your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Pharmazeutika » Tilidin


« Seite (Beiträge 1591 bis 1605 von 1753) »

AutorBeitrag
Moderator



dabei seit 2012
4.499 Forenbeiträge
1 Tripberichte
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 30.01.18 13:33
zuletzt geändert: 27.03.18 19:50 durch Neopunk (insgesamt 1 mal geändert)
Die Rechnung ist zwar ganz hübsch, aber hat leider einen Fehler: Die Protonen der Phosphorsäure müssen natürlich mitgerechnet werden. Darüber hinaus bin ich mir nicht sicher, ob das Tilidinphosphat als Tilidin-dihydrogenphosphat oder Ditilidin-hydrogenphosphat vorliegt. Habe dazu keine konkreten Angaben gefunden, vermute aber ersteres.
Ändert also im Großen und Ganzen nicht viel an der Rechnung, wollte das nur mal richtig stellen.

Achja, eine Sache noch: das L bei HCl wird stets klein geschrieben, das Elementsymbol für Chlor ist Cl und nicht CL
Von Lützerath bis Rojava - Klimaschutz heißt Antifa!
Traumländer

dabei seit 2008
104 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.01.18 17:23
Kurz Offtopic einklinkend:

Ich bin oft schwer beeindruckt von den Chemie-Exkursionen. Ist das in euren Fällen (LordS & Neopunk) hobbymäßig gewachsen oder durch Ausbildung/Studium?
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 30.01.18 21:55
OT
Spoiler:
Dafür reicht dir entweder ein schönes Hobby mit Interesse oder ein Chemieleistungskurs in der Oberstufe. Wobei in der Schule nie die wirklich tollen Substanzen dran kamen, von Trinitrotoluol (TNT) mal abgesehen. ;-)

 
Traumländer



dabei seit 2014
36 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 09.02.18 16:47
@Neopunk
Danke für die Richtigstellung ;) ja war mal eben drauflosgerechnet oder vielleicht doch eher überschlagen und nicht wirklich überprüft, aber was du schreibst stimmt natürlich.
ich überbearbeite sie nochmal, das sie richtig ist. Die Gelbe Liste spuckt für Tilidin in Arzneimitteln drei Formen aus Tilidinphosphat, Tilidinhydrochlorid und Tilidin hydrochlorid-0,5-Wasser.
Für Letzeres wären es 85,7% maximaler Gehalt an Tilidin.
Du studierst / hast mal Chemie studiert, richtig?


@ Redmexxx
also die art von rechnungen hat man auch schon in der Oberstufe. Allerdings hast du Recht mit der Annahme eines Studiums. Bei mir ists Pharmazie, was ich studiere.
Chemisches Rechnen liegt mir aber eher weniger. Bin mehr an der Physiologie und Biologie meines Studiums interessiert, als an der Chemie.

auf jedenfall sollte man die Message immer im Hinterkopf behalten: "Beim Dosieren beachten, welches Salz man denn vorliegen hat. "
Sonst kannst auch mal zu ner OD kommen und das will ja keiner ;)
So genug Moralapostel gespielt :D
Gruß LordS





"Jeder Mensch ist zugleich der Nutznießer und das Opfer der sprachlichen Tradition, in die er hineingeboren wurde" - Aldous Huxley
Abwesender Träumer

dabei seit 2016
17 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.03.18 18:11
Ich habe hier stada 100mg/8mg Tabletten
Was bedeuten die 100mg und 8mg ?
Blöde frage warscheinlich aber hatte bisher kaum mit Medis zu tun
Wie siehts mit Alk aus in Kombi ?
Ich habe Kratom langzeit Erfahrung aber sonst wenig opis konsumiert (2x lowdose oxy)
 
Ex-Träumer



dabei seit 2016
40 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.03.18 19:46
Die 8mg stehen für das Naloxon welches, zusätzlich zu den 100mg Tilidin, in deinen Pillen enthalten ist. Das soll verhindern das die Tabletten gedrückt werden, da Naloxon nur bei oraler Einnahme durch den First Pass Effekt in der Leber inaktiviert wird. Wird es nicht inaktiviert hebt es die Tilidin Wirkung auf oder erzeugt sogar einen Turboentzug, da bin ich mir gerade nicht sicher. Das kann dir aber wahrscheinlich jemand anderes hier besser erklären, über Google lässt es sich auch herausfinden.

Etwas Alkohol wird die Wirkung wahrscheinlich pushen und zu viel dir die Wirkung versauen. Die Gefahr einer Atemdepression steigt ebenfalls. Musst du selbst entscheiden was du machst, ich würde aber nicht mehr als maximal 3 Bier dazu trinken.

LG
"Have I gone Mad?"
"I'm afraid so. You're entirely bonkers. But I'll tell you a secret. All the best people are."
Abwesender Träumer

dabei seit 2016
17 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.03.18 23:20
danke schonmal für die info
Alk kombi war nur mal sone frage würde sie sowieso eher nüchtern konsumieren
btw drücken würde niemals in Frage kommen da ich ne ausgeprägte Nadelphobie habe (zum Glück)
 
Traumländerin

dabei seit 2012
26 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.03.18 21:31
Falls du keine Erfahrung mit Opiaten hast, so wie es sich aus deinem Post herausliest, lass den Alkohol auf jeden Fall weg. Verfälscht die Wirkung eher zum negativen...

Am besten mit einer halben Tablette (50mg) anfangen. Have Fun ;-)

lg,
m0rph1n
 
Traumländer



dabei seit 2016
47 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 25.04.18 16:39
Hat jemand Erfahrungen gemacht mit Tilidin während eines MDMA-Comedown? Überlege, dies demnächst auszuprobieren, um die schwindende MDMA-Wirkung "aufzufangen".
Wie sehr geht diese Mischung auf den Kreislauf? Meine übliche Tilidin-Dosis ohne Toleranz sind 150mg entretardiert, sollte ich lieber weniger nehmen als sonst?
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2012
220 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.04.18 19:53
Moin Moin Gemini,

also,ich habe schon Molly & Tilli kombiniert bzw. Nachher genommen,hatte keinerlei Probleme,aber Bitte immer mit Vorsicht Genießen....

Gruß Sash
 
Traumländer



dabei seit 2017
246 Forenbeiträge
2 Tripberichte
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 25.04.18 22:20
Beim Mischkonsum von Uppern und Opis kann es zu einer gefährlichen Hyperthermie kommen. Gerade auf MDMA ist die Körpertemperatur deutlich erhöht.
- 1. Vorsitzender im Verein für Spontane-Maximalgenehmigung e.V. -

- Erwähnenswert Unterwegs -
Abwesender Träumer



dabei seit 2017
15 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.04.18 22:45
Ich hatte bisher auch ausschließlich positive Erfahrungen bei Tilidinkonsum zum Runterkommen von MDMA. Maximal spürst du etwas weniger von deiner üblichen Dosis Tili, aber nachlegen ist immer möglich.
 
Traumländer



dabei seit 2016
47 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 26.04.18 17:18
Dass MDMA an sich eine Hyperthermie verursachen kann war mir bekannt, aber bezüglich Opioide ist mir das tatsächlich neu.
Ich werde es mir überlegen.
Ich danke euch für eure Antworten.
 
Traumländer

dabei seit 2014
363 Forenbeiträge

  Geschrieben: 12.05.18 15:09
Ich habe von vorletztem Samstag bis letzte Woche Donnerstag durchgängig H nasal konsumiert etwa 0,8

Diese Woche Montag n näschen sowie am Mittwoch 2 insgesamt 0,2 g

Wie sollte ich die Tilis jetzt dosieren ? Reichen 200-300 mg entretardiert ?
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
1.032 Forenbeiträge
10 Tripberichte
4 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 20.05.18 21:44
Moin! War oder bin Teilzeitopiatbhängig, gerade auch minimal affig, aber darum soll's nicht gehen. Hab mir derbe das Bein verletzt und zwischendurch richtig brutale Schmerzspitzen in der Wade und im allgemeinen leichte Schmerzen von Knie bis Fußgelelenk. Toleranz sollte deutlich da sein durch 40ml Pola und 0,5g Shore in den letzten 10 Tagen. Pola vor 5, Shore gestern das letzte mal.
Nun habe ich gegen die Schmerzen und wirklich nur gegen die Schmerzen, für heute Abend 300mg Tilidin hier (50/4). Werd die entretadieren, ist klar, aber wie viel sollten bei solch einer Toleranz für die Nacht helfen? Niederpotente Opiate bieten mir sowieso keinen Turn, will's gar nicht erst drauf anlegen. Damals mit 16 war's ganz nett, aber mittlerweile würde ich die wirklich nur gegen sowas nutzen.
Reichen 150mg wohl oder fuck Off und gib ihm? Werd morgen eh in die Notaufnahme damit und könnte mir dann auch wieder andere Schmerzmittel besorgen. Aber Ibu und Paracetamol versagten komplett, war mir aber klar bei dem Schmerz. Scheint auch eher in den Nerven zu sein, also die Spitze. Der allgemeine Schmerz betrifft Wade und Linke vordere Kniehälfte. Die Spitze kommt stechend, schnell, massiv und geht nach ein paar Sekunden wieder. Werd morgen mal nach Pregabalin fragen oder besorgen und gucken ob das hilft falls noch keine Diagnose gestellt werden kann ohne MRT oder sonstigen High-Tec Medikram. Prega ist ja eher bei Nervenschmerzen sinnvoll, deswegen komm ich da halt drauf.
Sorry für den langen Post, aber ich renn seit einer Woche damit rum. Achso, sonst ist der Bereich komplett taub aussen, also nur innen tuts weh.

LG Eule
Wir kommen durch den Schornstein rein wie Santa,
doch wir haben Hochsommerzeit und keinen Dezember!
Du studierst gerade Jura im sechsten Semester,
doch heute gibt es Bordstein in deiner Mensa!

« Seite (Beiträge 1591 bis 1605 von 1753) »

LdT-Forum » Drogen » Pharmazeutika » Tilidin











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen