your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Lachgas


Seite 1 (Beiträge 1 bis 10 von 10)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
6 Forenbeiträge

  Geschrieben: 08.12.03 20:25
also hab mir jetzt so nen 10er pack lachgas kartuschen (die 10ccm, sahne-kartuschen) gekauft. kann mir jemand von euch sagen, wieviel ich von dem zeugs brauch? und dann ist das problem mit der anwendung. ich mein wie krieg ich des überhaupt gescheit aus den kartuschen raus? in nen luftballon?

danke schon mal für eure antworten
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
1.884 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 08.12.03 20:30
 www.kapsler.de
sollte dir erstma helfen
:)
Wo wir am Leben gehindert werden, fängt unser Widerstand an!

Das Leben ist eine Krankheit, welche durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet.
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
38 Forenbeiträge

  Geschrieben: 08.12.03 21:42
ich bin damals in den baumarkt gegangen und habe mir rohrteile geholt und daraus einen tollen kapsler gebaut.
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 09.12.03 00:22
Schau mal bei deiner Mama in den Küchenschrank vielleicht steht da ein Sahne-siphon-oder wie die dinger heißen.
(ist praktisch kapsler und voratsbehälter(Balon) in einem)

Aber ehrlich find ich lachgas ein viel zu teuren Spass
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
63 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.12.03 01:10
fang mal mit einer an. dann vielleicht zwei...
es ist kaum möglich sich mit lachgas umzubringen...
wenn man nicht zufällig bewusstlos wird und mit dem kopf gegen die tischkante knallt. :doh:
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
10 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.12.03 14:34
suchen hilft auch ab un zu......
hab hier schon mal ne bau anleitung gepostet....
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
65 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.12.03 12:44
Übrigens, hab jetzt genauere Informationen über den "Lach-Gas-Toten", er Starb nicht am Lachgas selber sondern er hat zu lange inhaliert und ist somit erstickt! :roll:
Why do you drink and drive, when you can smoke and fly!!!
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.470 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 17.12.03 14:58
jo und das ist eben das prob bei n2o
love is the fundamental nature
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
1.884 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 17.12.03 15:02
war es nich so, dass man über 90% lachgas inhaliert haben muss, damit man erstickt und es fast unmöglich is sowas zu erreichen, weils auch nich viele mit nem so großen lungenvolumen gibt?
ich dächte es mal gelesen zu haben, is schon lange her, desshalb kann ich mich auch nich wirklich erinnern. aber ausprobiert hab ich das auch schon- geiler trip wars :) was anderes is nich passiert.
Wo wir am Leben gehindert werden, fängt unser Widerstand an!

Das Leben ist eine Krankheit, welche durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet.
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
65 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.12.03 15:08
Wenn man nach kurzer Inhalationsphase eine "Normale Luft-Pause" macht, kann fast! nix Passieren!!
Why do you drink and drive, when you can smoke and fly!!!

Seite 1 (Beiträge 1 bis 10 von 10)

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Lachgas











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen