your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread


« Seite (Beiträge 6166 bis 6180 von 6328) »

AutorBeitrag
Endlos-Träumer

dabei seit 2015
33 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 15.10.17 18:54
Alles ist wie es ist. Heiße jede Situation, Person oder Gedanken willkommen, lass dich darauf ein und leiste keinen Wiederstand. Wenn du einem dabei entstandenen negativen Gefühl erlaubst da zu sein, verschwindet es. 🗝🚪 fröhlichen Tag dir noch 😋
Wir sind spirituelle Wesen, die eine menschliche Erfahrung machen :)
Traumländer



dabei seit 2014
340 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.10.17 09:35
Aufstehen mit nem dicken Melatonin-Überschuss is jeden Tag erneut ein Kampf...
 
Dauer-Träumerin



dabei seit 2016
308 Forenbeiträge
6 Tripberichte

Homepage
  Geschrieben: 16.10.17 10:45
Der Tag bedroht mich mit Inhalt
ॐ Du bist der Fluss, nicht das Floß ॐ
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Reaching out to embrace whatever may come
Traumland-Faktotum



dabei seit 2004
5.042 Forenbeiträge
3 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.10.17 12:48
Achtung Wall-of-text incoming.

Habe momentan echt ne Scheiß Zeit. Gestern war die Krönung. Hatte meinen Cousin im vertrauen gesagt und das er es für sich behalten soll das ich atm drauf bin seitdem meine Oma gestorben ist. Er hat dann angerufne und haben telefoniert. Bin dann beim Gespräch weggepennt. Wach wurde ich ca. ne Stunde später also 10 Mann in meiner Wohnung waren. Sanis, Arzt und Polizei. Alter Schwede. Das war echt heftig. Musste dann mit ins KH, wusste gar nicht was los ist. Die haben so einen Druck gemacht. Sollte dann ne UK abgeben, konnte aber nicht pissen, kam maximal nen Spritzer raus und habe dann mit Wasser aufgefüllt. "Warum haben Sie bei der UK gelogen?" Wie soll ich denn da lügen? Habs verwässert, ja, aber gelogen nicht. Ich mein, wenn dann nen Arzt vor dir steht und sagt Sie geben jetzt hier Urin ab vorher kommen Sie nicht nach Hause oder wir liefern sie ein! Joa, da hatte ich echt nur noch Adrenalin und den Sinn zu überleben und nicht eingeliefert zu werden. Ich habe ja auch nix gemacht. Da geht dir der Stift alter. Habe bestimmt 6-7x gehört machen oder wir liefern sie ein. UNd dabei war ich weder frech, unkommunikativ oder sonst was. Blut haben sie mir dann noch abgezapft wegen der verfälschten UK. Der Arzt der mit mir gesprochen hat ist iwann für paar min raus und bin auf den Trick reingefallen. Habe dann direkt meinen Cousin angerufen und gefragt warum der so ne Scheiße macht. "ich würde gerne mit der Person sprechen immt der sie gerade telefoniert haben" "Ich habe nicht telefoniert." "Wie bereits erwähnt können wir sie ohne Probleme einliefern lassen". Junge junge junge. Dann schön als ich endlich rauskam in ner jogginghose die voll mit lasagne war und schlappen 2h nach hause gelaufen. fml.

Und alles nur weil ich mal ehrlich war und über Gefühle gesprochen habe und eingepennt bin.

Daher, Erkenntnis des Tages.


Never talk about your problems.

Dir kann eh niemand helfen. Mit den Scheiß musst du selber zurecht kommen.
Reset your brain...

Life’s great!
Traumländer



dabei seit 2007
779 Forenbeiträge
2 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.10.17 13:22
Hey Delete,
wie das alles genau ablief weisst nur du aber ich kann deinen Cousin auch irgendwo gut verstehen. Er hat gerade die Info bekommen dass du drauf bist und vermutlich nicht gerade auf wenig. Und dann plötzlich pennst du weg und er gerät in Panik, hört kein Zeichen mehr von dir.
Es ist doch nur verständlich dass er auf Nummer sicher gehen wollte, das ist in dem Fall auch seine Pflicht. So sehe ich das zumindest. Vor Allem wenn man selbst nicht so in der Szene ist dann löst so eine Reaktion Panik aus und es wird immer gesagt: lieber einmal zu vorsichtig, als dass es dann zu spät ist. Er hat sich das auch nicht leicht gemacht und kam in große Zweifel und hat in der Angst dann die sichere Variante gewählt. Ich hätte es eventuell genauso gemacht..
Da hast du deinen Cousin auch in eine echt dumme Situation gebracht. Ist gar nicht böse gemeint, aber bei sowas muss man den Fehler vielleicht auch ganz direkt bei sich selbst suchen.
Lg Crystalix
 
Traumländer

dabei seit 2013
175 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB
4 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 16.10.17 14:05
Da hast du fein den Mindspace von nem anständigen Jungen gespengt lol2

Woher soll dein Cousin wissen was bei dir noch Normalzustand ist, ist dieser doch so fern seiner Lebenswelt. Der Fehler war nicht überhaupt mit ihm zu reden, sondern das du es so selten machst wink

zu alt für den Scheiß
Endlos-Träumer



dabei seit 2015
532 Forenbeiträge

Homepage
  Geschrieben: 17.10.17 00:59
@Delete, drauf auf... Shore? Wenn ja, shit, tut mir leid und WELCOME 2 THE CLUB.

Allerdings win Club in dem man kein Mitglied sein sollte. :D
Mal im Ernst, falls du noch nicht allzu lang drauf bist, mach'n Entzug, ehrlich.
Ich weiß wie das klingt, mir haben das in meinen erstem Drauf-Wochen erliche Leute gesagt "ja ja ja" - da rein, da raus. Jetzt schaff' ich's nicht mehr "einfach so" und ich brauche alle 3 - 4 Tage 'nen 5g Beutel, Cocktails mit Benzos und / oder Speedballs sind keine Seltenheit damita überhaupt noch turnt. Egal, bin selbst nicht besser, aber mein Gewissen sagt mir, Leuten zu "helfen", insofern das möglich ist.

Und zu der Sache mit dem Verrat: WELCOME 2 THE CLUB 2 :'D
Bei mir war's ein "Freund" meiner Freundin der's "nur gut gemeint hat" und auf 'nem Sonntag Abend klingeln meine und ihre Mutter unter Tränen bei uns: "Uns wurde gesagt, dass ihr Drogen nehmt. Und, dass es Heroin ist!"

Dank meiner Redegewandtheit und der Emotinonalität meiner Freundin konnten wir das Ganze als 'ne bösartige Lüge darstellen, die der Typ verbreitet, weil er nunmal hoffnungslos in meine Freundin veröiebt ist und 'ne gespaltene Persönlichkeit hat. (is tatsächlich so, ich habe mich zwar rausgeredet, aber bin kein dreister Lügner.)

Naja, hat erstmal gereicht, die unglaublich leichtgläubige Mum.meiner Freundin war sofort erleichter und hat sich natürlich entschuldigt, dem Typ überhaupt geglaubt zu haben rolleyes

Meine Mutter ist aber 'n Fuchs, kennt sich mit Süchten aus, ihre ganze Familie hatte oder hat Drogenprobleme. Aber sie würde niemals fordern, dass ich ihr meine Schränke in meiner Wohnunh öffne , oder ähnliches. Da sie aber weiterhin skeptisch ist, rechne ich fest mit 'nem Drogentest und ihrer Aussage "Du hast doch nichts zu verbergen!" Dass es Clean-Urin gibt weiß sie auch, schließlich hat sie 'nen Sohn der während seiner Bewährungszeit regelmäßig gekifft aber trotzdem saubere UKs abgegeben hat. (Ich glaube, manchmal war ich zu ehrlich zu ihr -.-)

Naja mal sehen, was das noch wird. Bock auf 'nen Familiendrama hab' ich jedenfalls wenig. cry

Sorry für die Text-Mauer, Koka halt rolleyes
Zum Glück war das mein letztes und ich hab' mich bei meinem Ticker "sperren" lassen, ist ja nicht so, dass Lyrica und Shore reichen. :-)

Haut rein Leute, entspannte Nacht wünsch' ich! :-)

EDIT: Erkenntnis des Tages: Das mit mir und Speedballs nur gelegwlich nehmen wird einfach nix. Bin halt ein Ganz-oder-garnicht-Mensch. Aber da ich weder Milionär bin, noch polytox(er) werden will entscheide ich mich definitiv für gar nicht!
Wie gesagt, Sperre ist eingerichtet und die andere Quelle wären die Afros auf der offenen Szene. Heißt, da krieg ich auch kein Koks :'D
Wir wollen alles, was dein Dealer verkauft! Stürmen in sein Haus mit der Ski-Maske auf.
Traumländer



dabei seit 2012
594 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.10.17 18:52
@Delete
echt scheiße das zu hören. du hast nichts wegen durchsuchung oder stoff in der bude erwähnt, ich hoffe das blieb dir erspart.

aber mal ehrlich, und das von jemand der auch heroin nimmt und mit vielen abhängigen oder ex-abhängigen befreundet ist (hauptsächlich crystal, weniger h) wenn ich ein telefonat mit jemanden führe, der sich im rausch dann plötzlich nicht mehr meldet, dann würde ich auch so reagieren. oder halt direkt hingehen, falls man um die ecke wohnt.

man muss ja instinktiv davon ausgehen, dass die person halt gerade an einer atemdepri verreckt?

ich hatte so eine ähnliche situation mal vor 2 jahren, mit einer freundin, die sich verhältnismäßig lange nicht mehr zurückgemeldet hatte, wir standen im sms kontakt. ich war das nicht gewohnt, war auch bei ihr vor der wohnung. keine meldung. und war auch schon kurz davor die behörden einzuschalten. was aus mehreren gründen problematisch für sich geworden wäre, unter anderem wegen dem zeug, das man in der wohnung vorgefunden hätte.

leider zeigte besagte freundin auch kein verständnis für mich und ich spreche das thema auch nicht mehr an...

@captain nodd
die sache mit den speedballs kenne ich. irgendwann hat man das gefühl, das h solo irgendwie zu langeweilig ist biggrin
 
Traumländer



dabei seit 2008
1.326 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.10.17 18:52
Ich muss dringend den Arsch hochkriegen und etwas gegen meine Depression tun.
 
Neue Träumerin

dabei seit 2017
4 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.10.17 21:46
Das Leben ist nur eine Geste. Nichts, was irgendjemandem geschieht. Alles ist gut!
 
Dauer-Träumerin



dabei seit 2016
308 Forenbeiträge
6 Tripberichte

Homepage
  Geschrieben: 17.10.17 23:13
Konsequenz heißt die Lektion. Disziplin heißt die Maßnahme.
ॐ Du bist der Fluss, nicht das Floß ॐ
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Reaching out to embrace whatever may come
Endlos-Träumer



dabei seit 2015
532 Forenbeiträge

Homepage
  Geschrieben: 18.10.17 03:20
@captain deviant, auf jeden! :D bei mir bedeutet "irgendwann" leider nach 3 Tagen ... -.-

Erkenntnis des / jeden Tages: ich habe ein Suchtproblem. Wobei's eigentlich eher 'n Geldproblem ist. :D Wäre ich reich, wäre entspannt konsumieren easy.

Wir wollen alles, was dein Dealer verkauft! Stürmen in sein Haus mit der Ski-Maske auf.
Neue Träumerin

dabei seit 2017
4 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.10.17 06:37
Fällt braune Scheiße in einen roten Farbtopf, bleibt sie dennoch braune Scheiße!

(Konfuzzius)
 
Traumländer



dabei seit 2012
762 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.10.17 15:29
Joints und Oxy schlagen Brot und Wasser um längen.
smile and the world is smiling with ya
Traumländer



dabei seit 2014
340 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.10.17 21:25
Seid ca nem halben jahr grad ma wieder ne oxy und paar dübel drinnen :D
Stimme dir da voll zu!

Erkenntniss: der Harz im Herbst ist wunderschön.
Luchse sind wundervolle Tiere. Schön das wir sie in Deutschland wieder heimisch haben.
 

« Seite (Beiträge 6166 bis 6180 von 6328) »

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen