your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Gras gestreckt? (Sammelthread)


« Seite (Beiträge 526 bis 540 von 541) »

AutorBeitrag
Ex-Träumer
  Geschrieben: 07.12.16 09:34
Pfui !
Da ist's doch egal, was d'rin ist, weg damit ! Und wenn Du dem Typen, der Dir das gegeben hat, wieder begegnest, dann sag' ihm laut und deutlich, möglichst vor versammelter Gesellschaft, daß er Scheiß baut. So weiß es wenigstens jeder. Du wärest auch froh gewesen, hätte Dich jemand gewarnt !
LG road
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2017
9 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.08.17 15:32
BigBerky schrieb:
ach du scheiße..
bawü heilbronn am neckar auch verseucht - mein dieler meint nur talkum oder keramik - naja find beides scheisse^^


Keramik?
 
Ex-Träumer



dabei seit 2016
1.105 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.08.17 17:49
Vllt Mehl?
Drugs are bad mkay!

Drop the thought!

YOLO
Traumländer

dabei seit 2013
14 Forenbeiträge

  Geschrieben: 20.08.17 16:44
es ist momentan sehr viel brix im umlauf, zumindest bei mir in der gegend kriegt man kaum was anderes, viele verschiedene quellen, immer nur rausgeschmissenes geld
 
Ex-Träumer



dabei seit 2016
1.105 Forenbeiträge

  Geschrieben: 20.08.17 16:49
Brix?
Drugs are bad mkay!

Drop the thought!

YOLO
Traumländer



dabei seit 2006
242 Forenbeiträge
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 20.08.17 22:15
das gibt es noch?
hier ist das problem eher, dass nur noch haze strains gehen und die entsprechend teuer sind. die qualität spricht aber für sich
 
Traumländer

dabei seit 2013
14 Forenbeiträge

  Geschrieben: 20.08.17 22:33
zuletzt geändert: 21.08.17 02:52 durch willoawisp (insgesamt 1 mal geändert)
ja, leider sehr verbreitet hier, allerdings lange nicht so leicht zu erkennen, wie es oft beschrieben wird. entweder die benutzen ne verbesserte rezeptur oder es wird einfach nur nichtmehr so krass dosiert wie in den anfangszeiten davon. teilweise wirklich gut aussehendes gras, was sehr gut riecht, allerdings kann man unter dem mikroskop erkennen, dass es verunreinigt ist. gegen teures gras mit dementsprechender qualität hätte ich persöhnlich nicht wirklich was einzuwenden, wenn es denn clean wäre.
 
Endlos-Träumer



dabei seit 2015
1.353 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 21.08.17 02:05
Da kann ich ja fast froh sein, seit 15 jahren nicht mehr zu kiffen. Gab es so einen Scheiß früher nicht, oder haben wir es nicht gemerkt?
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Traumländer



dabei seit 2012
808 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.08.17 11:21
Das gibt's heutzutage auch kaum noch, das meiste was scheiße schmeckt ist überdüngtes oder schlecht getrocknetes.
Unterm Mikroskop denkt auch jeder zweite das auf übelst verharztem 6000w Hydrohaze irgendwas drauf ist.
(mich mit eingeschlossen ein paar Jahre zuvor.^^)
Genauso wie irgendwelche Haze Sprays, mich würde es nicht wundern wenn mittlerweile irgendjemand die wirklich rausgebracht hat um Geld zu machen. 😂
smile and the world is smiling with ya

Traumländer

dabei seit 2013
14 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.08.17 14:26
das wovon ich spreche zeigt aber aufjedenfall auch leicht diesen funkeneffekt beim abbrennen und die asche ist auch nicht so fluffig wie sie sein soll. wär ich mir nicht so sicher, dass das echt brix ist, hätte ich das kiffen deswegen nicht aufgegeben. ich glaube hier wird das von vielen sehr unterschätzt, wieviel davon im umlauf ist. die meisten interessierts aber auch eh nicht und sie rauchen es einfach trotzdem.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2017
18 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.08.17 14:53
zuletzt geändert: 21.08.17 19:12 durch Blechmatte (insgesamt 1 mal geändert)
www.streckmittelmelder.de

Mgaggcghgt gegugcghjkkhg ggunadbdhsssdäsnsgsisg vsom5 kchfwasrszsmsasrsksbt jungdh jbklauhgth sjejlkkblerl ands!e
(Luke:) I can’t believe it. (Yoda:) That is why you fail.
Kommentar von Blechmatte (Traumland-Faktotum), Zeit: 21.08.2017 19:12

Sag mal, was ist los mit Dir? Jetzt gibt es eine Verwarnung! Lies Dir die Forenregeln durch! Außerdem erwartet ein User immer noch eine öffentliche Entschuldigung im entsprechenden Thread von Dir. Du kannst Dich nicht hier anmelden und dann andere User mobben und den Rest der Community explizit zu illegalen Handlungen aufrufen. Letzte Verwarnung! Bm
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
325 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.09.17 15:11
Sagt mal liebe Leute, kann das sein, dass zur Zeit sogar Cannabis zum Kaufen angeboten wird, welches mit synthetischen Cannabinoiden gestreckt wurde?! DAs High neulich empfand ich nämlich als eher räuchermischungsartig als die typische Marihuana Wirkung. Einfach extrem stark und schon richtig psychedelisch. Irre ich mich oder lohnt sich das für Dealer? Etwa schlechtes Gras oder Haschisch damit aufwerten?!
 
Traumländer

dabei seit 2006
158 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 23.12.17 11:48
leute macht euch nicht zu sehr verrückt. es gibt wohl tatsächlich gestrecktes gras, obwohl mir in meinem leben noch keines untergekommen ist. zumindest nicht, dass ich wüsste.
ich finde es aber auch immer fast lustig, wenn einer meiner leute mir versucht zu erklären, dass mein gras gestreckt sei, obwohl ich ja mit 100%igem wissen sagen kann, dass dem nicht so ist.
welche geschichten ich da schon gehört habe, o o... von erbsmehl über zucker und was weis ich noch alles. blos weil der otto normalo halt einfach nicht weiss, wie unzerstörte harzgefäße an einer potenten sorte aussehen.
oft sind das dann auch die gleichen leute, die sativa mit indika verwechseln, anfänger halt...

ich behaupte, gestrecktes gras ist weitestgehend ein mythos. habe allerdings auch schon jahrzehnte nicht mehr auf der straße gekauft...
 
Traumländer

dabei seit 2012
112 Forenbeiträge

  Geschrieben: 23.12.17 12:51
Ich habe auch eigentlich immer sauberes Gras, da ich nicht auf der Straße kaufe (Ausnahme: im letzten Mallorca - Urlaub, dort einmal gute und einmal miese Quali bekommen), sondern entweder bei einer langjährigen vertrauenswürdigen Quelle oder im Nachbarland.

Trotzdem gibt es eben auch gestrecktes Gras. Ich hatte auch schon mal - lange her - verbrixtes Gras mitgeraucht usw. usf. Daher halte ich die Aussage, gestrecktes Gras sei ein Mythos, für etwas unpasend.

Das psychedelische High fällt mir vor allem bei sativalastigen Sorten aus dem Nachbarlande auf. Gestern hatte ich wieder so ein hochpotentes Material in die Finger bekommen (das lag iwie ein paar Wochen schon inner Ecke rum), mich total verschätzt und war nach einer halben Lunte irgendwo auf der Pink-Floyd-Venus gelandet. War echt grenzwertig, zumal ich mich nicht auf so eine trippige Wirkung eingestellt hatte. Für knapp 3 Stunden und dann kam so langsam der Rückflug. Bei mir baut sich auf Grund der Konsumreduzierung eine Sensibilisierung auf.

LG Weedy66
 
Träumer



dabei seit 2017
183 Forenbeiträge
2 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 23.12.17 13:24
Also wenn es Funken schlägt würde ich die Finger davon lassen , hört sich nach Brix an .
Weil welche Pflanze schlägt schon Funken beim verbrennen ? Soweit ich weiß nämlich keine !
Kiffe auch schon Jahre nicht mehr aber habe früher einmal solches gekauft und es nach der ersten Tüte in die Tonne gekloppt. Da muss einem meiner Meinung nach die Gesundheit mehr wert sein als der Turn.

Schlechter Geschmack zum Beispiel bedeutet garnix , ganz frisches schmeckt auch manchmal wie die
hinterletzte Hecke , das hat viel mit Trocknung / Chlorophyll etc. zu tun .

Peace
- 1. Vorsitzender im Verein für Spontane-Maximalgenehmigung e.V. -

« Seite (Beiträge 526 bis 540 von 541) »

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Gras gestreckt? (Sammelthread)










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen