your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » die natürliche rotation von kiffern:D


« Seite (Beiträge 61 bis 72 von 72)

AutorBeitrag
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.869 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 22.11.04 18:06
Nun, ich mag irgendwie gerade das drumherum, denn hat es nicht was feierliches, wenn man langsam den Tabak in das Pape packt, genüßlich das wohlriechende Gras drüberstreut und schon richtig glücklich ist, dass man so etwas macht. Überall duftet es süßlich und das warme Licht macht richtige gediegene Stimmung. Dann dreht man sie langsam zu und fängt an sie zu rauchen. Beim ersten Zug merkt man das leichte Ziehen an der Seele und merkt, wie schön es doch ist, was zu rauchen. Dann gibt man sie weiter und merkt, wie jeder voller Genuß ein wenig davon raucht, ohne Eile oder Neid, alle sind gleich und fühlen sich gut. Danach redet man ein wenig, philosophiert blöd rum oder lacht sich einfach den Arsch über total sinnlose Sachen ab. Fröhlich und noch leicht angehight geht man dann ins Bett, leicht gedämpftes Licht in der Ecke und sanfte Musik von The Doors (Riders on the Storm). Man merkt, wie schön es ist, einfach man nichts zu tun und nur seinen Gedanken zu folgen, der Musik zu lauschen und sich von ihr in andere Welten treiben lassen.

Das hat schon etwas schönes und is nicht so, wie wenn man schnell nen Kurzen wegzieht und dann pissen geht.
ver
rückt
User dauerhaft gesperrt

dabei seit 2004
882 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.11.04 18:31
gibt genauso trink rituale , nur keinen plan wie jetzt genau , ich kipps nur runter :D
da haben die auch bestimmt so 3 min dran rumgewerkelt und dann getrunken.

und so extrem wie du es machst mach ich nit.
ich nehm mein holzbrett , grass druff , kleinhacken , tüte rein,fertig.

wat kommt den als nächstes?
soll ich meine teile heilig sprechen und das speed segnen ? x_x
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2003
1.406 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ MSN
  Geschrieben: 22.11.04 18:32

Uru schrieb:
gibt genauso trink rituale , nur keinen plan wie jetzt genau , ich kipps nur runter :D
da haben die auch bestimmt so 3 min dran rumgewerkelt und dann getrunken.

wat kommt den als nächstes?
soll ich meine teile heilig sprechen und das speed segnen ? x_x



nu lass doch ma endlich die anderen drogen ausm thread raus, hier gehts um die rotation von kiffern und nich um das hinterkippen von alk oder was weiß ich :roll:
erstens kommt es anders
und
zweitens als man denkt
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.869 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 22.11.04 18:34
Ja gut, ich hab ja nicht gesagt, dass ich es so mache, doch es hat doch etwas schönes, es so zu machen. Klar denk ich mir manchmal: "So, jetzt n Head, dasses schön knallt!". Aber an sich finde ich, dass Gras doch etwas mehr Charisma hat, als Alk, obwohl Absinth auch recht gemütlich kommt. Mit dem karamelisierten Zucker etc.
ver
rückt
User dauerhaft gesperrt

dabei seit 2004
882 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.11.04 18:41
joah genau dass mein ich.
klar kann man einmal die leute nehmen die grass wie nen richtiges ritual konsumieren. oder die leute die sich in 30 min 10 köpfchen durch ne verdreckte bong rauchen^^
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
221 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.11.04 19:19
thx purple du verstehst mich dann wohl...
und zu den trinksprüchen das isn pures gegröle und nix mit stil^^
hast schon mal ne runde gesehn die nüchtern war und nen trinkspruch von sich gegeben hat?
 
User dauerhaft gesperrt

dabei seit 2004
882 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.11.04 19:50
ja öfters , ich weiss nicht in was für kreisen du verkehrst.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
221 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.11.04 22:16
das ist toast und kein trinkspruch...
trinkspruch ist z.b. zur mitte zur titte zum sack zack zack
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
92 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 23.11.04 22:26

dawnseeker schrieb:
50%oder 90% nich alle halt :P
und jede droge verändert einen, aber auch fast jede anders. aber auf dauer fast immer negativ



Was ist das denn fürn Müll?
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
2.845 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 23.11.04 22:37
Warum Müll? Ich finde man kann sehr gut unterscheiden zwischen dem verhalten von einem Kiff-Opfer und einem Pillen-Opfer. Von C-Opfern ganz zu schweigen. Frag mich immer was aus denen wird die ALLES nehmen? :lol:
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
221 Forenbeiträge

  Geschrieben: 24.11.04 14:58
damit war gemeint auf die dauer...
von einmal verändert sich dein leben selten, höchstens bei pilzen acid usw

arancia schrieb:

Was ist das denn fürn Müll?


begründung?
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
108 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 28.11.04 14:48
wenn ich bekifft bin denk ich immer die anderen machen ends den müll...

z.b. waren wir bei einer und dann ham 2 mädchen die nichts geraucht hatten da und die ham dann zu nem typen mit auto gesagt dass mit nem anderen typen dem sein auto zu schrott gefahren haben ^^

lol hat sich als fake rausgestellt

und letztens ham sich mehrere voll geschlägert und ich saß da und dahcte mir wie krass die abgehen ^^

moeb

ps: das mim sitzen hab ich noch nich wirklich erlebt
 

« Seite (Beiträge 61 bis 72 von 72)

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » die natürliche rotation von kiffern:D










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen