your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Konsum » Tripberichte » TB: 4x4 - Off The Reality With Philosopher Stones


Seite 1 (Beiträge 1 bis 9 von 9)

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2009
62 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 27.08.09 23:14
Dies ist eine automatisch erstellte Diskussion über den Tripbericht 4x4 - Off The Reality With Philosopher Stones, welcher von bope geschrieben wurde. Der Bericht ist vom 27.08.2009.

Diese Diskussion wurde am 27.08.2009 von kIrBy gestartet.


(> ’_’)> (> ’_’)>
Traumländer



dabei seit 2009
62 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 27.08.09 23:20
hab dir 10/10 gegeben
den bericht kann man sehr gut lesen!
wär da echt gern dabei gewesen eure vorbereitungen top :)
bist auch gut auf die wirkung eingegangen

wollte bei meinem ersten mal auch nicht das es aufhört war einfach zu schön

und danke jetz weis ich endlich wie ich die teile nennen soll -> Schaumstoffknödel
hab damit letztens nen ganzen gelben sack volbekommen :D

~kIrBy
(> ’_’)> (> ’_’)>
Abwesender Träumer

dabei seit 2009
274 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.08.09 23:57
top bericht 10/10

sehr gut und ausführlich geschrieben, somit mit viel tiefgang

lg schmand
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
410 Forenbeiträge
1 Tripberichte

MSN
  Geschrieben: 28.08.09 00:13
Super, sehr gut zu lesen. Hast auch die kindlichen Elemente sehr schön beschrieben. Hat mir gefallen. Wobei ihr auch 'ne sehr geile Location hattet, da kann man fast neidisch werden.
"Der letzte Feind, der besiegt werden wird, ist der Tod."
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
94 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 28.08.09 10:32
Bei mir sinds 9/10 - ich kann mir die Wirkung der Stones nun ziemlich gut vorstellen, habe aber auch viele TBs gelesen, die die Wirkung komplett anders beschreiben gelesen - aber das denunziert ja nun deinen Bericht nicht.
Sehr gut gefallen hat mir die Einleitung, die Beschreibung des Settings, die lebhafte Schreibweise und vor Allem Teile des Schlußwortes.
Weniger gut gefallen (diese Punkte fallen jedoch im Vergleich zum positiven weniger ins Gewicht) hat mir, dass du das 'Raufkommen' so wenig beschrieben hast, die facettenlosigkeit deines Rausches (Naja, das kann man jetzt so und so sehen. Ich finde halt, da hätte noch etwas differenzierter drauf eingegangen werden können obwohl die beschriebenen Wirkungen sehr ausführlich und gut beschrieben wurden) und die kleine 'Verharmlosung' am Ende, die du zwar sofort als nicht-Verharmlosung beschreibst, der Nachgeschmack bleibt bei mir aber. Man kann - wie bei eigentlich allen Drogen (?) - auch schlechte Erlebnisse mit den Stones haben, sogar, wenn Set und Setting scheinbar stimmen (unverarbeitete, verdrängte Ängste, zu nachdenklich, overdose etc pp.)

Das klingt jetzt ziemlich negativ, soll aber nur etwas konstruktive Kritik darstellen, die dir evtl. hilft.
Den TB an sich fand ich wirklich klasse. 9/10
’...so I decided to learn something new...’
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2009
19 Forenbeiträge
4 Tripberichte

  Geschrieben: 28.08.09 14:03
ui ui... danke für das viele lob, damit hätte ich nicht gerechnet.
danke auch für die konstruktive kritik... das war nicht mein letzter tripbericht und aus "fehlern" kann man ja bekanntlich lernen

zu naseweiß:
habe auch von anderen wirkungen gelesen und selbst meine mittripper hatten teilweise ganz andere erfahrungen als ich, z.B. röntgenblick und mehr optics.
bei mir war wohl das körpergefühl von allen trippern am ausgeprägtesten, dafür die optics am wenigsten ausgeprägt.

dass ich das raufkommen besser beschreiben könnte, sehe ich auch ein. habe mir mit den übergängen teilweise etwas schwer getan.
der tripbericht war auch erst komplett fertig geschrieben, nachdem der rausch schon mehrere wochen zurücklag...

das mit dem verharmlosen kommt whs falsch rüber... ich möchte hier nichts verharmlosen, da ich auch selbst schon gesehen habe, wie jemand einen bad trip erlitten hat und das bei nur 7-8 g... da lag's aber sehr wahrscheinlich am alkohol, den er vorher getrunken hat.

und die schaumstoffknödel waren echt das beste :D werde gucken, dass ich bei jedem zukünftigem trip welche davon bereit habe -> super triptoy x)



 
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
121 Forenbeiträge
5 Tripberichte

  Geschrieben: 28.08.09 14:54
Perfektes Setting^^ Da kann ja fast nichts mehr schief gehen =)

Hab dir 9/10 gegeben
Time to feed the monster
I don’t need another friend
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
245 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.08.09 16:14
Wunderbarer TB.
Wären alle TBs so, wäre hier ein Himmel auf Erden.
Danke.
9/10
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
57 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 30.08.09 14:26
echt super wie ihr euch vorbereitet habt und so weiter =)
so muss man das machen da kann ja vast nichts passieren.
10/10 gabs von mir. Hab keine Rechtschreibvehler entdeckt oder sonstiges.
Wunderbar zu lesen und gut berichtet. So muss das sein.

Dieses Gevühl, dass man auv Pilzen rumrennt als wäre man ein Kleinkind, das kenne ich =)
es gibt einvach so viel zu entdecken.
"Pilze geben dir die Sicht aus Kinderaugen" hab ich dazu mal gesagt.
 

Seite 1 (Beiträge 1 bis 9 von 9)

LdT-Forum » Konsum » Tripberichte » TB: 4x4 - Off The Reality With Philosopher Stones











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen