your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » THC-Harz ( Öl ) lagern


« Seite (Beiträge 16 bis 19 von 19)

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2009
424 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.11.20 17:21
wegen den Silikonbehälter ich meine da mal irgendwo gelesen zu haben das die sich aus irgendwelchen Gründen die mit dem Silikon zutun haben wohl doch net so gut eignen sollen. Bin mir aber grad net sicher
My name is Guybrush Threepwood, I’m a mighty Pirate !
Dauer-Träumer



dabei seit 2019
305 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.11.20 17:30
Für geringere Mengen eignet sich Backpapier ganz gut.
Man kann das Öl aber auch trocknen lassen und hat dann halt so was wie shatter - auch nur einer von vielen Namen für das Grundprodukt, das Harz. Auch dazu eignet sich Backpapier.
Grüsse
Bom Shankar, Bom Shiva, Bembele Bom Bom
Dauer-Träumerin



dabei seit 2019
622 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 25.11.20 21:58
zuletzt geändert: 26.11.20 03:03 durch Neopunk (insgesamt 1 mal geändert)
Es kommt wohl sehr auf die Beschaffenheit und Konsistenz des Öls an.

Hier habe ich einen Link gefunden, in dem Methoden der Aufbewahrung auflistet werden:

*schnipp*

Dort wird auch empfohlen es in Backpapier zu lagern und es dann entweder in Silikon, dann sollte es innerhalb von einer Woche verbraucht werden, oder Glas, falls es länger gelagert werden sollte, zu verstauen.

Ich dachte ja zunächst an flüssigeres Hasch Öl, als ich an die Lagerung in Fläschchen dachte.

Aber es ist ja nur im warmen Zustand flüssig , und auch da variieren die Öle wohl auch stark in der Konsistenz.

My Body.
My Choice!
..........
"Geh mir ein wenig aus der Sonne!"


Kommentar von Neopunk (Moderator), Zeit: 26.11.2020 03:03

Link entfernt, da er zu einem Shop gehört, der in Deutschland illegalisierte Substanzen verkauft. Bitte beim Teilen von Links künftig auf sowas achten, danke
 
Träumer



dabei seit 2020
161 Forenbeiträge

  Geschrieben: 26.11.20 13:06
Hatte auch nie Probleme damit Öle oder Extrakte im Silikon-Döschen aufzubewahren. Zumindest rein subjektiv konnte ich nix Negatives an dieser Methode feststellen. Und ist - wie schon gesagt wurde - eben auch sehr praktisch, weil einfach nix dran haften bleibt und man es leicht raus bekommt ....
Space is only noise if you can see, my friend!

« Seite (Beiträge 16 bis 19 von 19)

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » THC-Harz ( Öl ) lagern










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen