your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Research Chemicals » Ethyl-Hexedron und Hexedron (Sammelthread)


« Seite (Beiträge 181 bis 186 von 186)

AutorBeitrag
Abwesender Träumer

dabei seit 2013
367 Forenbeiträge

  Geschrieben: 12.12.18 19:54
Weiss jemand ob hexen positiv auf Kokain oder Amphe bei ner Urinkontrolle anschlägt?
 
Moderator



dabei seit 2012
4.342 Forenbeiträge
1 Tripberichte
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 12.12.18 20:45
Auf Kokain sicherlich nicht, aber auf Amphetamin u.U.
“The United States is also a one-party state but, with typical American extravagance, they have two of them.”

-Julius Nyerere, ehem. President von Tansania
Abwesender Träumer

dabei seit 2013
367 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.01.19 13:06
In anderen Foren steht das der Test negativ ausfällt auf Amphe
 
Moderator



dabei seit 2012
4.342 Forenbeiträge
1 Tripberichte
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 06.01.19 13:35
Ajo, es ist auch nicht allzu wahrscheinlich, dass es im Immunoassay als Amphe "erkannt" wird, die grundsätzliche Möglichkeit besteht aber, weshalb ich nicht schreiben wollte, dass es sicher negativ sein wird. Und bloß weil etwas in einem Forum steht, heißt das noch lange nix. Wenn man sicher gehen will, sollte man sich Teststreifen kaufen und selbst messen.
“The United States is also a one-party state but, with typical American extravagance, they have two of them.”

-Julius Nyerere, ehem. President von Tansania
Dauer-Träumer



dabei seit 2018
120 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.01.19 11:24
Grauzahn schrieb:
Ich wurde in Folge von N-Ethyl-Hexedron Konsum positiv auf Amphetamin sowie Methylamphetamin getestet, nur so als Randnotiz. Auf was schlagen denn die Tests an, denn scheinbar lässt sich ja Amphe von Meth im Schnelltest unterscheiden?

Ich habe ja wenige Beiträge zuvor geschrieben, dass Ich positiv getestet sein worden soll. Wäre interessant wie das jetzt in dem Fall von kuSH war.

Ich wüsste jetzt nicht was den Test ansonsten in dieser Hinsicht beeinflusst haben könnte.
"Ich bin nicht gekommen euch Frieden zu bringen, Ich bin gekommen euch das Schwert zu reichen"
Neuer Träumer

dabei seit 2020
2 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.05.20 17:12
Neopunk schrieb:
Ich bezweifle, dass sich (N-Ethyl-)Hexedron sonderlich gut in PG löst, weshalb ich es freebasen würde und das daraus resultierende Öl dann anschließend mit dem PG mischen würde. Sollte klappen, trotzdem erstmal mit einer kleinen Dosis ausprobieren.


Hallo, bin neu Gier und hab direkt mal ne Frage bzgl. Hexedron; wie funktioniert das mit dem freebasen?
 

« Seite (Beiträge 181 bis 186 von 186)

LdT-Forum » Drogen » Research Chemicals » Ethyl-Hexedron und Hexedron (Sammelthread)










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen