LdT-Forum

« Seite (Beiträge 106 bis 120 von 166) »

AutorBeitrag
Moderator



dabei seit 2012
2.839 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.11.13 12:51
Diese Blaugrünfärbung hatte ich auch einmal, aber nur bei einer ganz bestimmten Charge. Bei anderen blieb der Niederschlag des Rauches immer rein weiß, so wie das ursprüngliche Pente auch, und unten färbte sich das erhitzte Pente auch leicht gelblich. Ich schätze das war vielleicht eine Syntheseverunreinigung oder sowas, jedenfalls die einzige Erklärung die mir einfällt wegen der das nicht immer passiert ist.

Wie gesagt würd ich generell eher vom rauchen abraten, weils auch einfach nicht richtig zu wirken scheint. Jedenfalls steht die Wirkung geraucht in keiner Relation zu nasal/oral.

Particle schrieb:
"Pharma"


Pharmer^^
Half the fun is learning!
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
60 Forenbeiträge
2 Tripberichte
2 Langzeit-TB

  Geschrieben: 16.11.13 16:21
zuletzt geändert: 16.11.13 18:36 durch nudelholz (insgesamt 1 mal geändert)
Ich finde gerauchtes Pente auch ziemlich sinnlos...es gibt zwar einen kurzen, intensiven Flash, der meiner Meinung nach das Craving aber nicht wert ist. Ich hab mit nen Kumpel an einen Abend mal 1g weggeraucht, nach der Session kam ich mir vor, als ob mein IQ um 40 Punkte gefallen wäre...
Im Fall von Mischkonsum...1:1 mit NEB fetzt ziemlich...ich hab zu dieser Kombi mal noch ein bisschen ethylone (musste weg, ich finds solo sinnlos) geworfen, was eigentlich eine richtig hüpsche (und relativ cravingarme) Wirkung zur Folge hatte.

Sagt mal, weis hier irgendjemand wies beim Pente mit dem Verhältnis der Anreicherung der Monoamine aussieht (so weit mir das klar ist, handelt es sich ja um einen DA/NA-Wiederaufnahmehemmer...). beim MDPV zb. muss das Verhältnis ja extrem auf der Noradrenalinseite liegen, deswegen ja auch das beschissene Runterkommen. Beim Pente kommt mir das eher so vor, dass alles so ziemlich gleichmäßig nachlässt und der Crash danach im Vergleich zu ähnlich wirkenden Substanzen ja eher ein witz ist...
Wenn du morgens in den Spiegel blickst und ein Gesicht siehst, dass du nicht mal mehr kennst, dann ist es an der Zeit einen neuen Weg zu gehen. Wähle sorgfältig die Art deiner Waffen, den Preis den sie fordern werden. [M.Roth]
Kommentar von nudelholz (Ex-Träumer), Zeit: 16.11.2013 18:36

Doppelpost zusammengefügt. Bitte zukünftig die Bearbeiten-Funktion des eigenen Beitrags verwenden.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2014
37 Forenbeiträge
1 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 26.06.14 20:03
ganz deiner Meinung.
zum testen evtl einmalig auf das Blech rauf, um zu sehen ob Rückstände da sind oder ob es rückstandslos verheizt.

ansonsten, Nase ziehn bzw oral
sXe
Traumland-Faktotum



dabei seit 2009
4.462 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.07.14 18:01
aus dem Thread Testseite für Legal Highs gelöscht und hierher kopiert:

FForward schrieb:
Bild: https://www.land-der-traeume.de/bilder/symbole/neutral.gif moinmoin,

soweit ich weiss, hab es gestern erfahren, ist die Verfügbarkeit von Pentadrone in den letzten Monaten kein Problem gewesen.

Aus welchen Gründen auch immer, ich kenne sie noch nicht, ist es mittlerweile sehr schwer, an das Zeug über zB Internetbestellung ranzukommen, da hat sich etwas verändert, auf jeden Fall.

Bisher innerhalb der EU problemlos per Post versendet, ist das nun nicht mehr so easy wie noch vor 4 Wochen, das weisse Pulver zu ordern.

Wenn überhaupt, dann zu extrem überzogenen Preisen.

Ich hatte im Juni eine 3wochenlange intensive Pentaphase, mittlerweile kommt mir das kotzen, wenn ich das Zeug nur rieche.

Also ich hab nix dagegen, wenn der Erwerb erschwert wird, es ist wirklich ein Teufelszeug.

Mit Vorsicht zu geniessen, wenn v Genuss überhaupt die Rede sein kann.
Ich brauchte jedenfalls Unmengen Xanax, um runterzukommen und es hat mich ausgesaugt wie eine Giftspinne, körperliche Verfallserscheinungen vom Feinsten, dazu die Psyche, ich war streckenweise total durch den Wind.

alles ne Sache der Wahrnehmung
Ex-Träumer
  Geschrieben: 16.09.14 16:12
hey, ich hab da mal ne frage...
wenn ich mir ne pentedrone sucht angelacht habe, würde mich dann z.b. 3mmc wieder zurück hauen in die suchtproblematik? Also heisst das garkeine upper mehr nehmen zu dürfen?
 
Ex-Träumer



dabei seit 2010
628 Forenbeiträge
2 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 16.09.14 17:28
Also ich bin opioidsüchtig und nicht nach einer bestimmten Medikamente oder wirkstoff, ich reagiere süchtig auf alles opioid/opiat haltiges
playin' russian roulette with a full clip
Ex-Träumer
  Geschrieben: 17.09.14 09:33
danke für deine antwort al0ne, ich denke du hast recht. War sowieso schon wieder ne dumme frage, ich denk einzig und allein schon wieder nur ans weiter machen, anstatt dass ich endlich mal den ganzen shit lass.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
76 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.03.15 16:03
zuletzt geändert: 09.03.15 16:21 durch Icesun (insgesamt 2 mal geändert)
Hallo Leute,

habe heute neues Pentedron bekommen. Leider ist es diesmal im Gegensatz zu den anderen Malen pulverig und nicht kristallin. Es sind im Pulver lila Verschmutzungen (Syntheserückstände?) zu sehen.

Hier ein Bild

Was können das allgemein für Unreinheiten sein? Und wie safe ist es das Pentedron trotzdem zu konsumieren?
"Don't Get High On Your Own Supply" - Scarface
Abwesende Träumerin



dabei seit 2012
1.542 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 09.03.15 16:09
Alter auf dem Bild sieht man gar nichts.
Könnte auch ne Tüte Bauschutt sein.
"[...]- dann ist man für diesen Abend gänzlich aus seiner Familie ausgetreten, die ins Wesenlose abschwenkt, während man selbst, ganz fest, schwarz vor Umrissenheit, hinten die Schenkel schlagend, sich zu seiner wahren Gestalt erhebt."
Traumländer



dabei seit 2013
2.227 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 09.03.15 16:14
Du kannst da eine Tüte mit Laktose zeigen und wir könnten es nicht von Mehl unterscheiden.

Die Aufforderung ist nutzlos. Entweder du konsumierst es auf eigene Gefahr oder du schmeißt es weg. Deine Entscheidung.
Hier wird niemand eine Empfehlung aussprechen. Stell dir vor jemand tut es und dann geht es schief?

p.s.: pulvrig bedeutet nur fein gemahlene Kristalle.
He complained: "Tony left me with a pile of Hendrix LPs and some dope."

Touching from a Distance
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
76 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.03.15 16:20
Habe das Bild jetzt groß gemacht.
Die Frage ist halt, ob jemand schon mal solche oder ähnliche Unreinheiten in seinem Pentedron hatte.
"Don't Get High On Your Own Supply" - Scarface
Traumländer



dabei seit 2013
2.227 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 09.03.15 16:23
Hast du dir das Bild selber mal angesehen? Da erkennt man nichts.

Die Frage die du stellst kann dir niemand beantworten. Chemie funktioniert nicht durch angucken.
He complained: "Tony left me with a pile of Hendrix LPs and some dope."

Touching from a Distance
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
76 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.03.15 16:36
Ich finde schon, dass man auch auf dem Bild dunkle Punkte im Pulver erkennen kann.
Aber man soll auch keine Analyse anhand des Bildes erstellen. Mir geht es lediglich darum, ob jemand ähnliche Erfahrungen damit hat.
"Don't Get High On Your Own Supply" - Scarface
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
621 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.03.15 16:38
wie bereits gesagt: es ist hier niemand möglich das zu beantworten. hier würde nur eine laboranalyse aufschluss bringen.

was du noch versuchen kannst: safe or scam ansteuern.
vielleicht hat schon jemand etwas dazu geschrieben.
 
Moderator

dabei seit 2009
1.498 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.03.15 17:10
Abgesehen davon, das zum Zeug schon alles gesagt wurde..

Es ist mir völlig unverständlich, wie jemand Zeit für ein Forum Post aufbringt, aber zu faul ist ein vernünftiges Bild zu machen, wodurch die ganze Aktion erst Sinn ergeben würde? Wieso???? Wieso nur?!
 

« Seite (Beiträge 106 bis 120 von 166) »