your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Konsum » Tripberichte » TB: Matrix, Lila Wolken und die Fünfte Dimension


« Seite (Beiträge 31 bis 39 von 39)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
User gesperrt



dabei seit 2015
103 Forenbeiträge
11 Tripberichte

  Geschrieben: 11.05.16 15:18
vague schrieb:
Echt interessant, dieses "Metapedia" von wo du deine Informationen holst.


Als Systemkritiker betrachte ich die ganze Sache von mehr als nur zwei Seiten. Metapedia gehört dazu und über die Inhalte dort solltest du dir mal deine Gedanken machen. Auch zum Holocaust stehen da interessante Sachen - und belegt ist auch alles, solltest du bei den offensichtlichsten Zusammenhängen wieder Belege und Beweise fordern.

tjn schrieb:
Wow, du verlinkst eine Seite die unter anderem solche Artikel veröffentlicht?: http://de.metapedia.org/wiki/Holocaustreligion
Überzeugte Shoaisten glauben an eine Ermordung von ungefähr „6 Millionen Juden“ im Zuge des Holocausts, welcher von der nationalsozialistischen deutschen Staatsleitung veranlaßt und durchgeführt worden sei. "

Langsam reicht es. Du kannst hier nicht auch noch den Holocaust verleugnen! (Auch in dem "Reeducation" Artikel wird auf die "Holocaustreligion" Bezug genommen...)
Das sollte inzwischen wirklich mal mit einem Ban geahndet werden. Unter aller Sau!


Wer sagt, dass ich hinter allem stehe, was irgendwo in diesen 60.000 Artikeln steht? Ich hab daran selbst auch nicht mitgearbeitet. Jetzt forderst du schon einen Ban? Ist es so schwer für dich, gewisse Wahrheiten zu ertragen?

Dieser angebliche Holocaust ist mir auch einfach scheißegal. Keiner von uns hat damals gelebt und es ist egal, ob der wie offiziell dargestellt stattgefunden hat, oder nicht. Wir bekommen aber immernoch die ewige Schuld eingebläut, als hätte es sonst nie was schlimmes auf der Welt gegeben. Das ist halt irgendwann mal gut und so wie hier darüber geredet wird, ist es nun mal mehr eine Religion als sachlicher Bezug auf ein historisches Ereignis.
Psychedelics are illegal not because a loving Government is concerned that you may jump out of a third story window. Psychedelics are illegal because they dissolve opinion structures and culturally laid down models of behavior and information processing.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 11.05.16 15:23
Du hast es gerade selber gesagt.
Zitat:
Als Systemkritiker betrachte ich die ganze Sache von mehr als nur zwei Seiten. Metapedia gehört dazu und über die Inhalte dort solltest du dir mal deine Gedanken machen. Auch zum Holocaust stehen da interessante Sachen - und belegt ist auch alles, solltest du bei den offensichtlichsten Zusammenhängen wieder Belege und Beweise fordern.


Interessante, belegte Sachen zum Holocaust....
 
» Thread-Ersteller «
User gesperrt



dabei seit 2015
103 Forenbeiträge
11 Tripberichte

  Geschrieben: 11.05.16 15:27
Die einen sagen so, die anderen sagen so. Musst dir selbst ein Urteil bilden, was realistisch ist und was nicht. Ich hab oben schon gesagt, dass es mir im Prinzip egal ist. Es hat mit den Problemen von heute nichts mehr zu tun; viele beziehen es aber in ihre Gedanken mit ein und meinen "wir seien schuld". Sind wir so oder so nicht.
Psychedelics are illegal not because a loving Government is concerned that you may jump out of a third story window. Psychedelics are illegal because they dissolve opinion structures and culturally laid down models of behavior and information processing.
Moderator



dabei seit 2010
2.326 Forenbeiträge
14 Tripberichte
3 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 11.05.16 15:41
"Dieser angebliche Holocaust", schön dass du dich selbst aus dem Forum entfernst. Bitte beehre uns nicht wieder.
Adieu.
"The only way to write honestly about the scene is to be part of it. If there is one quick truism about psychedelic drugs, it is that anyone who tries to write about them without first-experience is a fool and a fraud." ― Hunter S. Thompson (1967)
Moderator



dabei seit 2012
4.499 Forenbeiträge
1 Tripberichte
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 11.05.16 15:50
zuletzt geändert: 11.06.21 23:43 durch Neopunk (insgesamt 1 mal geändert)
Dass Du ein ekelhafter Rassist bist, war mir schon klar; aber dass Du den Holocaust leugnest, hätte ich nicht erwartet.
Nimm mal Deinen Aluhut ab und reflektier mal, was Du hier von Dir gibst.
Ich frage mich, ob Du auch den Mut hättest, das gleiche mal einem KZ-Überlebenden ins Gesicht zu sagen, was Du eben ausgesondert hast.
Hoffentlich wirst Du mal von ner Gruppe Antideutscher für deine widerwärtigen Äußerungen zusammen- oder noch besser: totgeschlagen. Reden kann man mit Dir schließlich nicht.

Alerta, Du Faschoschwein!

Edit: Dieser Beitrag wurde in Rage über die geäußerte Holocaustleugnung verfasst und entspricht nicht meiner Ansicht, wie man mit politischen Gegnern umgehen sollte
Ich habe mir nicht vorgenommen,
Jemals auf die Welt zu kommen,
Und trotzdem ist es,
Irgendwie passiert.
» Thread-Ersteller «
User gesperrt



dabei seit 2015
103 Forenbeiträge
11 Tripberichte

  Geschrieben: 11.05.16 15:51
Svastika schrieb:
"Dieser angebliche Holocaust", schön dass du dich selbst aus dem Forum entfernst. Bitte beehre uns nicht wieder.
Adieu


Langsam wird's echt mittelalterlich hier. Ich dachte, man könnte hier gewisse Leute zum Nachdenken bringen; zumal mir das Forum eigentlich einen ausgeschlafenen Eindruck macht.

Neopunk schrieb:
Hoffentlich wirst Du mal von ner Gruppe Antideutscher für deine widerwärtigen Äußerungen zusammen- oder noch besser: totgeschlagen. Reden kann man mit Dir schließlich nicht.

Ja, geht mit Leuten wie dir echt besser.

Ich entschuldige mich nochmal bei allen, für das von mir zwischen den Zeilen begangene Sakrileg und hoffe auf "milderne Umstände".

Übrigens: Ich bin Chemiker und kann gewisse Dinge wahrscheinlich besser beurteilen als andere hier. Ich hab mir meine Gedanken zu der Sache schon selbst gemacht. Der Holocaust hat schließlich definitiv stattgefunden. Über 100 Guido Knopp-Dokus sprechen da eine deutliche Sprache.
Psychedelics are illegal not because a loving Government is concerned that you may jump out of a third story window. Psychedelics are illegal because they dissolve opinion structures and culturally laid down models of behavior and information processing.
Traumländer



dabei seit 2013
2.227 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 11.05.16 15:54
Das Problem ist halt, dass dieses Forum von linken Ideologen bevölkert ist, die bei bestimmten Triggern (Holocaust leugnen, Rassismuss etc.) ganz schlechte Laune bekommen...
He complained: "Tony left me with a pile of Hendrix LPs and some dope."

Touching from a Distance
» Thread-Ersteller «
User gesperrt



dabei seit 2015
103 Forenbeiträge
11 Tripberichte

  Geschrieben: 11.05.16 15:56
Lustig schrieb:
Das Problem ist halt, dass dieses Forum von linken Ideologen bevölkert bei bestimmten Triggern (Holocaust leugnen, Rassismuss etc.) ganz schlechte Laune bekommen..

Ja, Pawlowsche Konditionierung nennt man das.

[img]https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d7/Pavlov's_dog.svg[/img]
Psychedelics are illegal not because a loving Government is concerned that you may jump out of a third story window. Psychedelics are illegal because they dissolve opinion structures and culturally laid down models of behavior and information processing.
Ex-Träumer



dabei seit 2009
901 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 11.05.16 16:02
IDreamOfJenna schrieb:
Die einen sagen so, die anderen sagen so. Musst dir selbst ein Urteil bilden, was realistisch ist und was nicht. Ich hab oben schon gesagt, dass es mir im Prinzip egal ist. Es hat mit den Problemen von heute nichts mehr zu tun; viele beziehen es aber in ihre Gedanken mit ein und meinen "wir seien schuld". Sind wir so oder so nicht.

Oh, da liegst du falsch. Genau die undifferenzierte Hetze, die Du in dem bisherigen Geschreibe durchblicken lässt, ist es, die zur Diskriminierung, Unterdrückung und Auslöschung von Minderheiten, Völkern etc geführt hat. Die Geschichte zu leugnen oder als unwichtig für das Jetzt abzutun; sie zu ignorieren ermöglicht es, dass sie sich immer wieder von Neuem wiederholt.

Du erzählst hier, Du willst Deinen Enkelkindern (vermutlich in dem Land, das dir freundlicherweise Asyl gewährt hat, ohne Dich "still und heimlich wieder loszuwerden") erzählen, Du hättest etwas getan gegen die von Dir proklamierten Probleme, letzten Endes wirst Du nur einer der Menschen gewesen sein, der sofort dabei ist, wenn es gilt, das nächste totalitäre System zu errichten und unliebsame Menschen "still und heimlich loszuwerden".

Für dieses Gedankengut ist das hier nicht die richtige Plattform.

"Das Dasein ist ein Seiendes, das nicht nur unter anderem Seienden vorkommt. Es ist vielmehr dadurch ontisch ausgezeichnet, daß es diesem Seienden in seinem Sein um
dieses Sein selbst geht."

https://www.instagram.com/phaenotaphor/

« Seite (Beiträge 31 bis 39 von 39)

LdT-Forum » Konsum » Tripberichte » TB: Matrix, Lila Wolken und die Fünfte Dimension










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen