your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Pharmazeutika » Medikament identifizieren


« Seite (Beiträge 166 bis 180 von 689) »

AutorBeitrag
Abwesender Träumer



dabei seit 2011
1.586 Forenbeiträge
2 Tripberichte

Homepage
  Geschrieben: 16.01.12 14:57
zuletzt geändert: 16.01.12 15:58 durch Baumzwiebel (insgesamt 1 mal geändert)
Also sowohl "Roche" als auch die 2 und die Viertelbarkeit weisen auf nen Medi hin, wahrschl. nen Benzo(was ja zu ner Afterhour auch passt), ich schau mal und Editiere dann.
lg

Edit Hab leider nix gefunden, nur blaue Dias, aber nicht viertelbar, oder weiße Clonaz, aber nicht blau...mhmm, warte mal bis sich jmd. meldet, ne XTC wirds nicht sein recht sicher nen Benzo...
"Wenn ich loslasse was ich bin, werde ich was ich sein könnte."
Laotse

Traumländer



dabei seit 2010
513 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 16.01.12 19:19
Aufpassen, das was du hast ist ein MDMA-Teil.Es gibt zwar auch Clonazepam 2mg von Roche, diese sind aber weiß und nicht blau.Diese Roche-Dinger kursierten eine Weile auf dem Teilemarkt und sollen wohl auch ganz gut wirken da moderat dosiert.Gibt sie in blau, weiß und pink.
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben...
... man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
Abwesender Träumer



dabei seit 2011
1.586 Forenbeiträge
2 Tripberichte

Homepage
  Geschrieben: 16.01.12 20:55
Aber dann die 2 und viertelbar? mhmm, eher ungewöhnlich fürn Teil..
"Wenn ich loslasse was ich bin, werde ich was ich sein könnte."
Laotse

Abwesender Träumer



dabei seit 2006
555 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 17.01.12 00:08
Habe auf dieser Pillenwarnung-Seite meine Pille in weiß gefunden und diese soll wohl Mephedrone entahlten. Ist also nicht zu sagen was nun wirklich drin ist, muss nicht sein ^^
It's all about you
Traumländer



dabei seit 2010
513 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 18.01.12 19:53

Baumzwiebel schrieb:
Aber dann die 2 und viertelbar? mhmm, eher ungewöhnlich fürn Teil..



Tja beides, also das Medikament und das Teil haben ein Kreuz als Bruchrille.Allerdings müsstest du am Geschmack erkennen, was was ist.Das Teil würde sehr viel bitterer schmecken als ne Clona.^^
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben...
... man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
88 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 25.01.12 23:16
Hab hier paar tabs liegen, sollen ähnlich wie ephe sein. Sie sind weiß, rund, durchmesser von 0,5cm ca., vlt 1-2mm hoch, hat ne Bruchrille und auf der anderen seite E M 62 als prägung untereinander. em oben, 62 unten
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2009
22 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 11.03.12 13:26
Huhu ihr,

habe hier was wo ich eure hilfe brauche:

Prägung: keine prägung - drei bruchrillen( länglich so das sie in 4 teile gebrochen werden kann)
Straßenname: Ich bin mir zu 90% sicher das es Bromazepam ist. Weiß halt nur nicht wieviel mg. ( habe sie noch in meiner Pillendose aus der klinik)
Farbe: weiß ( evtl. gehts leicht ins graue
Größe/Gewicht: Oval, sowie meine 6mg Broma's nur in weiß und nicht in grün

Kommentar: Wäre cool wenn ich schnellst möglich eine antwort bekommen würde da es akut ist ;)
 
Ex-Träumerin



dabei seit 2008
2.208 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.03.12 13:36

Karsikou schrieb:
Hab hier paar tabs liegen, sollen ähnlich wie ephe sein. Sie sind weiß, rund, durchmesser von 0,5cm ca., vlt 1-2mm hoch, hat ne Bruchrille und auf der anderen seite E M 62 als prägung untereinander. em oben, 62 unten



Deiner Beschreibung und Google's Aussage nach, müsste es sich hier um Fluor-Vigantoletten 500 handeln. Ein Arzneimittel für Kinder. Ich wage zu bezweifeln, dass es Ephe-ähnlich wirkt.


RageBoy schrieb:
Prägung: keine prägung - drei bruchrillen( länglich so das sie in 4 teile gebrochen werden kann)
Straßenname: Ich bin mir zu 90% sicher das es Bromazepam ist. Weiß halt nur nicht wieviel mg. ( habe sie noch in meiner Pillendose aus der klinik)
Farbe: weiß ( evtl. gehts leicht ins graue
Größe/Gewicht: Oval, sowie meine 6mg Broma's nur in weiß und nicht in grün



Hier tippe ich ebenfalls auf Bromazepam und zwar 6mg, die gibts doch auch in weiß?!
Bin mir aber auch nicht sicher.
___

"Es gibt Leiden, von denen man die Menschen nicht heilen sollte, weil sie der einzige Schutz gegen weit ernstere sind." (Marcel Proust)
Abwesender Träumer

dabei seit 2009
22 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 11.03.12 13:42
Ok alles klar ;)
Werde einfach mal eine lutschen und gucken ob sie wie ne 6mg wirkt.
Das es bromazepam ist bin ich mir ja nun sicher. Hat mich nur verwundert das sie weiß sind und nicht wie meine anderen grün.

 
Ex-Träumerin



dabei seit 2008
2.208 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.03.12 13:58
Probiers doch erstmal mit ner halben? Nicht das der Wirkstoffgehalt doch höher ist als 6 mg.
___

"Es gibt Leiden, von denen man die Menschen nicht heilen sollte, weil sie der einzige Schutz gegen weit ernstere sind." (Marcel Proust)
Traumländer



dabei seit 2010
59 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.03.12 14:43
Bromazepam gibt es natürlich auch in weiß wie z.B. die Generikaversion von Aliud AL Comp. Ich glaub, dass es in Deutschland nicht mal Bromazepam mit einem Wirkstoffgehalt über 6mg pro Tablette gibt. Ich hab jedenfalls noch nie welche gesehen. Ich hatte mal kleine runde Bromas die 3mg pro Tablette enthielten, aber das war so weit ich mich erinnern kann kein deutsches Präparat.
Sitting on the couch can only get you sofa(r)
Abwesender Träumer



dabei seit 2011
1.586 Forenbeiträge
2 Tripberichte

Homepage
  Geschrieben: 06.04.12 19:37
Hab eine einzine Tablette im Blister gefunden, einzige Aufschrift: "ALUID, D-89, (S)iehe Prägung" außerdem steht da noch "Ch.-B./V" die Pille ist rot-Orange, dunkel Orange, ist glasiert und innen drin weiß. Jemand ne Ahnung was das ist?
"Wenn ich loslasse was ich bin, werde ich was ich sein könnte."
Laotse

Mitglied verstorben

dabei seit 2011
80 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 06.04.12 20:38

facettenreich schrieb:
Probiers doch erstmal mit ner halben? Nicht das der Wirkstoffgehalt doch höher ist als 6 mg.



Soweit ich weiß gibt es Bromazepam nicht über 6mg. Die 6mg von AL sind weiß. richtig. Allerdings gibt es identisch aussehende Tabs, Bromazanil, die 3mg enthalten.

lg, Nasentier
Nein!! Ich will kein verdammtes Fischpasteschnittchen mehr!!
Abwesender Träumer



dabei seit 2008
162 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 20.04.12 15:37
zuletzt geändert: 20.04.12 16:13 durch CzudemR (insgesamt 1 mal geändert)
ich hab hier ein unbeschriftetes fläschchen mit unbekannter flüssigkeit drin^^
wurde bekanntem gegeben mit folgenden worten: das ist sowas ähnliches wie tillidin, ab 15 tropfen wirds ohne toleranz gefährlich.
Jedenfalls soll der von dem das ist des öfteren methadon haben und theoretisch könnte das zutreffen, aber ich hatte das noch nie also vielleicht kann mir ja wer was dazu sagen.
Die Flüssigkeit tropft sich sehr ölig, es riecht auch irgendwie nach öl, im mund ist es zuerst geschmackslos, hinterlässt dann aber schnell einen bitteren ("medizinhaften") nachgeschmack. Habs mit der Spritze aufgezogen: 15 Tropfen entsprechen genau oder ziemlich genau 1ml.
X meinte er hätte 15 tropfen insgesamt genommen und sich nach 3stunden leicht opioidisiert gefühlt. Y meinte sie hätte schon nach 5 tropfen nen roten heißen kopf bekommen-

Jemand einen rat oder gedanken worum es sich wohl handelt? /ob das metha oder pola sein könnte

€: hab in den etzten 4 stunden 4ml genommen und wage zu behaupten ich merk nix. Oder doch? Ich glaube nicht. (Habe gute h toleranz die sich aber seit paar tagen etwas abgebaut haben sollte)
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2010
74 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 21.04.12 18:26
War vorhin im falschen Thread ...

So nochmal:

Hab hier ne Tablette gefunden von nem Typen der in der Entzugsklinik war wegen Alkohl es ist aber nicht 100% sicher ob die von ihm kommt, die Tablette sieht wie folgt aus

Form: Ziemlich klein und Rund
Prägung: AT 25
Bruchrille: Keine
Farbe: Orange
Geruch: Nach garnichts ..


Weiß jemand was das ist?
 

« Seite (Beiträge 166 bis 180 von 689) »

LdT-Forum » Drogen » Pharmazeutika » Medikament identifizieren











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen