LdT-Forum

« Seite (Beiträge 16 bis 24 von 24)

AutorBeitrag
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
1.208 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 18.09.07 17:44
Essen ist nicht am effektivsten!

Rauchen durch Joint: 5-10% Bioverfügbarkeit
Rauchen durch Bong: 10-20% Bioverfügbarkeit
Essen ca.35% Bioverfügbarkeit

Vaporizer 50-90% !!!


Die Neugier hält mich lebendig
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
975 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 18.09.07 20:48

BigBerky schrieb:
Essen ist nicht am effektivsten!

Rauchen durch Joint: 5-10% Bioverfügbarkeit
Rauchen durch Bong: 10-20% Bioverfügbarkeit
Essen ca.35% Bioverfügbarkeit

Vaporizer 50-90% !!!



Woher stammen denn die Angaben???
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
209 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 18.09.07 21:36
ich rauch in letzter zeit auch nur tüten,
weil ich einfach keinen bock mehr auf eimer und bong hab!
F**** die lunge auf dauer viel zu sehr.

aber manchmal kommts halt noch vor das ich eimer rauche....
ich selbst find das der eimer am meisten reinhaut!mehr als bong!
vapo habi bis jetz noch nie ausprobiert.

wenn ich keine zeit hab und schnell sehr breit werden möchte,
dann rauch ich mir zwei fette köpfe durch den eimer und 5min später
bin ich die brightness in person^^
naja is die effektivste methode um sehr breit zu werden und is für hardcore kiffer wohl die beste option.
da ich aber im mom eher der genusskiffer bin,rauch ich nur joints.
is lecker,das rauchen an sich dauert länger und is entspannter und man wird wenn man sich n fetten jey baut
auch sehr sehr breit jungs^^
aber jeder hat da so seine vorlieben.
mIt EiS uNd So........
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
1.208 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 18.09.07 22:13
Das hab ich irgendwann mal so aufgeschnappt; und die Bioverfügbarkeit steigt auch erheblich mit fettreicher Nahrung und langsamerem Verbrennen, das auch noch :D

Aber "effektivste Konsummethode" hat nix mit "Bongrauchen, weil man mehr ziehn kann als in der Purpfeiffe" zutun...

Vaporisieren!


Die Neugier hält mich lebendig
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
6 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.09.07 03:55
also wenn du das maximum rausholen willst, wirst wohl um nen vaporizer nicht rumkommen, obwohl ich persönlich lieber am liebsten joint/blunt rauche.
love that shit, smoke that shit, pass that shit!
Traumländer



dabei seit 2007
821 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Langzeit-TB
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 19.09.07 06:14
Ja ich würde da auch das Eimern empfehlen...
Hat mich letztlich sehr geprellt rasta !!!
Wir haben von einer Regentonne geraucht^^
"Miep mich nicht an, man!"
Alles frei erfunden, erstunken und erlogen.
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
246 Forenbeiträge
1 Tripberichte
6 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 19.09.07 12:38
ich schätze auch mal das ein vaporize die beste wirkung erbringt,da das thc ja perfekt erhizt wird und weniger wirkstoff verbrennt.
auserdem hat so ein ding ja auch den schönen vorteil das der inhaliert dampf vom vaporisato im gegensatz zum qualm der bong/tüte wesentlich gesünder ist.

Wir hatten 2 Beutel Gras, 75 Kügelchen Meskalin, 5 Löschblattbögen extrastarkes Acid, ’nen Salzstreuer halbvoll mit Kokain.......

Raoul Duke aka Hunter S Thompson-Fear and Loathing in Las Vegas" Rest in Peace Hunter.We will always miss you.

User gesperrt



dabei seit 2007
1.686 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
2 Galerie-Bilder

Skype
  Geschrieben: 19.09.07 12:51
Mein tip:
selbstgebaute reisenbubble!!!

ein kumpel und ich haben uns frühre mal aus langeweile das abartigste teil das es gibt gebaut!!!
kennt jemand die 25l blauen plastikflaschen die in diesen wasserspendern drinn sind??
einen korken oben rein (mit loch und metallror) zwei löcher oben in das teil, schläuche rein aufs ror nen hut drauf machen und ab die post!!!
am geilsten ists wenn mann es zu zweit raucht:
(kanister muss halb bis 3/4 voll mit wasser sein.)

einer füllt das teil mit rauch.
dann nehmen beide einen schlauch in den mund, der eine bläst (sanft), der andere inhaliert...

knallt absolout abartig ultra brutal!!!

GREEZ.

kg
Gestern haben wir noch über Morgen geredet und Heute ist doch alles wie Immer...
.___.
{o,o}
/)__)
-"-"-
Hunter Stockton Thompson
* 18. Juli 1937
† 20. Februar 2005 R.I.P.
„It never got weird enough for me“
Ex-Träumer
  Geschrieben: 20.09.07 15:15
lol ihr hattet auf eurerfahrt nicts um ne bong zu bauen??
keine kerze alte flöasche kugelschreiber und alufolie?

und auch keinen richtigen eimer das ihr auf ne see ausweichen müsst?? das ist ja mal echt hart^^
 

« Seite (Beiträge 16 bis 24 von 24)