your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Hasch


« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 182) »

AutorBeitrag
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
2.048 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

ICQ MSN
  Geschrieben: 16.01.05 10:55

Hanfy schrieb:
ich hab nachgefragt normal 6€ pro gramm ich habs für 4€ bekommen en kolege hat gesagt das es ZeroZero wäre...



wenns wirklich ein schweres high wirds wohl auch zero zero sein :D
Nothing comes between me and my LdT 8)
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
312 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 16.01.05 12:22
also ich hab gestern man compree geraucht mit silver haze das hat mich richtig fett geknallt
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2013
129 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.08.14 16:49
Hallo! Mir ist das als langjähriger Kiffer jetzt echt peinlich hier zu fragen :) Aber ich habe in meinem ganzen Leben immer nur Gras geraucht und kam nun durch Zufall an 1 Gramm "gutes" Hasch. Jetzt habe ich aber keine Ahnung wie oder wieviel man davon raucht. Ist das potenter als Gras? Habe ne Pfeife, soll ich da einfach ein viertel von reinpacken und ziehen?


 
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
325 Forenbeiträge

Skype
  Geschrieben: 11.08.14 17:02
hey,

ne nen viertel gramm ist viel zu viel. ich würd mit 0,1 gramm anfangen. du nimmst ein feuerzeug hälst es an den brocken hash kruz rann so 1-2 sekun den nimmst die flamme weg und nun kannst du mit dem finger das hash abbröseln. du bröselt so lange biste ungefähr 0,1g hast. wenn du ohne tabak rauchst machste ein siebchen in die pfeife und legst das hash drauf. dann nromal rauchen. Aber hash brennt sehr schlecht am besten machste ne mische mit ein bissel tabak. dafür einfach tabak und hash mit einander verreiben und kurz das feuerzeug an die tabak/hash mische halten so 1-sekunden dann nochmal verreiben und dann rauchen.

Hoffe das klärt alle deine fragen
HAIL FRED
Ex-Träumer



dabei seit 2004
10.634 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.08.14 17:23
Zu erwähnen sei noch, dass eine Haschmische ziemlich viel Arbeit und Liebe braucht um optimal abzubrennen. Meiner Meinung nach ist es mit einmal heiß machen und kneten nicht getan. Sind überall noch Bröckchen zu sehen fallen die später glühend aus dem Joint
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2013
129 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.08.14 17:28
lonsti schrieb:
hey,

ne nen viertel gramm ist viel zu viel. ich würd mit 0,1 gramm anfangen. du nimmst ein feuerzeug hälst es an den brocken hash kruz rann so 1-2 sekun den nimmst die flamme weg und nun kannst du mit dem finger das hash abbröseln. du bröselt so lange biste ungefähr 0,1g hast. wenn du ohne tabak rauchst machste ein siebchen in die pfeife und legst das hash drauf. dann nromal rauchen. Aber hash brennt sehr schlecht am besten machste ne mische mit ein bissel tabak. dafür einfach tabak und hash mit einander verreiben und kurz das feuerzeug an die tabak/hash mische halten so 1-sekunden dann nochmal verreiben und dann rauchen.

Hoffe das klärt alle deine fragen


Danke ich versuchs einfach mal. Aber verliert das Hasch nicht durch das erhitzen mit dem Feuerzeug an potenz? Ich meine das THC löst sich ja bei der Temperatur.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
325 Forenbeiträge

Skype
  Geschrieben: 11.08.14 17:30
ne so kurz nicht aber das hash wird so weich und lässt sich leichter zerbröckeln. das feuer macht dem nichts ist nicht wie gras das gleich anfängt zu glühen hash ist das was wiederstandsfähiger. es könnte auch kurz anfangen zu rauchen nach dem feuerzeug aber das ist normal und du wirst kaum bis sehr sehr wenig potenz verlieren. trau mir ich rauch nur hash :D:D:D
HAIL FRED
Ex-Träumer
  Geschrieben: 11.08.14 17:58
Wenn es gutes Hasch ist, würde ich erst einmal mit weniger anfangen (ca. 1/10 deines Haschs). Gutes Haschisch erkennst du daran, dass es knetbar ist und einen typisch würzigen Geruch hat. Wenn es erhitzt wird, wird dieser Geruch intensiver.
Im Shop meines Vertrauens gibt es Marrokkaner- Hasch, das so weich ist, dass es bei Zimmertemperatur schon knetbar ist. Dementsprechend ist das auch recht stark und 0.2g oral sind mit mäßiger Toleranz schon mehr als heftig.
Daher lieber etwas kleiner anfangen bei Stoffen/Zubereitungen, die man nicht kennt.

lg,
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2013
129 Forenbeiträge

  Geschrieben: 12.08.14 09:27
Danke Leute, hat geklappt bin seeeehr entspannt :)
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2014
42 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.08.14 19:49
sehr zu empfehlen wäre auch die qwiso-thc-extraktion..machste dir aus deinem gras eigenes hasch.. Dabei kannst du die Qualität selber bestimmen.
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 21.08.14 12:04
Meine Mutter hat mir mal gesagt:

Mama schrieb:
Würstchen! Niemals Kügelchen! Die scheißteile brennen sich durch alles durch!


Geht natürlich nur mit weichem Hasch aber ich wollte das hier nochmal erwähnen ;)

Zur dosierung: wiegt ihr das ab oder warum macht ihr so genaue angaben? Ich mach das immer nach gefühl. (Klar Notus hat gefragt aber ich mein das allgemein)

Peace
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2013
129 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.08.14 12:18
Dreatsy schrieb:
Meine Mutter hat mir mal gesagt:

Mama schrieb:
Würstchen! Niemals Kügelchen! Die scheißteile brennen sich durch alles durch!


Geht natürlich nur mit weichem Hasch aber ich wollte das hier nochmal erwähnen ;)

Zur dosierung: wiegt ihr das ab oder warum macht ihr so genaue angaben? Ich mach das immer nach gefühl. (Klar Notus hat gefragt aber ich mein das allgemein)

Peace


Abwiegen tu ich auch nicht, was soll den bei zuviel kiffen groß passieren :) ? Bin ja kein Anfänger, habe nur noch nie Hasch geraucht. Aber zu dem Zeitpunkt hatte ich ein 1g Stück und hätte die 0,2g eben so dosiert, dass ich davon insgesamt 5 mal rauchen kann.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2014
42 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.08.14 12:18
Solch Würstchen gehen aber auch nur beim Joint. Für die Bong sollte man es halt am besten hacken. Ich persönlich finde, dass es im Joint generell Verschwendung ist. Zum Thema abwiegen kann ich dir nur Recht geben, mache das auch immer nach Gefühl :D
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
325 Forenbeiträge

Skype
  Geschrieben: 21.08.14 12:29
Mit so nem Würstchen kann man auch nen Head machen. Einfach nen Tabakboden das Würstchen wie in einem Zigarettenanzünder im Auto auf den tabakboden legen ne kleine Schicht Tabak wieder drauf fertig
HAIL FRED
Traumländer



dabei seit 2009
631 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.08.14 12:35
Die Würstchen Methode ist für Durchziehtöpfe nicht geeignet.
"Nur weil du nicht paranoid bist, heißt das noch nicht, dass du nicht verfolgt wirst."

"Echte Bankgeheimnisses, sagte der Skeptiker, gibt es nur in den
städtischen Parkanlagen."




« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 182) »

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Hasch










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen