your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Kratom-Sammelthread


« Seite (Beiträge 17266 bis 17280 von 17354) »

AutorBeitrag
Endlos-Träumer



dabei seit 2018
22 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 09.02.20 17:24
Ich hab Kratom zwar noch nie in Kapseln konsumiert da ich kein Problem mit dem Geschmack habe, es klingt aber logisch das es in Kapsel gefüllt schwächer wirkt da man es sich sozusagen selbst retadiert durch das füllen in Kapseln.

Wirklich auf einen leeren Magen achten und die Kapseln voher ablecken/kurz in Wasser tun könnte helfen.
How do you run from what is inside your head?
Traumländer

dabei seit 2013
608 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.02.20 00:58
Normale Kapseln dürften das Anfluten um vielleicht fünf Minuten verlängern, wenn überhaupt. Kann ja jeder selber testen wie schnell es geht, bis sich so eine Kapsel auflöst, indem er sie unter sie unter die Zunge legt.

Alles was ich schreibe ist rein fiktiv.
Traumländer

dabei seit 2013
278 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.02.20 19:00
Nehme mittlerweile nur noch Kratom mit Kapseln und kann kein Unterschied von der Wirkung feststellen bzw. flutet es auch nicht wirklich später an / maximal einige Minuten.
The most beautiful dream is the dream of a promising tomorrow
User gesperrt

dabei seit 2020
1 Forenbeiträge

Homepage
  Geschrieben: 23.02.20 05:53
zuletzt geändert: 23.02.20 07:51 durch Hagbard C (insgesamt 1 mal geändert)
HI, sollte das Thema noch aktuell sein. Mittlerweile kann man Butea Superba in Kapselform direkt aus D bestellen.
Sollte der Link hier nicht erwünscht sein, bitte einfach wieder löschen, aber ich dachte es könnte hilfreich sein für die leute dich sich noch dafür interessieren.
edit: Reiner Webeaccount, Link gelöscht.
 
Kommentar von Hagbard C (Moderator), Zeit: 23.02.2020 07:51

Werbeaccount
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2020
5 Forenbeiträge

  Geschrieben: 24.02.20 15:45
Meine Lieblingskonsumform: eine Tasse Vanille-Soja-Milch erwärmen und dann ca. 1,5g Kratom einrühren. Das nimmt für mich dem Kratom am ehesten die Bitterkeit.
 
Traumländer

dabei seit 2014
42 Forenbeiträge

  Geschrieben: 01.03.20 00:45
ich konsumiere kratom am liebsten morgens auf nüchternen magen. max. 1x wöchentlich 3,5g am liebsten ein red vein, maeng da oder so. ab in den mund und mit wasser hinuntergespült. dann etwas leckeres hinterher um den geschmack zu überdecken. zb
saft. dann wenn die wirkung kommt nehme ich gerne cbd so 15mg meist und koche eine kanne mittelstarken grünen oder schwarzen tee. den trinke ich sehr gerne dazu. jeder schluck gibt ein kleines kribbeln hinter der stirn und es fühlt sich dann irgendwie "gesünder" an, vllt. auch einfach wegen der ganzen flüssigkeit. naja so genieße ich dann den morgen und eine mahlzeit zum mittag schließt für mich das ganze ab. das wirkungsende wird immer durch eine kribbelnde nase eingeläutet. wollte nur mal meine erfahrung teilen ;-)


 
Abwesender Träumer

dabei seit 2014
8 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.03.20 12:22
Ohne jetzt Panik machen zu wollen: Gibt es aktuell irgendwelche Hinweise auf eine Veränderung der Legalität von Kratom?
 
Traumländer



dabei seit 2011
761 Forenbeiträge

  Geschrieben: 08.03.20 12:47
Nicht, dass ich wüsste. Das BfArM hatte Kratom in den letzten Jahren schon mehrfach auf der Tagesordnung (das letzte Mal im Mai 2019 afaik, es finden im halbjährlichen Rhythmus Situngen in Bezug auf das NpSG statt) und dabei kam bisher nie der Vorschlag eines Verbots heraus oder das Thema wurde verschoben.

Eine Garantie für die Zukunft gibt es natürlich nicht, aber ich sehe - auch durch die mangelnde Toxizität - keine Hinweise für ein baldiges Verbot in BRD.

Wenn ich mir übrigens die recht räsonablen Mengen so anschaue, die hier zuletzt genannt wurden, so sollte ich dringend meine Toleranz herunterschrauben...es ist nicht nur finanziell einfach total unsinnig, mit der Nachlegerei einem Turn hinterherzujagen (mit bis zu 20g oder mehr am Tag), der sich sowieso nicht einstellen mag.
I'm sure of my mental health
cause I'm always talking to myself
Dauer-Träumer

dabei seit 2019
54 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.03.20 12:11
Wenn man einmal Buprenorphin nimmt z. B. 4mg wie wird man dann direkt von kratom nicjts mehr oder weniger merken?
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 16.03.20 15:58
Kratom ist nicht einmal gelistet, also eher unwahrscheinlich, dass es in Deutschland illegal wird.
 
Traumländer



dabei seit 2011
761 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.03.20 18:29
Habe erst neulich - ziemlich überrascht - davon erfahren, dass Kratom zum Jahreswechsel in Frankreich illegalisiert wurde. Weiß nicht genau, wie deren "Prohibitionspolitik" aussieht, aber das Verbot kam dort wohl mehr oder weniger aus heiterem Himmel.
I'm sure of my mental health
cause I'm always talking to myself
Traumländer

dabei seit 2014
1.016 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.03.20 02:00
Mercedes AMG S65 schrieb:
kurz zu paypal :ja, leider dürfen händler aus D kratom nicht via paypal verkaufen, aber man kann via paypal zb. in indonesien kaufen, was ich grade vor ein paar wochen dort direkt auch getan habe-paket kommt morgen bei mir an inkl. zollbeschau , datenaustauch und wertfeststellung usw.... war wie immer aufregend mit unserem deutsch. zoll, aber na ja ... 6 wochen später ists dann morgen endlich hier .

vor ein paar tagen las ich in einer zeitung, als ich mich über bauern in malaysia schlau machen wollte, dass ein holländ. team der tour de france 2019 kratom zur regeneration gebrauchte .... hätte ich niemals für möglich gehalten :hier der beitrag nochmal :

https://www.nst.com.my/sports/others/2019/07/505568/ketum-pedal-power-tour-de-france

ps:7 von 22 teams benutzten kratom ganz legal ..... wahnsinn


-hallo murmel .....
der grund wird bei der tour gelegen haben .habe mich eh gewundert, warum selbst hier ,außer einer , niemand weiter meinen beitrag beachtet hat .

ps: noch kurz zur legalität usw... :es steht momentan nirgends auf der liste in deutschland und glaub mir, die jetzige regierung wird sich in dieser jetzigen form niemals mehr drum kümmern/können ... wink

WICHTIGER ists in Indonesien : denn da läuft die LIZENS im jahre 2024 ab und es wird neu entschieden, ob weiter abgeerntet und in alle welt verkauft werden darf .mittlerweile hängt dort aber nen riesen industriezweig dran und ich/wir können uns das verbot nur schwer vorstellen .sollte es dennoch geschehen, es ist in thailand wieder frei
verkäuflich seit kurzem ....
Das Leben ist eine Schlampe.
Also lerne es zu ficken !!!
Ex-Träumer
  Geschrieben: 17.03.20 07:46
In meinem Land ist es weder gelistet, wird bei mir noch lange dauern, bis es illegal wird (wenn überhaupt). Könnte in Deutschland bei euch eher passieren..sry
 
Dauer-Träumer



dabei seit 2019
262 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.03.20 12:31
KreyLove schrieb:
In meinem Land ist es weder gelistet, wird bei mir noch lange dauern, bis es illegal wird (wenn überhaupt).


Du lebst auf der Insel der Seligen ? lol
Ich persönlich glaube, dass Drogen wie Kratom bald explizit erlaubt sein werden. Ebenso wie Cannabis und andere pflanzliche Drogen.
Gründe dafür gibt es genug. Mutter Natur zwingt uns Menschlein ja gerade dazu, innezuhalten und sich zu besinnen. Dass davon nichts bleibt, das glaube ich einfach nicht. Es wird eine Neuordnung geben. Hoffentlich eine friedliche.
Zu dieser Neuordnung gehört auch eine Neuorientierung und dadurch werden veraltete und überflüssige Gesetze verändert bzw gestrichen.
Dreamer ... rasta
Grüsse

Bom Shankar, Bom Shiva, Bembele Bom Bom
Ex-Träumer
  Geschrieben: 17.03.20 15:48
Naja, würde gerne in Amsterdam leben XD
 

« Seite (Beiträge 17266 bis 17280 von 17354) »

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Kratom-Sammelthread











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen