your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis » Der Pillen-Thread


« Seite (Beiträge 6046 bis 6047 von 6047)

AutorBeitrag
Neuer Träumer



dabei seit 2020
1 Forenbeiträge

  Geschrieben: 23.11.20 02:30
Hallo zusammen,

ich hätte da mal eine Frage :) . Ich kam vor einiger Zeit an ein paar orangene Tesla und habe sie auch bereits ausprobiert. Sind echt gut muss ich sagen! Habe mich vorher natürlich schlau gemacht wie viel mg MDMA denn angeblich drin sein soll. Nun kommt das Problem. Habe die Pille ganze 4x gefunden.

1. 211mg
2. 263mg
3. 253mg
4. 184mg.

Fahre mit einer halben am Abend recht gut. Habe bisher einmal nen Viertel nachgelegt aber das wäre nicht nötig gewesen.

Nun zu meiner Frage: Gibt es eine Möglichkeit die genaue Menge in mg als "otto normalo" zu bestimmen? vom Gefühl her würde ich sagen das die um die 240 mg haben, jedoch möchte ich "Gewissheit" wenn ihr versteht.

Gruß
 
Neuer Träumer

dabei seit 2020
9 Forenbeiträge

  Geschrieben: 23.11.20 14:58
sml schrieb:
Gibt es eine Möglichkeit die genaue Menge in mg als "otto normalo" zu bestimmen?
Nein.
 

« Seite (Beiträge 6046 bis 6047 von 6047)

LdT-Forum » Drogen » Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis » Der Pillen-Thread










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen