your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Research Chemicals » 3-FA 3-Fluoroamphetamine PAL-353


« Seite (Beiträge 76 bis 76 von 76)

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2010
70 Forenbeiträge

  Geschrieben: 26.01.21 13:00
zuletzt geändert: 27.01.21 03:36 durch MagicDreams (insgesamt 2 mal geändert)
Hey Leute,

ich hab hier auch etwas 3fa liegen und werde es nach dem 3fma auch mal testen, aber das Down-Gefühl kann ich zur Zeit echt nicht so brauchen. Kann ich dem entgegen wirken, vielleicht mit etwas Tilidin? Hab zwar ne dicke Opi-Toleranz, aber trotzdem, aber wenns nicht richtig turnt, nen Downer danach bringt kein Kummer und Schlaf O_o.
Das 3fma spricht aus mir.

Absolut kein Safer-Use son Scheiß, nur nebenbei ne Frage, ob jemand selber das Down schon aufgefangen hat mit Opis, trotz Toleranz. Hab keine Benzos zur Hand, zum Glück.
Nur etwas Pregabalin noch, aber auch astronomische Toleranz, naja.

Ich mach mal nen Punkt, sonst entsteht nur noch Mist hier.
.

edit: Man sagte mir, dass Bananen wegen 5htp gegen das miese Downgefühl sehr gut seien. Ich drück mir im laufe des abends mal welche dazu rein, grad erste Bombe mit keine Ahnung wieviel geschmissen, so 20-30mg. Ich wills ja nicht wissen, sonst mach ich mir immer so viele Gedanken, biste druff genug oder doch zu wenig? Das nervt mich tierisch.
Ich bin ja mal auf den Dopaminpush gespannt, hatte ich sehr lange nicht!

editedit: Also mittlerweile ja schon spät, oder früh? Liegt im Auge des Betrachters, was 03:00Uhr ist. Hab den Abend seit 18Uhr immer mal wieder nachgeschmissen. Um 18Uhr ne Bombe (echt kein bock auf ziehen gehabt!) mit etwa 20-30mg, ziemlich bald danach nochma, etwa gleiche Menge. Dann bis 22Uhr und dann wieder nachgeworfen, etwa 50mg oder so, ungefähr, das Zeug ist ja extrem potent bei minmalem Volumina, also nach Auge sowieso mal schwer zu beurteilen, würde ich aber echt niemandem empfehlen. Ich mach das auch nur, weil ich 150mg hatte und deshalb pi mal daumen abschätzen konnte. Ansonsten wär das echt richtig gefährlich und grob fahrlässig. Bei dem Zeug sehen einfach 150mg aus wie bei andren Stoffen 50mg oder sogar weniger. Also echt richtig gefährlich. Naja auf jeden Fall auch gerade nochma, also wieder nach 4 Stunden etwa, wieder so 50mg, bisschen weniger vielleicht.
Insgesamt echt ne witzige Substanz, kribbelt im Kopf, man ist echt subtil auf Sendung, merken aber andere schon etwas. Man kann auch echt vieles gleichzeitig machen, also ich war dann erst mit 5 Sachen ausgelastet :).
Das hochkommen empfand ich übrigens als recht mild, aber habs auch nur geschluckt, ging aber echt in Ordnung. Und insgesamt empfand ich die Wirkung als subtil, aber im Nachhinein immer als sehr präsent, schwer zu sagen! Dopaminrush hab ich nich soo krass gemerkt, kribbeln, freuen wien kleines Kind bei der Musik, Laberflash,...alles irgendwie bekannt bei Upperkonsum. Vielleicht merk ichs ja nachher irgendwann. Hab aber noch 150mg 2fa, das kommt danach irgendwann.
Essen oder Appetit hatte ich überhaupt nicht, vorhin hats mal nach was gebratenem gerochen hier, weil unten jemand kochte, das ging einfach überhaupt nicht klar, obwohl ich den Geruch normal echt gern mag. Das war aber dann gefühlt richtig penetrant, sodass ich Handtuch vor Türschlitz gelegt habe, Fenster auf und geraucht, Hauptsache es riecht nicht mehr so.
Ansonsten hab ich nur Flüssignahrung heute zu mir genommen, auf 3fa immerhin ne ganze Banane, versuch das Projekt gleich aber auch nochma zu starten.
Achso, es ist gerade übrigens 03:33, läuft. Wird fast schon wieder Zeit für die nächste Runde, Zeit vergeht gerade wie im Fluge, ehrlich.

Noch paar Randbemerkungen. Hatte vorhin etwas verspannte Muskeln, Nacken etc., ging aber auf 3fa dann weg. Jetzt hab ich etwas steife Beine vom rumgammeln, mal 3h Schneidersitz geht an die Substanz, ausserdem druff ich nu schon 18h fast, also darf das langsam. Ansonsten, was fällt mir noch so ein? Falls ich was vergesse, ich trage das nach, wenns wiederkommt =).
Nebenwirkungen übrigens überhaupt keine, Null.

LG
ૐ MagicDreams ૐ
 

« Seite (Beiträge 76 bis 76 von 76)

LdT-Forum » Drogen » Research Chemicals » 3-FA 3-Fluoroamphetamine PAL-353










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen