your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Mit der Shisha Bongrauchen


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 19) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
85 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ MSN
  Geschrieben: 17.07.05 15:27
Moin

Kann mir jemand erklären, wie ich über meine Shisha das Weedes bongähnlich konsumieren kann?
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
2.845 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 17.07.05 15:31
na einfach einen normalen head, der groß genug ist, oben auf die öffnung für den shishahead stecken und fertsch
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
695 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.07.05 15:58
geht doch auch noch einfacher. einfach das gras in den shishatabak haun und anzünden!
red, white and blue is all you see,
does it mean, that you are free?


Reicher Mann und armer Mann
Standen da und sahn sich an
Und der arme sagte bleich:
"Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich"
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
85 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ MSN
  Geschrieben: 17.07.05 17:39

voice-of-the-voiceless schrieb:
geht doch auch noch einfacher. einfach das gras in den shishatabak haun und anzünden!



joa.. hat ne ganz chillige Wirkung.. grad ausprobiert
mein normales B.-Köpfchen passt leider nicht auf die Shisha..
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.869 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 17.07.05 22:52
Das ist echt geil mit dem Gras im Tabak, verglüht sehr langsam, was dann immer breiter macht, ohne das man es schnallt... :roll:

Ansonsten einfach pur reinstopfen und durchziehen...müsste auch bei nem normalen ShiSha-Head klappen (Nach meinen rein wissenschaftlichen Versuchsreihen) 8)
ver
rückt
Abwesende Träumerin



dabei seit 2004
290 Forenbeiträge
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 18.07.05 14:52
oh ja :lol: kiffe in shishatabak rein haun find ich auch sehr toll bzw is mir eigendlich sogart die liebste konsumart weils total angenehm is zu rauchen und ich von nichts praller werd als wenn ich mitta shisha rauch hmmm da kriegsch richtig bock drauf grad naja ma guggen der tag is ja noch lang
Die Wirklichkeit ist farbig, die Wahrheit schwarz-weiß


» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
85 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ MSN
  Geschrieben: 19.07.05 20:59
hab aber auch genug Leute sagen hören, dass es in der Shisha pure Verschwendug wäre
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
19 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.07.05 22:15
ok dazu hab ich jetzt auch nochmal ein paar fragen ... irgendwie sin dmir eure Antworten nicht spezifisch genug ....

ich hab ne schöne ägyptische verzeiter shisha hie rund hab ne zeitlang damit tabbk geraucht, aber im moment steht sie nur rum .... wie genau rauch ich denn damit nu weed?

einfach weed mit in den tabbak kopf mischen? wenn ja wieviel? ... normalerweise rauche ich ja mit alufolie und kohle ne .... so wie ich das verstehe wollt ihr dass ich einfach nen graskopf reinhae und den direkt anzünde? erklärt mal genauer .... würds gern probieren ^^

thx pred
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
695 Forenbeiträge

  Geschrieben: 20.07.05 07:53
rauch das ding einfach genauso, wie wenn du sie mit normalem fruchttabbak rauchst, nur machst du diesmal noch n wenig weed dazu.
nimm ungefähr genauso viel gras, wie du in die mische machst. kannst natürlich auch etwas mehr oder weniger nehmen, wie du magst.
nur noch alufolie draufhaun und kohle anzünden rasta
red, white and blue is all you see,
does it mean, that you are free?


Reicher Mann und armer Mann
Standen da und sahn sich an
Und der arme sagte bleich:
"Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich"
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
19 Forenbeiträge

  Geschrieben: 20.07.05 09:19
thx :)
 
Administrator



dabei seit 2003
4.381 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 22.07.05 22:37

Erdbeerbaum schrieb:
hab aber auch genug Leute sagen hören, dass es in der Shisha pure Verschwendug wäre



jojo, hab ich auch schonn gehört, aber habs trotzdem ma irgendwann ausprobiert und es hat definitiv eine wirkung!! *g*
glaub den meisten knallts einfach zu wenig, die wirkung kommt halt net sofort wie bei ner bong sondern gaanz langsam :)
Albert Hofmann: * 11. Januar 1906 Baden, Aargau; † 29. April 2008, Burg im Leimental
Alexander Shulgin: * 17. Juni 1925 in Alameda, Kalifornien; † 2. Juni 2014 in Lafayette, Kalifornien
...dass euer Wirken die Welt verändere
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.869 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 24.07.05 21:58

Dado schrieb:
die wirkung kommt halt net sofort wie bei ner bong sondern gaanz langsam :)



...und hinterhältig und vor allem BÖSARTIG :twisted: :twisted: :twisted:
ver
rückt
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
105 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 26.07.05 19:58
werd hier mal meine erfahrung zu shisha+weed abgeben ..

haben das gras gebröselt, mit dem shishatabak vermischt, und übernacht ziehen lassen, damit das weed nicht zu trocken ist und nachher noch anfängt zu räuchern.

am nächsten tag dann nen schön lockeren topf gemacht und losgeschmockt. das high war net besonders intensiv, aber das ganze war dann doch noch n stück enstpannter ^^ verschwendung ists in sofern schon da man imho recht viel davon brauch, damit man wirklich ne tatsächliche wirkung hat. wenn man allerdings geld wie gras ... geld wie heu hat ist das volkommen ok ^^

allerdings rauch ich mir im nachhinein lieber ein tütchen und mach die shisha danach an .. da brauch man sich zumindest keinen kopp machen das man zuwenig in die shisha reingepackt hat

gruß
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2005
53 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.07.05 14:56
also ich habe gestern auch mit 2 kumpels das erste mal shisha mit gras geraucht! wir haben ganz normalen kirschtabak genommen und den mit ca. 0,4 gramm gras gemischt, also immer bissel verteilt. das meiste war oben und in der mitte letztendlich und das hat man auch sofort gemerkt wo diese stellen sind!!! das ganze hat wirklich reingehauen muss ich sagen... beim ziehen vor allem musste man oft husten, was aber nicht unbedingt schlecht ist, wenn ihr versteht... :roll: naja jedenfalls hatte ich kurze zeit später bestimmt 5 minuten (es kam mir eeewig vor) gänsehautanfälle, die sich wundervoll angefühlt haben... ORGASMUSLIKE! :lol:
fazit: shisha und genügend gras erzeugen eine schöne welt und sind durchaus eine nette abwechslung!!!
Always look on the bright side of life!
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
108 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 30.07.05 11:17
also da meine bong ne längere zeit kaputt war hab ich mir diese etwas eigebwillige konstruktion ausgedacht. ich hatte noch einen großen topf ohne jillum daheim. ich hab den dichtungsring der shisha genommen und ihn andersrum auf die shisha gesteckt und mit tape festgemacht. dann hab ich den dichtungsring oben abgeschnitten (nur ganz wenig) und dann hab ich den topf da rein gesteckt. so dass er richtig fest sitzt. der topf ist so jedoch auch immer abnehmbar und nicht dauerhaft fest. in den topf tut man dann seine mische. bei mir genügt meist den topf einmal anzumachen dann brennt der bis du des teil durchgezogen hast. und das "breit" ist mehr als genial. durch die shisha geht null rauch verloren und man kann gechillt mit anderen leuten rauchen.
my.php?image=rimg10151lz.jpg


my.php?image=rimg10160vt.jpg
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 19) »

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Mit der Shisha Bongrauchen











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen