your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Kochen und Backen mit Drogen


« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 47) »

AutorBeitrag
Abwesender Träumer

dabei seit 2009
835 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

ICQ Skype
  Geschrieben: 20.12.09 16:47

Montypython schrieb:
Ich versuche diesen Herbst Kratom anzubauen. Dann mache ich auch etwas daraus.
Ausserdem versuche ich Opiumkekse zu backen , habe nurnoch Rauchopium , glaubt ihr das geht auch , oder soll ich Mohn auftreiben und Rohopium rauskochen ?
Ausserdem versuche ich auch etwas mit Giftlattich auskoch , was wirklich ein toller .. ''Opium-Ersatz'' wollte ich grade sagen , ich finde aber es ist kein Ersatz , es ist anders. Naja mal sehen.



bei opium verflüchtigen sich zu viele wirkstoffe...

und hast du schonmal lattichextrakt angeleckt??? das is so ziemlich das bitterste was ich mir vorstellen kann. also kekse wern damit schwer zu machen sein...

ansonsten wäre LSD-Wassereis noch ne Option: "Du schaumal es ist rot.... jetzt grün... jetzt pink-oktarin-adamantidfarben gepunktet mit einem Insektenkopf!...."
Long live the almighty Bunghole!
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
4.608 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 20.12.09 17:06
Hab mal gelesen, daß Amy Winehouse wohl ne Zuckerwattemaschine gekauft hat, um sich Koks-Zuckerwatte zu machen... lol2
Ich blogge zum Thema Drogenpolitik:antonioperi.wordpress.com
Antonio Peri auf Facebook:www.facebook.com/antonio.peri.3956
Antonio Peri auf Twitter:twitter.com/PeriAntonio
Mein Youtube-Kanal: http://www.youtube.com/channel/UC87uh0MjSFR0gEsONgzObRg
Abwesender Träumer

dabei seit 2009
835 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

ICQ Skype
  Geschrieben: 20.12.09 19:54
das muss n tolles geräusch beim ziehen geben... *plommppphh*

jaja die gute is halt ne echte zuckerschnecke verliebt


aber ich glaube da müsste man das salz zu nehmen oder?



Long live the almighty Bunghole!
User gesperrt



dabei seit 2009
111 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 20.12.09 21:09
Hmm , ne hab noch nie an Lattichextrakt geleckt :D

Hmm , aber LSA wassereis muss auch geil sein :

Ich sehe dieses Eis an , und warum sehe ich es eigentlich an ?
Oh ja und jetzt kenne ich den Sinn des Lebens und alles dreht sich.
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
4.608 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 24.12.09 19:34
zuletzt geändert: 24.12.09 19:35 durch Antonio Peri (insgesamt 2 mal geändert)

unknown name schrieb:
Kann zwar nicht direkt etwas zum Thema beitragen aber gerade bei den ekelhaften Sachen wie Pilze oder GBL würde ich es lassen. Ich mein beim GBL gibt man in ein Glas etwas Saft, GBL dazu das dann schnell schlucken und nachtrinken- ende. Bei Pilzen das gleiche.


Pilze müssen nicht ekelhaft sein.

Pilzschokolade:

Pilze trocknen

Die trockenen Pilze im Mixer zu Pulver zermahlen.

In einem Gefrierbeutel Schokolade (je nach Geschmack Milchschokolade oder Zartbitter 70%) und ein Stückchen Butter (nur bei der Zartbitter-Variante nötig) im Heißwasserbad zum schmelzen bringen.

Das Pilzpulver homogen in die Schokomasse einrühren.

Masse in Eiswürfelform eingießen und ab damit in den Gefrierschrank.

Bon Appetit

Mischkonsum:

Statt normaler Butter Haschischbutter (gibts genaue Anleitungen zur Herstellung im Netz) verwenden. Dann hat man eine Hasch-Pilzschokolade

Bon Appetit!


Ich blogge zum Thema Drogenpolitik:antonioperi.wordpress.com
Antonio Peri auf Facebook:www.facebook.com/antonio.peri.3956
Antonio Peri auf Twitter:twitter.com/PeriAntonio
Mein Youtube-Kanal: http://www.youtube.com/channel/UC87uh0MjSFR0gEsONgzObRg
Traumland-Faktotum



dabei seit 2009
483 Forenbeiträge
2 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 25.12.09 00:17
Ich glaub Koks und Amphetamin sind recht ungünstig zum backen oder was auch immer, da sie einfach mal scheiße schmecken bzw bitte... und wer will schon was bitteres essen, was nach Chemie schmeckt dazu.

Ok es gibt ein paar Sachen die bitter sind... Koks vllt in nen Cocktail der eh schon bitter ist.
Mitglied des Amnesia Haze Fanclub .eV (razcaznaam, Beta, Konflikt, Deathamphetamine, [Chalithra])
Alles was ich schreibe ist fiktiv und hat nichts mit meiner Person zu tun.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 25.12.09 11:19
zuletzt geändert: 25.12.09 11:21 durch (insgesamt 1 mal geändert)
Opium-Tee (schmeckt nicht gerade gut)

Pizza Funghi

Alkohol Obst( man nimmt eine Spritze und drückt Schnaps in
gesunde Früchte, die kann man dann in der
Öffentlichkeit essen
und zeigen wie gesundheitsbewusst man isst :D)

Meskalin extrahieren und in Cocktails mischen.

Mit Alk kann man immer grundsätzlich viel machen.
Methamphetamin Tequila zum Beispiel.

Aus DXM würde ich mir mit irgendwas klebrigem Steine machen,
und einer ganz dünnen Ummantelung aus was auch immer, dann fluten die schneller ohne, dass man diesen Geschmack im Hals hat.
200mg pro Stein wären schon Minimum


 
Mitglied verstorben



dabei seit 2007
1.488 Forenbeiträge
7 Tripberichte
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 26.12.09 09:10
@Antonio:

Hmmm, Pilze hab ich immer mit einem Joghurt oder Pudding gegessen. Das Problem ist halt das man sie beißen sollte/muss da die Wirkung sonst auch erst mal 2- 3h nach der Einnahme kommen kann - naja auf jeden Fall ist gerade das beißen sooo ekelhaft, auch wenn noch so viel in den Zähnen hängen bleibt...

Opium Tee kann gut schmecken ;)

Wenn man etwas über längeren Zeitraum einnimmt stört es einen (mmn) sowieso nicht mehr. Fand die Tramadol Tropfen ( welche Minzig schmeckten - so wie Promethazin) dermaßen ekelhaft...
"Huge heroin fan. Don't use it, just like being around it." -Roger

Mitglied im "Freunde der rektalen Applikation harter Drogen e.V."
(alexanfer, KingMaggi, unknown name, zatarra)

https://m.soundcloud.com/falscherhase/falscher-hase-lebenslaenglich
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
4.608 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 26.12.09 11:12
Ja - mann sollte sie sogar kräftig durchkauen da ja schon Wirkstoff über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Bei der Pulverisierung (allerdings das bitte erst kurz vor Konsum machen bzw. kurz vor der Verarbeitung zu Pilz-Schoki da ja das Pulver die größte Oberfläche bietet und damit auch die größte Angriffsfläche für Sauerstoff der Wirkstoff abbaut) fällt das leidige durchkauen ja weg und an den Zähnen bleibt nichts hängen. Pilze zu Joghurt oder Pudding stell ich mir auch unpassend vor - da lieber ein paar Pilze auf eine Pizza legen (natürlich erst nach dem Backen).
Ich blogge zum Thema Drogenpolitik:antonioperi.wordpress.com
Antonio Peri auf Facebook:www.facebook.com/antonio.peri.3956
Antonio Peri auf Twitter:twitter.com/PeriAntonio
Mein Youtube-Kanal: http://www.youtube.com/channel/UC87uh0MjSFR0gEsONgzObRg
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
98 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.01.10 22:02
Und wer von euch hat schon irgendwas davon ausprobiert? hört sich alles sehr theoretisch an
Don’t panic, it’s organic! (:
User gesperrt



dabei seit 2009
111 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 22.02.10 14:05
Hey ich wollte mal nach der Temperatur fragen bei der sich Amphetamine zersetzen bzw. unbrauchbar werden ?
Wollte mal versuche Methcathinon-Kekse zu machen aber bei wie viel Grad müsste ich die backen ?
Also ne ist ja klar Kekse backen , aber ... naja okay egal.
Ab wie viel Grad zersetzen sich Amphetamine ?
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2008
1.020 Forenbeiträge
2 Tripberichte

ICQ MSN
  Geschrieben: 22.02.10 15:02
Methcathion? Das schmeckt ehrlich total beschissen.

Ketone riechen und schmecken total widerlich. Kannst du auch mit Mephedrone Kekse backen.
’Das Erschreckende ist nicht was Drogen aus Menschen machen, sondern was Menschen aus Drogen machen.’


HIV, kommt das von H i.v. ?
Ex-Träumer
  Geschrieben: 22.02.10 15:12
wieso sollte man sowas wie amphetamin-kekse machen??

hasch is mir ja noch schlüssig...
pilz-schoki auch...

aber alles andere is doch nur unnötige spielerei?
 
User gesperrt



dabei seit 2009
111 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 22.02.10 15:40
Und genau diese unnötige Spielerei macht soviel Spaß.
Ist doch ein toller Party-Gag.
Hey Leute guckt mal ! Amphetamin-Kekse.

 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
781 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.02.10 16:29
Tramadol-Rahmsoße kommt ganz gut....Nur noch zu toppen durch den Crack-Flammkuchen.
 

« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 47) »

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Kochen und Backen mit Drogen










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen