your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Der Drogen machen Schlagzeilen Diskussions-Thread


« Seite (Beiträge 1816 bis 1830 von 1953) »

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2009
1.574 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 18.11.16 00:06
Ne0 schrieb:
An den Polizisten, der meinen Sohn wegen Cannabis erschossen hat.

Das macht mich so Traurig aber auch so Wütend...


Aus dem Artikel:
Zitat:
Die Polizei, die mir immer wieder versicherte, dass ermittelt wird, versagte. Auch der bayerische Innenminister Joachim Herrmann versicherte, dass er alles in seiner Macht stehende tun wird, um den tragischen Tod meines Sohnes aufzuklären. Auch er versagte.


Schlimmer. Versagen setzt immer noch voraus, dass man Erfolg haben wollte. Das passiert, wenn die Polizei sich selbst um solche Fälle kümmern darf, statt von unabhängigen Ermittlern kontrolliert zu werden. Gerade mal ein Prozent aller Anklagen wegen Polizeigewalt landet überhaupt vor Gericht.
Wer bewacht die Wächter? Das lassen wir die einfach selbst machen.
You know what a miracle is. Another world's intrusion into this one.
Where revolutions break out spontaneously and leaderless, and the soul's talent for consensus allows the masses to work together without effort, automatic as the body itself.
Träumer



dabei seit 2016
138 Forenbeiträge

Homepage
  Geschrieben: 04.12.16 07:40
Wie gewünscht, poste ich das Thema hier.

http://www.spektrum.de/news/halluzinogene-pilze-gegen-die-angst-vorm-tod/1431420

Zitat:
Taugt das Rauschmittel Psilocybin zur Behandlung von Ängsten und Depressionen? Eine Studie mit Krebspatienten liefert nun zumindest vorsichtige Anhaltspunkte in diese Richtung.
...
Einmalige Einnahme, langfristige Wirkung

Während des Versuchzeitraums erhoben die Forscher mehrfach den Gemütszustand, die Lebenszufriedenheit und die Ausprägung der psychischen Symptome mit Hilfe von standardisierten Tests. Dabei entdeckten sie, dass Angst, Depression und die Furcht vor dem eigenen Tod bei den allermeisten Patienten nach einmaliger Einnahme der hohen Psilocybin-Dosis langfristig abnahmen. Lebensqualität und -zufriedenheit stiegen dagegen an. Auch sechs Monate nach dem Drogentrip, den viele Teilnehmer als bedeutsame Erfahrung oder bedeutsames spirituelles Erlebnis einschätzten, berichteten noch 80 Prozent von ihnen von einem gebesserten Zustand.

Einen ähnlichen Effekt konnten auch Wissenschaftler der New York University beobachten, die Psilocybin in einem sehr ähnlichen Versuch an 29 Krebspatienten testeten.

Möge die Gönnung mit dir sein.
Endlos-Träumer



dabei seit 2015
1.326 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 18.12.16 12:38
http://www.n24.de/n24/Wissen/Gesundheit/d/9582606/diese-superdroge-sorgte-fuer-zombie-szenen-in-new-york.html

Was für ein beschissener Artikel, voller Fehler und Halbwissen. Wird auch in den Kommentaren kritisiert. Und was soll das Video vom Drogenkrieg in Kolumbien dazwischen? Kein passendes Video zur Hand? Ach egal, nehmen wir irgendeines, hauptsache Drogen!
Aber von N24 erwarte ich auch nichts anderes.
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Dauer-Träumer



dabei seit 2016
1.031 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.12.16 14:15
Jup der Artikel ist typisch und eindimensional aber man muss auch sagen dass die neue Generation von noids echt brutal ist und die Konsumenten, sofern nicht richtig dosiert, wirklich apathisch und wie Zombies drauf sind

Und mit "Pink" ist u-47700 gemeint oder was?
 
Endlos-Träumer



dabei seit 2015
1.326 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 18.12.16 14:32
Das schließt sich nicht aus. Auch über eine miese Droge kann man einen schlechten Artikel schreiben. Ich halte überhaupt nichts von Noids.
Auch typisch, dass nicht gesagt wird, was "Pink" sein soll. U-47700 wäre aber ein passender Kandidat. Bisher habe ich nicht viel gutes darüber gelesen. Aber ausschließlich von der Potenz auf die Gefährichkeit zu schließen ist natürlich Unfug. "Ein Vielfaches stärker" als Morphin sind viele Opioide.
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Traumländer



dabei seit 2009
1.574 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 21.12.16 20:48
Mofi schrieb:
Aber von N24 erwarte ich auch nichts anderes.


Haben die nicht mehr diese Panzerdokus wie früher?
You know what a miracle is. Another world's intrusion into this one.
Where revolutions break out spontaneously and leaderless, and the soul's talent for consensus allows the masses to work together without effort, automatic as the body itself.
Dauer-Träumer



dabei seit 2016
343 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 21.12.16 21:12
zuletzt geändert: 21.12.16 21:23 durch Knuckleduster (insgesamt 1 mal geändert)
ZDF Info ist doch viel besser. Berichte über den 2. Weltkrieg in Dauerschleife.
Und Guido Knopp erklärt uns ja immer wieder was wir Deutschen alles angerichtet haben.
Schuldkult bis zum geht nicht mehr.
Wird ja schon genug junge Leute geben die sich diesen Schuh dann anziehen.



 
Endlos-Träumer



dabei seit 2015
1.326 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 21.12.16 23:13
@Weltraumechse: Ganz klarer Panzermangel auf N24!
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Dauer-Träumer



dabei seit 2016
1.031 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.12.16 17:44
Zitat:
Noch 'ne Horrordroge
Diesmal aus Polen. Es geht doch nichts über seriöse Seiten wie diese.


Meine Güte wie viele horrordrogen gibt's denn da angeblich aktuell und wer stellt denn das rankIng auf,gibt's da ne Jury von Fachleuten oder machen das die "journalisten", lächerlich. Die ganzen Sachen sind sicher gefährlich wenn sie falsch angewendet und dosiert werden aber immer diese Übertreibungen und Panikmache und wie meistens so wenig Fakten.

Cloud nine war/ist ein Badesalz mit mdpv, also einem synth cathinon und das mit synth cannabis zu vergleichen ist doch Käse, sind doch völlig verschiedene Stoffe. Aber was will man schon von einer Seite erwarten die sich krassestory.de nennt. Man entwickelt übermenschliche Kräfte, ernsthaft Leute? Noids sind für mich mehr als entbehrlich als legale/illegale Drogen und sollte man höchstens in der Medizin verwenden und gut erforschen aber Märchen erfinden um sie schlecht zu reden ist nicht der richtige Weg
 
Endlos-Träumer



dabei seit 2015
1.326 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 29.12.16 17:52
zuletzt geändert: 29.12.16 18:25 durch Mofi (insgesamt 2 mal geändert)
Die anderen Storys auf der Seite sind auch nicht schlecht. Dagegen ist die Bildzeitung ein seriöses, gut recherchiertes Blatt. Herr, schmeiß Hirn vom Himmel!

Voll Krass: Der Tod kommt aus der Getränkedose!

Immer dann, wenn sie ihre Hose auszog, wäre der Hund mit der Schnauze zwischen Ihre Beine gekommen…

Der Schlingel!
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Dauer-Träumer



dabei seit 2016
1.031 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.12.16 18:40
Was hast Du denn die 2te Story ist doch gut
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2016
31 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.12.16 21:09
@mofi

Der erste Artikel kursiert schon seit längerer Zeit auf den sozialen Netzwerken. Da ich mich auch für Kraftsport interessiere, habe ich diesen Artikel auch gelesen. Der Knaller an dieser Sache ist, dass der erste Artikel nicht über Energie drinks geschrieben wurde sondern über Fast food. Es wurden dabei genau die gleichen Bilder verwendet... :-D
 
Dauer-Träumer



dabei seit 2016
1.031 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.12.16 21:28
Dass übermäßiger Energie Drink Konsum mega ungesund ist ist aber mittlerweile bekAnna in der Medizin, ob zum Tod weiß ich jetzt nicht genau aber für die Organe usw mega ungesund
 
Endlos-Träumer



dabei seit 2015
1.326 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 29.12.16 22:48
Aber nur, wenn man das Zeug Iieterweise säuft. Ist doch nur Zuckerwasser mit Koffein.
@mad dog: Aha! Wie war das mit postfaktisch? Lasst euch blos nicht von Tatsachen irritieren.
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Abwesender Träumer

dabei seit 2016
42 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.01.17 18:59
Zitat:


Der Redakteur hatte wohl weder von eltern sein noch von Drogen eine Ahnung. Schlimm...

Demokratie heißt für mir, dass ich das mach, wofür die meisten Stimmen in meinem Kopf sind

« Seite (Beiträge 1816 bis 1830 von 1953) »

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Der Drogen machen Schlagzeilen Diskussions-Thread










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen