your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Research Chemicals » Butylscopolaminbromid


« Seite (Beiträge 31 bis 36 von 36)

AutorBeitrag
Moderator



dabei seit 2012
3.421 Forenbeiträge
1 Tripberichte
5 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 08.12.17 03:51
Es geht nicht um das Bromid, sondern um die Butylgruppe.. -.-
You can check out any time you like
But you can never leave
Traumländer



dabei seit 2013
2.227 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 08.12.17 06:27
Aber das Bromid ist soviel einfacher zu entfernen. Lass und einfach darüber reden <3
He complained: "Tony left me with a pile of Hendrix LPs and some dope."

Touching from a Distance
Traumländer



dabei seit 2004
2.121 Forenbeiträge
5 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

Homepage ICQ
  Geschrieben: 08.12.17 12:19
mandrake76 schrieb:
Ich hab die Synthese bisher 2x tripweise lowdose (= 2mg - safe)
in der Mikrowelle getestet, in Kirschwasser als auch in Wasser (1ml pro 1mg BSC).
Durch Dampfdruck (geeignete Flasche) und Siedeverzug wird anscheinend
schnell die nötige Temperatur erreicht = leichte Braunfärbung.

In Öl wären die 140C kaum abzuschätzen,
durchs überhitzen entstehen evtl. mehr Nebenprodukte.

Die Wirkung war angemessen, xtc-like inclusive brainboost: flottere Denke & Sprech^

Wenn Du tatsächlich an eine anticholinergen Deliriant interessiert bist (fallt mir allerdings schwer zu glauben wie das nur irgendjemand gerne tun möchte), warum nimmst Du nicht einfach DPH, anstatt Dich in abenteuerliche Methonden der kitchen chemistry zu stürzen?
Ein Lied über St. Albert (Neudichtung von "Miss American Pie" von Don McLean): http://www.land-der-traeume.de/forum.php?t=33163

Wissenschaftlicher Artikel: Methoxetamin als Antidepressivum: http://www.land-der-traeume.de/forum.php?t=32810
Traumländer



dabei seit 2014
92 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 08.12.17 21:33
DPH hochdosiert ist eher Geisterbahn: Psychohallus & unkontrollierbar.
DPH niedrigdosiert macht müde - sonst nix.

Scopo niedrig dosiert macht fit, keine Halluzination & kein Psychoschub,
in Kombinationen ist es einfach nice^
Um es kalkulierbar /genau zu dosieren (1-1,5mg Scopo) ist Buscopan imho 'erste Wahl'.
Isso :OP

Eine Grosspackung BSC = bis zu 250 nette Trips.. geschenkt

Darüber staunt der Laie,
ein Fachmann reibt sich verwundert die Augen,
die Koryphäe vergiesst Freudentränen,
und ein zufällig in der Nähe weilender Greis
wackelt sehr bedächtig mit dem Kopf..
er kommt nicht umhin zu rufen: Nochmal !!!
Traumländer



dabei seit 2014
92 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 26.01.18 21:54
Neopunk schrieb:
Die beste Wahl wäre übrigens Ethanolamin.
Das siedet bei 172°C und nimmt an seiner Aminogruppe
gerne die abgespaltene Alkylgruppe an.


@Ethanolamin
Zitat:
Bei Temperaturen über 85°C können sich mit der Luft explosible Gemische bilden.
Beim Verbrennen und beim Erhitzen zersetzt sich der Stoff
und bildet dabei toxische Dämpfe (Stickoxide).


::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Bin grade mal wieder auf dem nicest /safe /saugut-Launetrip mit einer Standardmische:
Red Bull Xtra (RB, Wodka, botanische Zusätze, 2 psychoaktive Chems - allesamt very lowdose)

Nix aufdosiert. Ein wenig YohimbeBark-Tinktur (17 Tropfen) kam noch dazu, als upper.

Hatte YohimbeBark früher mono konsumiert /ähnliche Dosis,
und hatte teils leichte Panikattacken (schreckhaft).
Davon ist absolut nix zu spüren, ganz im Gegenteil^ crazy
Darüber staunt der Laie,
ein Fachmann reibt sich verwundert die Augen,
die Koryphäe vergiesst Freudentränen,
und ein zufällig in der Nähe weilender Greis
wackelt sehr bedächtig mit dem Kopf..
er kommt nicht umhin zu rufen: Nochmal !!!
Traumländer



dabei seit 2014
92 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 06.11.18 19:51
Ich konsumiere Sc. ja nicht regelmässig,
wenn überhaupt dann als Zutat /Mixkonsum.

Zuletzt hatte ich 'sublinguale Tropfen' gemischt, sprich 20% DMSO dazu.
Bei diesem Microdosing bekommt man leicht Zweifel, obs überhaupt wirkt..

Als ungewöhnlichen Sinneseindruck (Premiere!!) spürte ich jedenfalls
meinen pulsierenden Blutkreislauf, also komplett incl. Fingern und Zehen.
Der Spuk dauerte ca 5min, sehr beeindruckend^

Darüber staunt der Laie,
ein Fachmann reibt sich verwundert die Augen,
die Koryphäe vergiesst Freudentränen,
und ein zufällig in der Nähe weilender Greis
wackelt sehr bedächtig mit dem Kopf..
er kommt nicht umhin zu rufen: Nochmal !!!

« Seite (Beiträge 31 bis 36 von 36)

LdT-Forum » Drogen » Research Chemicals » Butylscopolaminbromid










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen