your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Super Sorten in Amsterdam-Unterschiede im Rausch???

Umfrage: Was ist eure Favoriten
   (Gestartet: 31.10.2007 09:53 - zeitlich unbegrenzt)

»  white widdow20  
21.1 %
»  northern light6  
 
»  jack herer19  
20 %
»  silver/purple haze18  
18.9 %
»  ver.skunk4  
 
»  blueberry8  
8.4 %
»  santa maria4  
 
»  orange bud10  
10.5 %
»  K23  
 
»  Jamaica,Thai3  
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 39) »

AutorBeitrag
» Thread-Erstellerin «
Abwesende Träumerin



dabei seit 2007
8 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.10.07 09:53
hallo
1.wollte fragen was der unterschied/e zwischen den Spitzengräsern in zb:Amsterdam ist/sind??? zb:white widdow,jack herer,silver/purple haze,skunk,blueberry,santa maria,
orange bud,juici fruit,northern light,N.Y diesel,jamaica,k2,thai
und noch vielen anderen namen

2.warum ist afghane so "billig"?? würde es was bringen hasch zu schnupfen?
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
216 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.10.07 10:00

rem schrieb:
hallo
1.wollte fragen was der unterschied/e zwischen den Spitzengräsern in zb:Amsterdam ist/sind??? zb:white widdow,jack herer,silver/purple haze,skunk,blueberry,santa maria,
orange bud,juici fruit,northern light,N.Y diesel,jamaica,k2,thai
und noch vielen anderen namen



Da gilt immer noch das uralte Sprichwort: Probieren geht über studieren :) - es gibt sehr unterschiedliche Grassorten wobei man schon zwischen indica und sativa unterscheiden sollte. Das eine ist ein Couchdrücker das andere macht einen high ;)

Vorwiegend bin ich ein Haschfan :) aber aus den obengenannten Sorten würde ich Siver Haze, Orange bud oder skunk (besser super skunk) rauchen ;)


rem schrieb:

2.warum ist afghane so "billig"?? würde es was bringen hasch zu schnupfen?



Um Gottes Willen, nein! Selbst das Hasch einfach so essen, bringt auch nichts :) es kann sich ohne Fett / Hitze nicht lösen.


Grüße
It’s preferable not to travel with a dead man.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 31.10.07 10:40
Ich würd Jack empfehlen, war das letzte Mal SUPER !
Aber auch ICE ist immer ein tütchen wert !!
Have fun,
greetz,
dbS
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
12 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.10.07 12:02
zuletzt geändert: 31.10.07 12:08 durch Pysol (insgesamt 1 mal geändert)
An Gras find ich Purple Haze und Super Skunk am besten. Gibt aber viele Sorten die's in sich haben...
Allen Hasch- Fans kann ich nur Ice-O-lator empfehlen. Das kann bis zu 80% haben (wobei das das ich hatte sicher nicht so viel hatte) und ist wirklich derb... Ist aber auch dementsprechend teuer.

edit: Skuff ist auch sehr gut zum Bong rauchen. Das Gras wird ganz fein verkauft und meine Freunde meinten nach zwei schnellen Zügen von der Bong macht es "bumm". Ich selbst hab das "Bumm" nicht gespürt. Vielleicht war es schon viel früher da freak
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
12 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.10.07 12:15
Fast hätt ich's vergessen: Habe eine Bewertungsliste von Sorten die ich in Amsterdam probiert habe. Insgesamt sind es glaub ich 16-18 Grassorten und 5 Hasch.
Bei Interresse könnte ich sie posten sobald ich sie digital habe (jetzt gerade hab ich sie nicht).
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
173 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.10.07 12:27
zuletzt geändert: 31.10.07 12:36 durch Installateur (insgesamt 2 mal geändert)
Der afghane ist so billig, weil er in amsterdam nicht zum hochklasigen zählt, teuer sind haschsorten wie nepalese tepmleballs.
Aber dadurch das er günstig ist ist auch auf keinen fall schlecht.

Ich kann dir aber nur empfehlen dich in den coffeeshops beraten zu lassen und meist haben sie sorten im angebot von denen du noch nie was gehört hast und trotzdem sehr zu empfehlen sind

 www.smokersguide.com das gibt es viele infos zu diversen sorten
Ich habe meinen Anwalt bei mir.
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
34 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 31.10.07 15:29
Haze und Jack Herer finde ich am besten, wenn man high, Afghani wenn man stoned werden möchte. Gutes Haschisch ist auf jeden Fall Schwarzer Afghane. Mit Purpre- und Thaisorten habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht. Purple Haze gibts meines Wissens nach nicht mehr und das was unter den Namen verkauft wird ist meistens Purple#1. K2 und Orange Bud haben mir ebenfalls gefahlen. Das beste Preis-Leistungsverhältnis ist nach meiner Erfahrung White Widdow. Leider war ich seit mehr als 3 Jahren nicht mehr in Amsterdam und weiß nicht wie die Preise aktuel sind. Hoffe trotzdem, dass ich dir helfen konnte.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
20 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.10.07 17:01
@Pysol: Also von meiner Seite aus ( und sicherlich auch von vielen anderen ) besteht da schon Interesse :) .
 
Ex-Träumer



dabei seit 2007
23 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.10.07 17:22
also ich hab schon ziemlich viele grassorten in holland probiert, aber santa maria finde ich echt das genialste
don’t get high on your own supply
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
12 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.10.07 18:52
@Hippie: Ich schick sie dir per Mail...
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
20 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.10.07 21:35
Cool, danke dir :)
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 01.11.07 17:07
oben hab ich den herer gewählt. die hälfte kenn ich jedoch noch garnicht...


das jamaican thai ist zum kotzen :D
 
User gesperrt



dabei seit 2007
627 Forenbeiträge
2 Tripberichte
8 Galerie-Bilder

Homepage Skype
  Geschrieben: 01.11.07 17:15
Ganz ehrlich, ich kann billigste Platte haben und gute Stimmung.
Das wird mich mehr knallen als dich das 15€ weed wennde kacke gelaunt bis.
Gut das is eh klar...
K2 is gut, wennde an Iceball rankommst zugreifen..
Maul zu fink du stinkst erbärmlich trifft auf arm du clown mit Stift und witz er schliesst sich an..
Ex-Träumer
  Geschrieben: 01.11.07 21:31
zuletzt geändert: 01.11.07 21:47 durch (insgesamt 3 mal geändert)
Ich finde Northern Lights sehr gut bzw. Euforia (Nothern Lights2). White Widow fand ich gar nicht so besonders. K2 war auch sehr sehr gut. Orange Bud und Blueberry sind auch ganz gut, aber nicht so gut wie die vorher genannen meiner Erfahrung.

Das beste is meiner meinung aber ungestrecktes Haschöl, sowohl im Geschmack, wie in der Wirkung. (Ist allerdings selbst in Holland illegal).

Bei Hasch ist ein schwarzer Afgahne oder Pakistani schon was sehr leckeres, nur da gibts weit grössere Qualitätsunterschiede als bei Grassorten. (Auch Grassorten sind nicht immer exakt gleich von den Wirkstoffzusammensetzungen, mal mehr THC mal mehr CBD anderer Geschmack usw.) Das hängt sowohl vom Anbau als auch von dem Trocknungsverfahren ab.
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
4.608 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 04.11.07 18:52
Von den genannten Sorten favorisier ich Blueberry und Silver Haze (besser Super Silver Haze).

Aber probier unbedingt auch New York City Diesel (Mein Lieblingsgras).

Big Buddha Cheese würde ich suchen, wenn ich in Amsterdam wär. Da habe ich schon gutes gehört - hab´s selbst aber noch nie auf einer Coffeeshop-Karte entdeckt. Und natürlich Arjan´s Haze #2 - obwohl das Greenhouse als Touri-Abzocke bekannt ist.
Ich blogge zum Thema Drogenpolitik:antonioperi.wordpress.com
Antonio Peri auf Facebook:www.facebook.com/antonio.peri.3956
Antonio Peri auf Twitter:twitter.com/PeriAntonio
Mein Youtube-Kanal: http://www.youtube.com/channel/UC87uh0MjSFR0gEsONgzObRg

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 39) »

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Super Sorten in Amsterdam-Unterschiede im Rausch???










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen