your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Bekifft unter Leute


« Seite (Beiträge 61 bis 75 von 84) »

AutorBeitrag
Ex-Träumer
  Geschrieben: 27.04.07 12:07
hab auch gute erfahrungen mit proculin augentropfen gemacht die einen wirklich helfen diese gefühl "jeder sieht meine augen" (bei fast allen das hauptproblem denk ich) in den griff zu bekommen und so die bekifften ausflüge zu geniesen...


 
anonyme Ex-Träumerin



dabei seit 2006
357 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 27.04.07 12:14
ich glaub meine augen werden schon garnciht mehr richtig rot
oder es fällt mir einfach nicht mehr auf
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
139 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 27.04.07 12:41
kenn ich nur zu gut, voll schrecklich^^

die ganze zeit das gefühl, man könnte es einem ansehen, dass man bekifft ist. und dann bildet man sich ein, dass jeder im umkreis von 30m über einen tuschelt "ey guck mal, der typ da ist bekifft!"

schrecklich^^

das versaut einem echt den trip :-(
Wenn man aus der Reihe tanzt, ist sie besser zu sehen...

...ich war böse...ó_Ò
Ex-Träumer
  Geschrieben: 27.04.07 14:30
hä? ich liebe es erst wegzugehen wenn ich so richtig stoned bin! nix geileres :)

aber mit der meinung glaub gibts ned viele, wenns mir wer ansieht is es mir auch egal ^^
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
104 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 27.04.07 14:48
Also abends schön dicht inne Disco oder so is easy.. "Muss" man nicht nicht so viel saufen, fühlt sich dennoch suuuper. Außerdem neigt man nicht so stark zu peinlichem Verhalten. Außerdem sieht man mir das Bekifftsein nicht so stark an, daher ist das auch okay.
Aber am besten ist immer noch...
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
76 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.04.07 15:05
Ja in ner disco oder ner sonstigen location wo es dunkel ist kann ich auch total breit gut abhängen! Kritisch finde ich es tagsüber an einer "stark" befahrenen strasse langzulaufen wenn ich breit bin. Auch mit sonnenbrille finde ich das ätzend & hab das gefühl von allen angestarrt zu werden.
Well, show me the way to the next whiskey bar...!
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
273 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 27.04.07 15:08
Mein Gott, ist doch sonnig! Dunkle Brille auf und ab dafür^^
Ich persönlich finds klasse bei diesem Wetter ab und an mal high in Eiscafès oder Biergärten zu sitzen.
Wahrheit ist ein bewegliches Heer von Metaphern...kurz: Menschliche Relation!

"Wenn ich so betrunken gewesen wäre könnte ich mich doch daran erinnern!"
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
173 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.04.07 16:46
Ja im moment ist es echt herlich draußen in der natur zu kiffen.

einfach in den park auf ner wiese herumliegen oder die Enten beobachten, was stoned auch wunderbar unterhaltsam is.

Und die paar Leute die da lengs laufen die interessiert es doch echt nicht was man da für einen rauch und geruch verbreitet
Ich habe meinen Anwalt bei mir.
Abwesende Träumerin



dabei seit 2007
394 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 28.04.07 09:50
finds zwar etwas anstrengend, aber hab bisher nur von allen seiten gehoert, dass mans mir nich ansieht, nich merkt, nichtmal in der stimme oder so hoert.. von daher mach ich mir da ned so viele gedanken. park/wiese und vorher genug zu futtern/trinken/naschen mitnehmen is viel besser :)
[ der kopf ist rund, damit das denken die richtung wechseln kann ]
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
231 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 28.04.07 15:22
zuletzt geändert: 28.04.07 15:43 durch Minimalistic86 (insgesamt 1 mal geändert)

LC schrieb:
In Amsterdam hatte ich damit keine Probleme, im Gegenteil - ich mochte dieses Gefühl das ich hatte. Ich fand mich irgendwie besser als die anderen, fühlte mich irgendwie übermenschlich gegenüber den nüchternen Leuten auf der Straße. :D



Hrhr, so gehts mir auch immer irgendwie :D Allerdings nich in Amsterdam ^^ So anfangs haben wir auch immer die übelsten Paras geschoben, sind in nen abgelegenes Wäldchen zum Dübel baun und rauchen, aber inzwischen kiffen wir schon auch mal einen aufm Münsterplatz (Ulm) :D
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
145 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.05.07 19:31
generell finde ich es auch eher unangenehm stoned in der stadt rumzulaufen oder einfach dor wo viele menschen sind.
jedoch habe ich bei meinen 3 amsterdam reisen bemerkt, dass es dort überhaupt nicht der fall ist. mit dem gedanken das die menschen aufgeklärt im bezug auf marihuana sind und das man nicht gegen das gesetzt verstößt, lässt es sich viel freier und schöner durch die stadt schlendern.

ansonsten... augentropfen oder sonnenbrille und schluß mit "jeder-glotzt-mich-an-pranoia"^^
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
1.169 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.05.07 19:54
Ich hab da eigentlich gar keine Probleme mit. Soll mir doch ruhig jemand ansehen, dass ich breit bin. Nur wenn ich zu viel Dope in der Tasche habe is es heftigst unangenehm. Dann gehen die Paranoia voll ab. Aber im Endeffekt isses egal, solange man nicht wirklich sooo rote Augen hat das es krank aussieht interessiert es niemanden wie du aussiehst. Überlegt einfach mal wie selten Passanten mit einem Blickkontakt aufnehmen. Und wenn eine Person bemerkt dass man breit ist wirds sie sehr wahrscheinlich nicht im Geringsten darauf reagieren ;-)
"Ihr seid das Salz der Erde." Matthäusevangelium 5,13

"... unsere Suppe ist versalzen"
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
141 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 05.05.07 11:57
chino777 schrieb:
.. ich hab es gehasst breit unter nicht breiten Menschen zu sein (als ich noch gekifft habe).

Allerdings finden es "Nicht-Breite" auch nicht unbedingt schön unter "Breiten", denn breite Kiffer wirken auf "Nicht-Breite" meißt vom Verhalten wie Geistig-Eingeschränkte oder Austisten.
Schon allein der Gesichtsausdruck, Gestik und die Haltung von bekifften Menschen trägt dazu nicht grade unwesentlich bei ...


lol
Word
And I must face that the world won’t be save.
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
100 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.05.07 17:27
Naja, ist eig schon normal, bekifft unter die Leute zu gehen für mich.
Natürlich,- abundzu ist es nicht vom Vorteil bekifft unter die Leute zu gehen, bzw. bekifft ein wichtiges Gespräch zu führen(lehrer, arbeitgeber oder so), aber sonst ist es mir egal... da es halt schon normal ist.
Denke das fällt den meisten die mich sehen auch garnicht mehr auf wenn ich breit bin, da meine augen auch normal bleiben---außer ich bin doll breit... also RICHTIG doll.. dann habe ich auch rote glasige Augen.


 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
205 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.05.07 17:59
besser bekifft unter leuten die nüchtern sind als besoffen .
 

« Seite (Beiträge 61 bis 75 von 84) »

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Bekifft unter Leute











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen