bekommen habe.
So und dann habe ich heute glitzernde Kristalle im Speed gefunden nur wenige und auch nur unter viel Licht sichtbar .
Jemand eine Ahnung was das sein könnte, weil ich und ein paar Freunde rätseln schon seit längerer Zeit was noch in dem Speed sein könnte , schon der Pupillen wegen ?


 

Neopunk
Endlos-Träumer
Avatar

dabei seit 2012
1.364 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 29.03.13 23:22


Da ist bestimmt KRISTEL MEFF (!!!) drin!

Ne Spaß, ich denke das kommt einfach daher, dass Du keine Paste hast, sondern ein Amphetaminsalz welches mit einem Lösungsmittel gestreckt wurde, um den Anschein von Amphetaminbase zu erwecken.


Wir brauchen Spinner und Verrückte,
es muss etwas passier'n!
Wir sehen doch, wohin es führt,
wenn die Normalen regier'n

Psydeliiic Thread-Ersteller
Dauer-Träumer


dabei seit 2013
5 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.03.13 23:39


Also es war aufjedenfall kein mit Wasser gestrecktes Speed was eine lange Zeit zum trocknen braucht sondern ging eigtl relativ fix und lässt sich komplett zu Puder verarbeiten (:
 

beerandweed
Abwesender Träumer


dabei seit 2012
25 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.03.13 00:02


Vielleicht wurde es mit Scheuerpulver gestreckt, dadurch werden die Nasenschleimhäute nochmal extra schön geschädigt und das Pepp kann schneller aufgenommen werden. Gibts auch bei koks das man mit glas streckt für eben diesen effekt
 

Guenter
Traumländer
Avatar

dabei seit 2008
1.690 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.03.13 00:06


Weiß nicht ob das mit dem glas nicht so ne urban legend ist

Speed das relativ fix trocknet kann auch mit lösungsmittel gestreckt sein, das dann schnell verdampft.
Genaues weiß man trotzdem nicht.
 

pilzfreak
Traumländer
Avatar

dabei seit 2010
1.411 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 30.03.13 00:09


Zucker, Kochsalz... da gibts noch 100.000 Möglichkeiten (u.a auch MDMA ,was sich aber nicht lohnen sollte). Wir werden es also nie erfahren :)


Logbucheintrag 6.1.2: An meinem Fenster fliegen Menschen vorbei ...

Psydeliiic Thread-Ersteller
Dauer-Träumer


dabei seit 2013
5 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.03.13 00:27


Stimmt ohne test werden wir es wohl nie erfahren . Aber um nochmal auf die Pupillen erweiterung , kann das von normalem Amphvitamin kommen ? Wie gesagt konsumiere auch schon länger ca. 8 Jahre und das ist mir das erste Pepp wo mir dies untergekommen ist .
 

Kahlan
Dauer-Träumer


dabei seit 2013
69 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.03.13 00:51


Psydeliiic schrieb:
Aber um nochmal auf die Pupillen erweiterung , kann das von normalem Amphvitamin kommen ?


Ja, kann es.
"Wir leben in einer Welt in der die Menschen davon überzeugt sind, dass sie eine Obrigkeit brauchen, die sie zwingt untereinander in Frieden zu leben – was sie gerne w o l l e n, aber nie tun würden, wenn sie dazu nicht gezwungen würden."

Nikagetsu
Endlos-Träumer


dabei seit 2012
26 Forenbeiträge

Skype
  Geschrieben: 30.03.13 02:10


" Glassplitter
Der Mythos, in Crystal befänden sich für den besseren Kick feine Glassplitter, ist nicht ganz von der Hand zu weisen aber auch nicht ganz richtig. Anfang der 2000er Jahre wurde in osteuropäischen Drogenlabors Crystal hergestellt. Nicht des Kickes für den Konsumenten wegen, sondern um Kosten zu sparen und möglichst billig herstellen zu können, wurde der Stoff unter anderem mit feinen Glassplittern extrem gestreckt.

Da diese gestreckten Drogen nach einigen Zwischenfällen gemieden worden sind, sind diese Drogenlabors kaum noch aktiv. Die Produktio” von Crystal hat kurze Zeit später auch in Deutschland Fuß gefasst. Hier sind solche Streckungen selten und die Gefahr Glassplitter in «seiner» Droge zu haben ist weitaus geringer, aber dennoch nicht unmöglich."

ist zwar jetzt crystal
aber glas als streckmittel bleib glas als streckmitel
ich glaub nicht dass viele auf so geniale gedanken kommen wie glas ins speed zu packen o:
 

Psydeliiic Thread-Ersteller
Dauer-Träumer


dabei seit 2013
5 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.03.13 02:49


Glassplitter waren es definitiv auch, wenn es höllisch gebrannt hatt und ab und zu jede Line einer Mutprobe galt ,nicht da ich dann nach einem Monat dauerkonsum warscheinlich keine Nase mehr besessen hätte.

Und bei Meth hätte ich warscheinlich kein Auge mehr zu bekommen .

Also muss es eins von den 1000000 Streckmitteln sein .
 

Neopunk
Endlos-Träumer
Avatar

dabei seit 2012
1.364 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 30.03.13 12:57


Nur mal zur Info, es heißt nicht Amphvitamin, sondern Amphetamin (von alpha-methylphenylethylamin).
Ich bitte Dich diesen grausamen Fehler zu vermeiden, danke.

@Nikagetsu

Hast Du eine Quelle dazu? Ich kann das irgendwie so nicht glauben


Wir brauchen Spinner und Verrückte,
es muss etwas passier'n!
Wir sehen doch, wohin es führt,
wenn die Normalen regier'n

gunrunner
Moderator
Avatar

dabei seit 2008
2.948 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 30.03.13 15:33


Neopunk schrieb:
Nur mal zur Info, es heißt nicht Amphvitamin, sondern Amphetamin (von alpha-methylphenylethylamin).
Ich bitte Dich diesen grausamen Fehler zu vermeiden, danke.


Wer pingelig sein will würde jetzt sagen es heißt Amfetamin, nicht Amphetamin^^.

Eig. hätte der Thread schon früher geschlossen werden sollen; kommt nie was bei rum. Aber vllt, wird ja noch auf Neos Frage geantwortet.

lg
"Ein Morphium, das keine Sucht erzeugt, scheint der moderne Stein der Weisen zu sein."
-William Seward Burroughs-

Zauberer Eins
Endlos-Träumer
Avatar

dabei seit 2012
965 Forenbeiträge

ICQ Skype
  Geschrieben: 30.03.13 15:56


Zu der Sache mit dem Glas in Drogen, die zur nasalen Applikation gedacht sind, hier auch nochmal ein Thread, der sich damit beschäftigt.

Ich halte das immer noch für eine urbane Legende.

lg


I wanna love and treat you, love and treat you right.
I wanna love you every day and every night.
We'll be together, with a roof right over our heads!
We'll share the shelter of my single bed.
We'll share the same room, yeah!
Jah provid the bread.

Psydeliiic Thread-Ersteller
Dauer-Träumer


dabei seit 2013
5 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.03.13 20:20


Neopunk schrieb:
Nur mal zur Info, es heißt nicht Amphvitamin, sondern Amphetamin (von alpha-methylphenylethylamin).
Ich bitte Dich diesen grausamen Fehler zu vermeiden, danke.


Danke für den Hinweis , ich werde es in Zukunft berücksichtigen.
 

beerandweed
Abwesender Träumer


dabei seit 2012
25 Forenbeiträge

  Geschrieben: 01.04.13 00:01


Ich schrieb auch das man vllt bei anderen drogen mit glas streckt und pep eher mit scheuerpulver streckt um eben diesen effekt zu erzielen. In meiner Gegend wird tatsächlich mit scheuerpulver gestreckt, weshalb man pep auch ata nennt. Ata daher, dass man das pep zumeist mit dem scheuerpulver von sidol namens ata streckt.
 


Seite 1 (Beiträge 1 bis 15 von 15)

LdT-Forum » Drogen » Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis » Kristalle im Speed ?


Mitglieder-Login
User:
Passwort: 
Merken?  
Anmelden & Mitmachen
Passwort vergessen

Suchfunktion
Benutzerdefinierte Suche

Mitreden im Forum

Als Gast kannst Du in allen Bereichen des Forums lesen. Schreiben dürfen aber nur Mitglieder. Wenn Du also mitdiskutieren möchtest, dann logge Dich als Mitglied ein. Solltest Du noch kein Mitglied sein, so kannst Du Dich kostenlos anmelden.


Werbung
Kratom kaufen auf Kratom.eu

Neuigkeiten
»  Neue Jugendschutzregelungen: mehr Benutzerfreundlichkeit fürs LdT
»  Neuigkeiten im LdT
»  Das LdT hat wieder eine eigene Suchfunktion!

Aktuell im Forum
»  Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread
»  Kratom-Sammelthread
»  Gedichte, Zitate, Aphorismen
»  Der Clean werden oder bleiben-Motivations-Thread
»  LZ: MDMA und THC unerwarteter Psychedelischer Trip
»  2-FMA (2-Fluromethamphetamine)
»  Wie mit einen stark reduzierten Menge an DHC überleben?
»  Wie hat eure Drogenkarriere angefangen?
»  Etizolam Sammelthread
»  Kratom-Entzug
»  Drogen machen Schlagzeilen
»  Restless Legs nach dem Kiffen?
»  Könnt ihr euch vorstellen, Junkie zu werden?
»  Ritalin - Methylphenidat
»  TB: Erkenntnis, nimm niemals Drogen, bist du psychisch angeschlagen!

Neue Tripberichte
»  Haze & N2O Sommergefühle
»  Der erste Eindruck mit Kalmus
»  Erschreckendes Cannabis und Lighz?
»  Das 2te mal Emma
»  6g Magic Mushrooms
»  Die wohlig-warme Wattewolke
»  Erster THC Trip
»  Großstadt-Halluzinationen
»  Mein erster Ecstasy Trip
»  Nicht schon wieder Optik

Neue Langzeitberichte
»  MDMA und THC unerwarteter Psychedelischer Trip
»  Todesangst-Craving
»  Zwei mal Paste zum Abstürzen bitte!
»  LSD als Wegweiser I.
»  Himmel gegen Hölle
»  Schöner MDMA Trip Im Hellen Lichterschimmer
»  Das Wunderland
»  Speed: Segen und Fluch zugleich
»  Morphium-20 Jahre substituiert
»  Ethylphenidat - ein ausführlicher Langzeitbericht


Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen