your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread


« Seite (Beiträge 6046 bis 6060 von 6424) »

AutorBeitrag
User gesperrt



dabei seit 2016
341 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 09.08.17 21:34
Ich bin auch nicht gerade der Typ, der sich gerne beugt.
Da nehme ich lieber die Konsequenzen in Kauf.
Mein Geist ist ein Kunstwerk. Meine Umgebung der Künstler.
User gesperrt



dabei seit 2017
292 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.08.17 21:45
Anti-Gen macht Anti-Filme. #Anti

Aber Kratom ist halt trotzdem doof. Vielleicht wäre mir ja irgendwann aus dem Dünger im Magen so eine Kratompflanze gewachsen. 597.gif
...heute ist es Gras ticken, morgen Autoschieberei
okay, das gibt's in Dörfern nicht...

lel
Moderatorin



dabei seit 2006
2.920 Forenbeiträge
6 Tripberichte
1 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 09.08.17 21:52
Irgendwann kann man nicht mehr...
 
Chat-Mod



dabei seit 2010
1.990 Forenbeiträge
14 Tripberichte
3 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 09.08.17 22:03
yYziXe7.png
"The only way to write honestly about the scene is to be part of it. If there is one quick truism about psychedelic drugs, it is that anyone who tries to write about them without first-expierience is a fool and a fraud." ― Hunter S. Thompson (1967)
Endlos-Träumer



dabei seit 2015
1.352 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 09.08.17 22:15
Let It Die findet Kratom doof. Das haben wir inzwischen verstanden!
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
User gesperrt



dabei seit 2017
292 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.08.17 22:46
zuletzt geändert: 10.08.17 00:47 durch Let It Die (insgesamt 2 mal geändert)
Mofi schrieb:
Das haben wir inzwischen verstanden!


So lasset es mich doch wenigstens noch einmal verdeutlichen.

Edit: Fuck. Möglicherweise war die Tussie vom Roten Kreuz garnicht vom Roten Kreuz, und ich wurde abgezockt. Die sah eh viel zu gut aus und hat mich total ge-eye-fickt. Ohje. War wohl kein Blut mehr im Hirn.

Edit2: Wie kann man sein Handy bei mir vergessen. Männla.
...heute ist es Gras ticken, morgen Autoschieberei
okay, das gibt's in Dörfern nicht...

lel
Dauer-Träumer



dabei seit 2015
494 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 12.08.17 15:06
Manche Menschen sind wirklich aus Zucker gemacht,
und man erkennt sie entweder wenn es regnet,
oder wenn man mit ihnen intim wird.
Die Gedanken sind Brei..
Dauer-Träumerin



dabei seit 2016
322 Forenbeiträge
6 Tripberichte

Homepage
  Geschrieben: 14.08.17 02:12
Ich entdecke meine Leidenschaft fürs Skaten, bestell mir neue Rollen, bin voll motiviert dies das.

Der erste sonnige Tag, Inlineskates an und raus, Bewegung, Motivation, alles tutti und was passiert? Die Halterung für die Schnalle bricht ab, irreparabel.

Was willst du mir damit sagen, Universum? ^^


Erkenntnis: Scheinbar hätte ich doch gleich neue Skates holen sollen....
ॐ Du bist der Fluss, nicht das Floß ॐ
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Reaching out to embrace whatever may come
Traumländer



dabei seit 2012
1.660 Forenbeiträge
4 Tripberichte

  Geschrieben: 14.08.17 04:40
Ich glaube auf Downern wie Opiaten und Ketamin fühlt man insgesamt weniger und ist gleichzeitig leicht gepushed glücklich. Gewöhnt man sich daran, könnte man ein mehr an Emotionen als bedrohlich und negativ empfinden.
Um Gehör für eine wichtige Mitteilung für die »reale Alltagswelt« zu gewinnen, sollten entsprechende Durchsagen mit erhobener Hand gemacht werden. (»Das Haus brennt!« - »Hahahaha!« - Mit erhobener Hand: »Das Haus brennt!« - »Hilfe! Feuerwehr!«).
Endlos-Träumer



dabei seit 2015
149 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 14.08.17 07:32
@20fox: ja das stimmt wohl so.
Mir ist aufgefallen mit Opiaten fühle ich mich nicht nur unter der Wirkung wohler sondern auch hinterher, wenn gar kein stress mehr da ist. Dieses leicht gepushed glücklich beschreibt es schon ganz gut.
 
Traumländer



dabei seit 2013
2.087 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 14.08.17 09:14
Das ist doch die Wirkung von Opis? Ist ja nicht alles hochdosiertes ballern.
He complained: "Tony left me with a pile of Hendrix LPs and some dope."

Touching from a Distance
Traumländer



dabei seit 2012
770 Forenbeiträge

  Geschrieben: 14.08.17 19:30
Gras + Koks = über Libido
smile and the world is smiling with ya
Traumland-Faktotum



dabei seit 2004
5.056 Forenbeiträge
3 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 15.08.17 18:54
Eine klare und rationale Entscheidung kann einige Zeit später vom Herzen & den eigenen Gefühlen, stark in Frage gestellt werden.
Reset your brain...

Life’s great!
Endlos-Träumer

dabei seit 2015
230 Forenbeiträge

  Geschrieben: 15.08.17 20:03
Fatman schrieb:
selbstbelügung funktioniert jeden Tag aufs neue ohne Probleme


Offensichtlich. Wobei ich kenn dich nicht. War aber mein erster Gedanke^^

20fox schrieb:
Ich glaube auf Downern wie Opiaten und Ketamin fühlt man insgesamt weniger und ist gleichzeitig leicht gepushed glücklich. Gewöhnt man sich daran, könnte man ein mehr an Emotionen als bedrohlich und negativ empfinden.


Kommt auf die Gefühle an, oder? Wenn du negative Gefühle unterdrückst, ist klar wohin das führt. Aber mein Leben ist nicht nur schwarz, es ist auch weiß und jede Graustufe dazwischen.. ich denke, das ist bei jedem so. Gleich, in welches Leben man geboren wird, ich glaube es gibt immer Dinge die einem gefallen, und Dinge, die einem nicht so gefallen. Das wirst du ohne Drogen vielleicht stärker wahrnehmen /spekulation ende
 
Dauer-Träumerin



dabei seit 2016
322 Forenbeiträge
6 Tripberichte

Homepage
  Geschrieben: 15.08.17 22:09
Wie gut, dass ich im letzten halben Jahr ein bisschen was gespart habe. Ein Teil davon wird wohl meinem Zahnarzt zugute kommen.

Erkenntnis: Sparen macht nicht nur Sinn, wenn man ein Ziel damit verfolgt.
ॐ Du bist der Fluss, nicht das Floß ॐ
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Reaching out to embrace whatever may come

« Seite (Beiträge 6046 bis 6060 von 6424) »

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen