your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread


« Seite (Beiträge 6676 bis 6690 von 7092) »

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2013
1.083 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.04.18 20:34
Oder zu wenig. Betrachtungswinkel xP
 
Traumländer



dabei seit 2015
873 Forenbeiträge
5 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

Homepage ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 21.04.18 20:46
Oh Fuck ich bin am Trippen
Töricht ist, wer behauptet, der psychedelische Weg sei frei von Risiko.
Kurzsichtig ist, wer glaubt, das Risiko lohne sich nicht.
Traumländer



dabei seit 2012
3.147 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 21.04.18 20:48
Have fun, digga! biggrin
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen!
Indianische Weisheit
Traumländer



dabei seit 2015
873 Forenbeiträge
5 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

Homepage ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 21.04.18 21:16
Wir sind ein spirituelelles Erlebnis.
Töricht ist, wer behauptet, der psychedelische Weg sei frei von Risiko.
Kurzsichtig ist, wer glaubt, das Risiko lohne sich nicht.
Traumländer



dabei seit 2012
3.147 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 21.04.18 21:20
Nein, DU bist ein spirituelles Erlebnis! Lass laufen ....
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen!
Indianische Weisheit
Träumer



dabei seit 2017
86 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.04.18 17:22
„Your mind is the whole Universe“
Unser gesamtes Universum ist vermutlich IN EINEM winzigen GLAS IRGENDWO AUF EINEM REGAL IM ZIMMER EINES ALIENKINDES ALS EIN PROJEKT FÜR DIE WISSENSCHAFSTSMESSE Für das ES EINE 3 BEKOMMEN HAT
Traumländer



dabei seit 2012
1.476 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 22.04.18 17:54
„That's not true“
"[...]- dann ist man für diesen Abend gänzlich aus seiner Familie ausgetreten, die ins Wesenlose abschwenkt, während man selbst, ganz fest, schwarz vor Umrissenheit, hinten die Schenkel schlagend, sich zu seiner wahren Gestalt erhebt."
Träumer



dabei seit 2017
86 Forenbeiträge

  Geschrieben: 23.04.18 19:58
Menschlich gesehen, ziemlich abstossend
Unser gesamtes Universum ist vermutlich IN EINEM winzigen GLAS IRGENDWO AUF EINEM REGAL IM ZIMMER EINES ALIENKINDES ALS EIN PROJEKT FÜR DIE WISSENSCHAFSTSMESSE Für das ES EINE 3 BEKOMMEN HAT
Traumländer



dabei seit 2014
90 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 23.04.18 21:15
Kafka, und aus dem Zusammenhang gerissen:

ww.kafka.uni-bonn.de/cgi-bin/kafka_main316a.html?Rubrik=werke&Punkt=geschichtensammlungen&Unterpunkt=betrachtung&Teil=spaziergang
Darüber staunt der Laie,
ein Fachmann reibt sich verwundert die Augen,
die Koryphäe vergiesst Freudentränen,
und ein zufällig in der Nähe weilender Greis
wackelt sehr bedächtig mit dem Kopf..
er kommt nicht umhin zu rufen: Nochmal !!!
Traumländer

dabei seit 2015
313 Forenbeiträge

  Geschrieben: 24.04.18 09:26
In letzter Zeit merk ich immer häufiger, wie eingeschränkt andere Menschen in ihrem Betrachtungswinkel und in ihren Beurteilungen oft sind. Da reicht eine einzige Aussage, die in einem schwarz-weiß-Rahmen schwarz wirkt um nein zu sagen. Und dann ist vollkommen gleich, ob die anderen 80% der Kriterien ja sagen, das ist dann bereits entschieden, basta. Vielleicht sollten echt alle Menschen mehr Drogen nehmen um ein neuen Blick auf die Welt zu erhalten^^
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 25.04.18 10:58
@deep purple

letztens gehört:

den Menschen interessiert nur das was am Anfang und am Ende gesagt wird, in der Mitte das wird nicht wahrgenommen.
 
Traumländer



dabei seit 2012
1.809 Forenbeiträge
4 Tripberichte

  Geschrieben: 25.04.18 12:42
Manchmal muss man sich Steine in den Weg legen, so läuft es sich leichter im Sand
Guten Schlaf suchte man sich und mohnblumige Tugenden dazu!
Allen diesen gelobten Weisen der Lehrstühle war Weisheit der Schlaf ohne Träume: sie kannten keinen bessern Sinn des Lebens.
Traumländer

dabei seit 2015
313 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.04.18 16:46
zuletzt geändert: 25.04.18 17:04 durch DeepPurples (insgesamt 1 mal geändert)
Scheint so, masi! Selektive Wahrnehmung ahoy. Aber man kann das Gott sei Dank nicht generalisieren.

Meine Erkenntnis aus dieser Geschichte die ich da angedeutet habe ist: es gibt echt Leute die es nicht wert sind, dass man sich um sie Gedanken macht. Weder sind sie intelligent genug, um Kapital aus ihrer Macht zu schlagen, noch empathisch genug, um anderen mehr als nur gar keinen Kredit zu geben.
 
Traumländer



dabei seit 2014
90 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 01.05.18 22:46
man lernt nie aus:

je ne sais quoi - das Ungezügelte Unzivilisierte Wilde Komplexe Schöne (in uns, um uns)
https://de.wikipedia.org/wiki/Je_ne_sais_quoi


für mich ist es "das Thier", und ein fixer Anreiz zum Trippen.
Darüber staunt der Laie,
ein Fachmann reibt sich verwundert die Augen,
die Koryphäe vergiesst Freudentränen,
und ein zufällig in der Nähe weilender Greis
wackelt sehr bedächtig mit dem Kopf..
er kommt nicht umhin zu rufen: Nochmal !!!
Moderator



dabei seit 2010
2.224 Forenbeiträge
14 Tripberichte
3 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 02.05.18 19:58
Die effizienteste Art auf DMT zu trippen, ist es das DMT zu dabben! Verbreitet die frohe Kunde!
"The only way to write honestly about the scene is to be part of it. If there is one quick truism about psychedelic drugs, it is that anyone who tries to write about them without first-expierience is a fool and a fraud." ― Hunter S. Thompson (1967)

« Seite (Beiträge 6676 bis 6690 von 7092) »

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen