your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Land der Träume » Feedback » konsumbeschaffung leicht gemacht (kratom )


« Seite (Beiträge 106 bis 116 von 116)

AutorBeitrag
Ex-Träumer
  Geschrieben: 29.01.17 17:35
Crystalix schrieb:
Wie gut, dass es noch ein paar "Gewinner" wie dich gibt, die die Sache dann korrekt darstellen können. 😌


Da darf man aber schon Dummkopf zu Dir sagen, ohne beleidigend zu sein. Tut mir leid Crystalix, aber dazu fällt mir nicht mehr ein ...
Und pillemann, bei allen Sympathien, Du bist nicht besser.


 
Traumländer



dabei seit 2013
2.227 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 29.01.17 17:45
Ajo, im deutschen Sprachraum ist Dummkopf zwar eine Beleidigung, aber da du einen großen Teil deines Lebens in verschiedenen Opium getränkten Ländern verbracht hast ist Dummkopf keine Beleidigung für dich.
Davon abgesehen hast du bestritten, dass du beleidigend bist also ist das wichtiger, als das was du gesagt hast.
He complained: "Tony left me with a pile of Hendrix LPs and some dope."

Touching from a Distance
Abwesender Träumer



dabei seit 2015
1.353 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 29.01.17 18:02
Au ha, hier ist ja wieder Bombenstimmung. Ich stell gleich 'ne Würstchenbude auf und stech ein Fass an!

Habt ihr nix besseres zu tun, als euch in die Pfanne zu hauen?
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 29.01.17 18:09
zuletzt geändert: 29.01.17 19:23 durch The Specialist (insgesamt 1 mal geändert)
Mensch, Lustig, Du benimmst Dich wie eine kleine Rotzgöre, die ständig am Watschenbaum rüttelt. Halt doch einfach die Klappe, Du mußt mich nicht ständig adressieren.
Du bist mir mit Deiner Art zu dämlich für eine Kommunikation.
Hier ist ein Forum, da muß man sich gelegentlich erklären. Das hab' ich jetzt getan und ich bitte Dich um den Forenfriedens willen, mich einfach auszulassen. OK ?

 
Kommentar von The Specialist (Traumland-Faktotum), Zeit: 29.01.2017 19:23

man kann sich auch erklären ohne ausfällig zu werden. das nächste mal daher bitte ohne beleidigung.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2016
343 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 29.01.17 18:43
Zu den ganzen Streitereien fehlt nur noch Klaus Kinski
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 29.01.17 19:00
Das auf Produkten die nicht zum Konsum verkauft werden Warnhinweise vor den Folgen einer missbräuchlichen Einnahme stehen ist doch völlig normal!? Man könnte daher problemlos auch bei Kratom und auch sämtlichen RCs Warnungen aussprechen. Ich persönlich bin da geteilter Meinung.

Einerseits ist der abschreckende Effekt wie bei den Zigarettenbildern, Beipackzetteln oder von mir aus auch dem Kleingedruckten auf Feuerzeuggas nicht besonders groß, aber dennoch vorhanden. Immerhin kann sich dann niemand beschweren er hätte von all den Risiken nichts gewusst, was natürlich heutzutage heisst, er gibt zu das er zu blöd zum googeln ist. Gerade bei RCs fänd ich Warnungen jedoch nicht schlecht. Schaden tun sie wahrscheinlich nur dem Verkäufer.

Andererseits war ich immer gegen diesen amerikanisch induzierten Warn-Wahn alá "Vorsicht, Herdplatte kann heiß werden" oder "Haustiere nicht in der Mikrowelle trocknen"...
Letztlich gibts es die meisten dämlichen Warnungen nur weil es schonmal einen dummen gegeben hat der genau das gemacht hat und dann die Firma verklagt hat. Durch den Warnhinweis sichern sie sich dann ab. Eine Schande aber leider wahr.
Man sollte mal alle Warnhinweise entfernen, den Rest erledigt Darwin.

Das Ganze ist villeicht eher ein Thema für Safer-Use. Wikipedia und Drug Infopool machen es eigentlich ganz gut. Wenn man das Argument des blöden unselbstständigen Konsumenten bringt, sind sowiso alle Warnhinweise nutzlos. Schaut man sich die Welt an, kann man unmöglich erwarten das sich jemand mal 5 Minuten auf z.B. oben genannten Seiten informiert zu dem was er sich einverleiben will. Was soll dann ein Warnhinweis mehr oder weniger nutzen?
 
Inhaber



dabei seit 2013
304 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.01.17 15:45
So wie ich das sehe wird hier hauptsächlich darüber diskutiert was bestimmte Händler auf ihre Packung schreiben. Ich möchte darauf hinweisen das es hier ein LdT-Feedback-Thread ist und die Verpackungen von irgendwelchen oder bestimmten Händlern hier nichts mit zu tun hat!
 
Abwesende Träumerin

dabei seit 2015
159 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 30.01.17 16:32
Ich fände es erstmal super, wenn das Vorhaben umgesetzt werden kann, dass die Händlerthreds nicht mehr in "Aktuell im Forum" auftauchen.
Wie sinnvoll diese Threads überhaupt sind, bin ich mir nicht so sicher. Manche hatten ja vorgeschlagen, dass die Händler auf ihrer eigenen Seite (wenn ich das richtig verstanden habe?) eine Art Gästebuch einrichten könnten, aber das Problem, das ich da sehe, ist dass sie dann auch die Macht darüber haben, welche Beiträge angezeigt werden. Hier im LdT können Händler keine negativen Bewertungen über sie löschen, das ist doch etwas Gutes. Aber andererseits bleibt es trotzdem Händlerdiskussion. Und wie auch schon Land der Träume gesagt hat, die beschriebenen Unterschiede in der Wirkung hängen mindestens genausoviel von Person, Stimmung, Mageninhalt, Tageszeit etc. ab wie von der Sorte/dem Verkäufer.
Leute können mir so viel sie wollen von ihren tollen Halluzinationen auf LSD erzählen, davon wird es für mich nicht optischer :D
Von mir aus könnten sie auch komplett weg, fehlen würden sie mir nicht. Man kann ja auch immer noch im Chat fragen, wie die "aktuellen Chargen" so sind.

Und zum Werbebanner: Vom Prinzip und der Philosophie der Seite her fände ich es wohl tatsächlich besser, wenn da Unterhosenwerbung stehen würde. Dass es Werbung für einen "Drogenshop" ist, ist doch irgendwie etwas... unglücklich.
Aber ich glaube auch, dass das praktisch ziemlich egal ist. Auch ohne AdBlock sind wir darauf trainiert, Werbung zu ignorieren. Und wer Kratom nicht kennt, wird sich erstmal nur denken: "Kenn ich nich, brauch ich nich". Jedenfalls wäre das bei mir so... Zeigen ja auch die geringen Zugriffszahlen.
Vielleicht wäre es ja möglich, auf der Verkaufsseite einen Link zum Kratom-Entzugsthread oder so hinzuzufügen? Weiß nicht, wie das rechtlich aussieht...
Was ist gefährlicher: Der LSD-Bewusstseinszustand
oder der RTL-Bewusstseinszustand?
-Thomas Metzinger
User gesperrt



dabei seit 2006
1.251 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 30.01.17 23:29
Es fällt schon auf, dass einige User praktisch alle anderen User dieser Seite für bekloppte Idioten halten und diese bekloppten Idioten natürlich konsequent vor sich selbst geschützt werden müssen. In manches Kopf scheint vorzuherrschen, dass in einem Drogenforum ab 18 Jahren man halt nicht davon ausgehen oder gar voraussetzen kann oder auch nur dürfte, dass der User mündig ist und sich selbst über Risiken und Nebenwirkungen informiert bzw. informieren kann.

Da ist es dann auch nur logisch und konsequent verbieten zu wollen wie der Staat. Natürlich nur zum Schutz der User. Wie wenig respektvoll diese Herangehensweise an andere User aber ist und wie wenig sie mit der Philosophie des LdT's, so wie es auf der Startseite steht und auch von Jörg gedacht war, zu vereinbaren ist, bleibt traurigerweise genau jenen Usern verborgen.
Deal with it!
Abwesender Träumer



dabei seit 2015
115 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.01.17 23:58
zuletzt geändert: 31.01.17 00:33 durch Biotischer Faktor (insgesamt 1 mal geändert)
Hunk schrieb:
[...] In manches Kopf scheint vorzuherrschen, dass in einem Drogenforum ab 18 Jahren man halt nicht davon ausgehen oder gar voraussetzen kann oder auch nur dürfte, dass der User mündig ist und sich selbst über Risiken und Nebenwirkungen informiert bzw. informieren kann.

Wie wenig respektvoll diese Herangehensweise an andere User aber ist und wie wenig sie mit der Philosophie des LdT's, so wie es auf der Startseite steht und auch von Jörg gedacht war, zu vereinbaren ist, bleibt traurigerweise genau jenen Usern verborgen.[...]


So sehe ich das auch.
Es ist ja nun einmal so, dass Drogen existieren. Besonders in einem Drogenforum sieht man viele Drogen. Die positiven Umschreibungen mancher Nutzer hier machen bestimmt auf Neulinge Eindruck als jedwede Werbung und dieser Eindruck verleitet einen letztendlich zum Konsum.

Aber für mich steckt da eine viel tiefere Frage drin als "Sollen wir XY nicht mehr anzeigen?" ... für mich steht eine Grundsatzfrage dahinter. Dürfte man jemandem der noch nie was von bewusstseinsverändernden Substanzen gehört hat, davon erzählen und ihn somit in Versuchung bringen etwas zu konsumieren?
Man kann natürlich wie Vater Staat rangehen (wie Hunk schon sagte) und behaupten: "Nein, ein Leben ohne Drogen ist IMMER erfüllter als eins mit", allerdings würde ich mich eher auf die andere Seite schlagen: "Ja, man MUSS ihm sogar davon erzählen, solange er positive und negative Seiten gleichermaßen abwiegen kann", ganz im Sinne des LdT. Das gebietet eigentlich der Respekt vor dem Individuum (ist aber natürlich nur meine Meinung :) ) .
Jede Diskussion um eventuelle Verbote von Werbung ist für mich nur ein Graustich dieser beiden Seiten, einzig aus dem Grund, dass hier schon genug "Werbung" für Drogen stattfindet (und das meiner Meinung nach auch vollkommen okay ist ... solange man nicht nur die positiven Seiten aufzählt, die nächsten 500 Kratom-Shops sind auch nur ein Google-Wurf entfernt).

Man kann natürlich auch die moralischen Einwände bei Drogenwerbung in einem Drogenforum diskutieren. Das ist aber das gleiche wie ein KöPi-Plakat in einer Brauerrei und mir eigentlich relativ egal, muss ich zugeben.

Spoiler:
Dass die Shopthreads aus dem "Aktuell im Forum"-Bereich verschwinden, finde ich übrigens allein schon der Übersicht halber besser

Wenn es genial ist, ist es typisch.
_____________________________
(_____________________________)Wasserrohre
(_____________________________)im
(_____________________________)Angebot

Nicht-visuelle Lebensweisheiten 10$
e
» Thread-Ersteller «
TV-Scout

dabei seit 2004
372 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 12.12.17 11:38
die threads sind weg aus rechts. danke fuer das einlenken.

closed.
sag mir, was du von mir denkst, dann sag ich dir, was du mich kannst


« Seite (Beiträge 106 bis 116 von 116)

LdT-Forum » Land der Träume » Feedback » konsumbeschaffung leicht gemacht (kratom )











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen