your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Influenza-Impfung und trotzdem THC?


« Seite (Beiträge 16 bis 23 von 23)

AutorBeitrag
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
695 Forenbeiträge

  Geschrieben: 15.01.04 00:26
nö. es is eigentlich ganz simple. wenn ich’s dir verrate, is es eben nichts besonderes mehr. so behält das ganze seine Mysteriösität (gibt’s solch ein wort überhaupt? roll )

P
red, white and blue is all you see,
does it mean, that you are free?


Reicher Mann und armer Mann
Standen da und sahn sich an
Und der arme sagte bleich:
"Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich"
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
35 Forenbeiträge

  Geschrieben: 15.01.04 21:32
Ich geh stark davon aus, dass es dieses Wort gibt. Hast ja recht. Soll ja auch ein bisschen spannend bleiben.*g* Aber du weisst bescheid was es bedeutet wenn Tweety und ich vom " ins Bad gehen" reden?!*fg* Ist doch en perfektes Synonym, oder? Kaum jemand versteht das, denn wer geht denn abends nicht ins Bad???*fg*
Bauf und schon wieder drauf...
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
177 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 22.01.04 00:02
und grippe schon bei dir?müsste langsam soweit sein. :cry:
hast dich sicherlich auch schon impfen lassen,oder?
auf jeden fall ist das kein problem.von der impfung kannst du nicht krank werden.ich hab ein bisschen weniger geraucht das heißt nur ein 1/2 g
guten ecken,das macht nichts.mich hat letztes jahr auch krass umgehauen
sowas will ich nie wieder haben.hab ich daher gleich impfen lassen als die ärzte es geraten haben.nun ist es auch schon so gut wie zu spät zum
impfen.hab gelesen hamburg hat schon 8000 grippe(panama virus) patienten
pro woche,tendenz steigend :messer:
hoff das es keinen von uns erwischt :wink:
gruß
Vater vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun!















Abwesender Träumer

dabei seit 2003
35 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.01.04 20:57
Also, ich werd mich wohl net impfen lassen. Hatte bisher noch nie größere Probleme mit ner Grippe und wenn dein Körper nicht mal mehr mit ner Grippe klar kommt, dann kannste ihn sowieso gleich begraben lasse.*fg*
Bauf und schon wieder drauf...
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
177 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 22.01.04 23:54
kommt drauf an was man unter grippe versteht,husten-schnupfen hals/kopfschmerzen-hhaahhaahaahaaha ich lach mich tot.
ich würd dich gern mal sehen wenn du dir ein
influenza virus typ A (panama oder fujian) einfängst. :lol:
tyb B oder C kein problem,aber ein A haut DICH auch um wenn du dich ansteckst.evt. kannst du dich dann begraben lassen.
pro ja sterben ca.30000 an influenza in DE,(ist nichts gegen alk und kippen,aber die leute können da nix für)der influenza virus verändert seine gene immer wieder und wieder...(darum gibts ja auch jedes jahr ne neue impfung).1918 starbe 27milionen menschen an der spanischen grippe. :oops:
check:

 www.quarks.de/grippe/02.htm.

naja jedem das seine.
gruß
Vater vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun!















Abwesender Träumer



dabei seit 2004
177 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 23.01.04 13:21
sorry bei dem link üsst ihr denn ( . ) himnterm ( htm ) wegnehmen.
Vater vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun!















Abwesender Träumer

dabei seit 2003
35 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.01.04 20:39
Super, es ist aber sehr unwahrscheinlich, dass man sich mit A ansteckt. Wenns natürlich doch passieren sollte dann isses scheiße, abba die "Chancen" dafür sind sehr gering!
Bauf und schon wieder drauf...
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
177 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 27.01.04 20:17
zuletzt geändert: 01.03.10 21:14 durch v2 (insgesamt 1 mal geändert)
hey flasher,
wie kommst du drauf das man sich selten oder schlecht nen A einfängt?
will kein auf klug machen,aber z.b grippe in america,frankreich,grichenland,GB,
neuseland,australien, ich meine die jetztige.
bei denn meisten kranken handelt es sich um eine influenza A infektion.
oder der panama virus der sich in hamburg ausbreitet mit über 8000 neuerkrankungen pro woche,ist auch ein influeza A.
A und B sind die anteckensten.
mit grippe wirden sehr sehr oft grippale infekte bezeichnet,oder eine darm infektion.das hat aber mit der ECHTEN grippe überhaupt garnichts zu tun.
in zeitabständen von 30-40 jahren kommt es öfter mal zu pandemien
die viele menschenleben kosten.eine influenza ist eine schwere athemwegs erkrankung die häufig zu komplikationen führt,bei jedem fünten.
naja muss ja jeder selber wissen.ich wollt mich 02 auch impfen lassen,habs dann doch gelassen und nen monat später hatte ich son schei* panama virus
vom kolegen eingefangen.die impfung hätte mich vor dem virus zuverlässig geschützt.naja pech gehab ich leb noch.ist ber echt nicht mit denn standart wewechen zu vergleichen.ja nun hab ich kein bock mehr weiter zu schreiben
gruß
Vater vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun!
















« Seite (Beiträge 16 bis 23 von 23)

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Influenza-Impfung und trotzdem THC?











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen