LdT-Forum

« Seite (Beiträge 286 bis 300 von 4943) »

AutorBeitrag
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
211 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.09.05 19:22
zuletzt geändert: 27.09.05 19:25 durch cromosome (insgesamt 1 mal geändert)
Manche wollen ja garnet verstehen das das mitm SubstiProg garnet sooooo einfach ist wie immer überall behauptet wird und wenn man dann auf der Warteliste hockt oder Sonstwie Irgendwie zum rumdröcksen verdammt wird dann ist das nur Verständlich sich wenigstens die Dosis H zu geben die den Mörderaffen so weit in Grenzen hält das er einen net umbringt ........ Das hat dann aber net das geringste mit zuDröhnen zu tun noch mit sich abSchiessen oder überhaupt einen Rauschzustand zu erreichen !!!!!!


greetz


Ansonsten Thomas
Zitat:
So ein Entzug ist die Hölle auf Erden.

das wird dir als OpiatErfahrenen auch weit vor deinem ersten Konsum klargewesen sein auch wenn dir das jetzt net hilft ..........
"Gehirn, das [Subst.], Ein Organ, mit dem wir denken, dass wir denken."
->Polytoxikoman oO
Girl on Guy on Girl Action \o/
Ex-Träumer
  Geschrieben: 27.09.05 19:28
Thomas_s2k schrieb:
Einfach aufhören geht nich. So ein Entzug ist die Hölle auf Erden. Das wünsch ich nicht mal meinem schlimmsten Feind.
Meine Freundin hat sich von mir getrennt cry


Natürlich ist so ein Entzug die Hölle auf Erden, dass bestreitet ja auch niemand... aber da musst du nun mal durch, wenn du in "dein altes, besseres Leben" zurück willst!
Wenn du das erst mal überstanden hast, kann es doch nur noch besser werden!
Das mit deiner Freundin tut mir wirklich leid, ich weiß ja, wie glücklich du mit ihr warst. Aber auch gerade das sollte dir zu denken geben!
Ich weiß ja jetzt nicht genau, welche Gründe dahinter stecken bzw. was alles vorgefallen ist...aber die Trennung hat sicherlich auch was mit dem H zu tun!
Vielleicht gibt es ja auch noch mal eine Chance für euch, wenn du es geschafft hast vom H los gekommen ist... denk doch mal drüber nach, was sich in deinem Leben alles zum Positiven ändern würde, wenn du clean wärst!

JG


 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.898 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 27.09.05 20:12
Man sollte Opiate nicht von einem auf den anderen Tag einfach unterlassen (wenn man schon eine gewisse Sucht hat).
Soweit ich weiß, werden Opiat abhångige langsam auf 0 gebebracht.
I’m havin’ illusions, all of this confusion’s drivin’ me mad inside
www.myspace.com/pedrooptifuchs
http://www.youtube.com/watch?v=dVnSWVDLVU0
† 1.6.2008; RIP DiZZy

Abwesende Träumerin

dabei seit 2004
865 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.09.05 21:52

what_kind_of_madness schrieb:
Man sollte Opiate nicht von einem auf den anderen Tag einfach unterlassen (wenn man schon eine gewisse Sucht hat).
Soweit ich weiß, werden Opiat abhångige langsam auf 0 gebebracht.


soweit ich weiß, streitet man sich drum, wie man aufhören sollte...

naja, ist ja auch egal.

thomas, du weißt selbst, dass du aufhören musst. mach weiter mit dem runterdosieren, egal wie unangenehm es ist. das mit deiner freundin tut mir leid, aber du kriegst dein leben erst dann wieder so in den griff, wie es nötig ist, um wirklich glücklich zu sein, wenn du mit dem h aufgehört hast. es wird besser werden und dafür lohnt es sich aufzuhören... ich wünsche dir weiterhin alle stärke!


Nichts in deinem Leben kann Wirklichkeit werden, das du nicht zuvor geträumt hast.
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.898 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 27.09.05 22:05
Es håtte Forteile langsam auf 0 da :
-Wenn jemand sofort aufhørt, schon Entzugserscheinungen hat und wieder rückfållig wird, fållt es ihm schwårer, wieder einen Entzug zu machen. >>> Die Angst wird grøßer vor dem Entzug.
-Ein halbwegs normales Leben wårend dem aufhøren.

I’m havin’ illusions, all of this confusion’s drivin’ me mad inside
www.myspace.com/pedrooptifuchs
http://www.youtube.com/watch?v=dVnSWVDLVU0
† 1.6.2008; RIP DiZZy

Abwesender Träumer



dabei seit 2005
287 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.09.05 06:53
Mit jedem Tag wurden die Schatten länger
die Tage kürzer, die Kreise enger
Freunde gingen, die Einsamkeit kam
Ja, selbst die Engel verschwanden irgendwann
denn mein Leben lag in Scherben, hatte seinen Sinn verloren
Ich spürte nur gefrorene Leere, ich fühlte mich wie totgeboren
wie totgeboren.

Ich kostete den bitteren Geschmack der Sterblichkeit
Ich wollte es beenden, fast war es soweit
Ich vergiftete mich selbst, doch ich hab' es überlebt.

Ich verbrannte meine Brücken, ich weiß nicht,ob ihr versteht
Ich wollt 'nen Fensterplatz im Himmel,
doch ich schaffte seinen Schatten
Ich tötete jedes Gefühl - alles, alles was ich hatte
alles, was ich hatte.

Jetzt, wo ich clean bin, wird mir alles klar
Jetzt, wo ich clean bin, weiß ich, wo ich war
Es riss mich fort in eine andere Zeit, in andre Welten
Ich floh vor mir, vor meinem Hirn und meinen Ängsten
Durch die Mauern des Bewußtseins, in das Reich des Vergessens

In den nie endenden Rausch, vom Heroin besessen
vom "H" besessen
vom Heroin besessen
vom "H" besessen...


Seit meinem H-Entzug einer meiner Lieblingslieder.

Thomas ich möchte dir gerne den Rücken stärken für einen guten und sanften Entzug allerdings muss ich dich vor etwas eindringlich warnen:
Selbst nach einem halben Jahr ohne Heroin,oder länger, wirst du ab und an noch daran denken, wie es nun wäre sich dieser Droge zu ergeben und sich einfach fallenzulassen,ganz wie in alten Zeiten. Wenn du diese Momente hast dann kämpfe gegen sie an und erinnere dich wie du im Rausch "gefleht" hast du wollest clean sein - weg vom braunen Tod!
Life is easy if you don't care about the future.
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
945 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 30.09.05 19:11
zuletzt geändert: 30.09.05 19:15 durch Thomas_s2k (insgesamt 1 mal geändert)
Netter Text. Vom wem ist das Lied?
War heute in der Suchthilfe bei so einem Sozaltypen. Hab irgendwie ein Bogen mit ihm ausgefüllt. Nächsten Donnerstag darf ich nochmal hin.
Dann wird er den ausgefüllten Bogen der Schwester geben und sie vereinbart ein Termin beim Arzt.
Ich bin so froh wenn ich es endlich geschafft hab und ohne Sorgen leben kann.
Hoffentlich bekomm ich Subutex. Das macht ja nicht breit und ich kann klar denken.
Meine Drogen sind besser als deine!
Abwesende Träumerin



dabei seit 2004
633 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 30.09.05 19:19
Wenn du aber langsam runterdosierst, hast du eben ueber laengere Zeit den leichten Affen. Und wofuer man sich entscheidet... kommt wohl auf den Menschen an.

Wenn du im Ggs. dazu kalt entziehst, hast du zwar viel mehr Probleme, die erste Zeit... aber dann musst du dich wenigstens 'nur' mit dem Psychischen auseinandersetzen.
Ausserdem besteht ja noch die Hoffnung, dass man aus Angst vorm Affen bzw. rueckfaellig zu werden das H ganz laesst. Koennte ja sein.

@Thomas

Lebenseinstellung.
Ja, wie wahr... ich meine, ich hab's ja selber in der kurzen Zeit gemerkt gehabt, man verbríngt seine gesamte Zeit irgendwie mit H. Oder denkt zumindest dran.
So bloede das jetzt klingt... aber fang 'ne Thera an, so bald es geht, und wenn du wieder etwas besser klarkommst, such dir halt irgendwas, das das H wirklich ersetzen kann.

Bei mir ist das jetzt Acid, ich weiss, auch nicht ideal, aber immernoch besser imho.

Und trotzdem geh ich wohl in den naechsten Wochen mal zu so einer Junk-Thera. Mich vorstellen.
~VERPEILT~

hæl? patsu!

† TOT O.o# †
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
945 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 30.09.05 22:02
zuletzt geändert: 30.09.05 22:02 durch Thomas_s2k (insgesamt 2 mal geändert)
@Cat: Bist wohl auch nicht mit dem Konsum klargekommen? Du wollst bestimmt nur mal Probieren und dann schluss machen?
Meine Drogen sind besser als deine!
Traumland-Faktotum



dabei seit 2005
3.127 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 01.10.05 18:23
wohl genau so wie alle anderen user...
to heroes, professionals, to those who protected the world from nuclear disaster. in honour of the 20-th anniversary of shelter object construction.
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
287 Forenbeiträge

  Geschrieben: 02.10.05 02:30

Thomas_s2k schrieb:
@Cat: Bist wohl auch nicht mit dem Konsum klargekommen? Du wollst bestimmt nur mal Probieren und dann schluss machen?



Ich reihe mich mal ein.
Life is easy if you don't care about the future.
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
2.845 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 02.10.05 11:03
naja... das es nicht bei einmal bleibt war mir von vorn herein klar! ich wollte die droge halt kennen lernen und da reicht es nunmal nicht, wenn man nur einmal probiert. zumahl ich es bei ersten mal sowieso kacke fand!

aber dann hat es mich halt doch schneller in seinen bann gezogen als mir vorerst bewusst war...
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
462 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 02.10.05 12:05
kann es sein, dass viele einfach die herausfoderung in H sehen???
Viele einfach nicht glauben, wie stark diese Droge ist und versuchen sie zu bändigen.
Hattet ihr als H-User vielleicht den Gedanken, dass ihr der Welt(oder irgendwem) beweisen wollt, dass ihr stärker seid als diese Droge und euch nicht von so einen kleinen "harmlosen" Stoff kontrollieren lassen wollt?

Einfach diesen Gedanken, dass ihr stärker seid als dieser Dreck, sowas in der art?
wäre für mich mal interessant zu erfahren.

MFG
SK
- Road Trip into my Soul
cross the streets of Perception -
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
2.845 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 02.10.05 12:17
japp genau!

... ich bin heut noch der meinung, dass es möglich ist wink
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
287 Forenbeiträge

  Geschrieben: 02.10.05 13:06

Somikus schrieb:
kann es sein, dass viele einfach die herausfoderung in H sehen???
Viele einfach nicht glauben, wie stark diese Droge ist und versuchen sie zu bändigen.
Hattet ihr als H-User vielleicht den Gedanken, dass ihr der Welt(oder irgendwem) beweisen wollt, dass ihr stärker seid als diese Droge und euch nicht von so einen kleinen "harmlosen" Stoff kontrollieren lassen wollt?

Einfach diesen Gedanken, dass ihr stärker seid als dieser Dreck, sowas in der art?
wäre für mich mal interessant zu erfahren.

MFG
SK



Neben der Neugier wie der "braune Tod" wohl wirken würde trifft deine Aussage ebenfalls zu.
Ein böses Spiel mit dem Feuer...
Life is easy if you don't care about the future.

« Seite (Beiträge 286 bis 300 von 4943) »