your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Chemische Halluzinogene » sylvester auf dxm


« Seite (Beiträge 31 bis 38 von 38)

AutorBeitrag
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
520 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 01.01.05 19:56
das ist ganz besonders inteligent *fg*
Dann müßt ihr euch des aufteilen ein tag er ein tag du aber beide auf 600mg... wenns einen erwischt zieht der den anderen vllt. auch noch rein, sucht euch noch einen der nüchtern is wenn ihrs umbedingt zusammen nehmen wollt. Ich mein auf 900mg hab ich eh nich ganz verstanden was die leute gesagt haben die um mich rum waren aba trotz dem ^^. Kann auch sein des es für euch der trip des lebens wird, wünsch ich euch jedenfalls ;)

Bin immer noch auf leichtem afterglow, teilweise wirken manche sachen strange bzw. anders als normal und so... 8O
Also nich damit rum spielen ^^. Da fällt mir noch was lustiges von gestern ein, hab bratkartoffen gegessen (hab ich mir mitten während der party gemacht o.0) mit ketchup aber bevor ihr jetz wow sagt, nein der clou: Ich hab die kartoffeln und den ketchup seperat geschmekt *fg* na ja nur mal so neben bei ^^
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 02.01.05 04:33
lol du hast das ketchup und die kartoffeln einzelnd geschmeckt ich weiss wie du meinst :twisted:
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 02.01.05 04:34
oh einzelnt sorry oder????? einzelnd oder einzelnt :?:
 
User dauerhaft gesperrt



dabei seit 2004
246 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 02.01.05 07:43
by the way ist keine droge zum spielen geeignet. dxm natürlich ganz
besonders nicht. also meine trips waren alle einzigartig fanzastisch.
dosen von 600mg. bis 1200mg. die erfahrenen bilder kann ich nicht
in worte fassen. naja, und zum trippen mit leuten, die auch auf dxm
sind: habe meine meisten trips mit 2 leuten erlebt, die auch immer auf
solch hohen dosen waren. ist jetzt kein aufruf dazu, aber wenns klageht,
isses schon lustig zu dritt wie ein robotor zu sprechen ;)
dicht
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
6.226 Forenbeiträge
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 02.01.05 10:47
einzeln :)

verlänger doch einfach, wenn du es nicht genau weißt. die einzelnen. :D
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
69 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 02.01.05 12:26
Ey Leute bitte keine Tipps geben in Form von "ich glaube nicht daß du davon schlecht drauf kommst". Ich bitte hier nur Leute darauf zu antworten die auch wissen was sache ist. Und DXM ist definitiv kein Spielzeug.
Ich muss mir langsam echt an den Kopf langen was hier im Forum so abgeht.

@Cheshire: Es gibt nur einen Hustenstiller den man nehmen sollte, alle anderen haben zu viele negative Nebenwirkungen, ich hab die anderen hier mal ins Forum gepostet mit dem Inhalt. War echt übel. Aber für gewöhntlich ist 300mg wirklich nicht viel wenn man alle Saver-Use Regeln (Allergietest, keine MAO-Hemmer usw.) beherzigt.

Und bitte keine Halbwahrheiten mehr.
Es sind die im Unterbewußtsein verborgenen Dinge und nicht die Droge, die schlimme Erlebnisse und unheimliche Nachwirkungen erzeugen können.
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
520 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 02.01.05 13:23
mhm na ja ich glaub es is keine gute idee zwei tage hinter einander dex zu nehmen... vllt. lags daran des ich auf den 300mg so gut getrippt bin... na ja mal wieder eines meiner lieblingszitate vom live mitschreiben eines 600mg trips:


Zitat:
auzauauaua, mein gehirn juckt... kann mich nicht kratzen... scheißescheißescheiße!



Klingt lustiger als es ist und ich find dex is ziemlich anstrengend findet ihr nicht?
 
Abwesende Träumerin

dabei seit 2004
28 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 23.01.05 19:29
ich war sylvester auch auf dxm ist aber leider nach hinten losgegangen, war schon ein halbes jahr her dass ich irgendwas in der art konsumiert hatte, anfangs wars wunderbar war auch nicht wirklich viel gewesen, aber dann so nach 3 stunden wurde es meinem körper anscheindend zu viel, hab zwar an dem abend nichts gegessen (sonst kommts mir hoch) und so 3 gläser champagner getrunken aber dann bekam ich die übelsten kopfschmerzen...

das mit dem seperaten geschmacksempfinden kenne ich noch garnicht, eher dieses total abgehackte roboter gequatsche :shock: und die fragestellerei :motz: . manchmal verkleinern sich bei mir auch gegenstände z. B mein handy wurde klitzeklein.. wie ein mini-spielzeug, das fand ich damals so lustig konnte mich nicht mehr einkriegen..
 

« Seite (Beiträge 31 bis 38 von 38)

LdT-Forum » Drogen » Chemische Halluzinogene » sylvester auf dxm











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen