your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Ausland » Infothread: Zoll, Grenzkontrollen, Drogenschmuggel


« Seite (Beiträge 91 bis 98 von 98)

AutorBeitrag
Abwesender Träumer

dabei seit 2012
21 Forenbeiträge

  Geschrieben: 26.06.16 23:22
du kannst das ruhig abholen... kannst den inhalt ja nicht kennen ohne ihn zu öffnen.
wenn das strafbar wäre könnte ich jedem einfach verbotene substanzen bestellen und dann müsste jeder hinter gittern.

natürlich hast du nach dem öffnen gemerkt, dass es nicht für dich bestimmt war und es sofort in der toilette vernichtet.
sollte dich jemand an der post abfangen (was zu 99,9% nicht passiert) dann weißt du natürlich auch nichts von einer bestellung.. denn DU hast doch nichts verbotenes bestellt, oder? ;)
 
Traumländer



dabei seit 2008
1.954 Forenbeiträge

  Geschrieben: 26.06.16 23:53
Eine andere Frage: Was heißt "von zolldienstlicher Behandlung befreit" wenn eine Sendung aber aus dem Schengenraum kam?
Ist das normal, vielleicht bei Luftpost oder ähnlichem?
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2015
206 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 27.06.16 23:35
@ 3SixtyC: Das ist standard bei denen, ohne Unterschrift gibt es da nichts. Kannste getrost kontaktieren.

@ Guenter: Schengen regelt nur den Reisendenverkehr, nicht den Postverkehr. Woher kam es denn?
Ob das oben Geschriebene so stimmt, bin ich mir auch nicht sicher.
Traumland-Faktotum



dabei seit 2007
6.233 Forenbeiträge
6 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 25.05.17 17:03
kopiert.

undertaker schrieb:
Hallo,

eine rein hypothetische Frage: wie gefährlich ist eigentlich eine Einfuhr von Ritalin bspw. von Polen nach Österreich?
*entfernt*
An sich ist doch die Kontrolle durch den Zoll innerhalb von EU-Staaten bei kleinen Paketen, die anders gekennzeichnet sind, quasi nicht vorhanden. Aber wie gefährlich ist es tatsächlich, und was blüht einem als Strafe, wenn man bspw. Ritalin, das in Ö unter Suchtgiftgesetz fällt, in Eigenverbrauchsmengen einführt, also wirklich nur zum Eigengebrauch?

Danke Euch! LG undertaker

"Man muss die Menschen bei ihrer Geburt beweinen, nicht nach ihrem Tode"
Montesquieu (1689-1755)
______________________________________________________________

I never asked for this
Abwesender Träumer

dabei seit 2017
6 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.07.17 08:35
zuletzt geändert: 25.07.17 09:05 durch Seppl07 (insgesamt 1 mal geändert)
Hallo,

Angenommen eine Bekannter m bekommt 90 etizolam Tabletten über die Schweiz nach DE eingeführt welche laut Tracking 1 Tag beim Zoll verweilten und mit einem Aufkleber "von zollrechtlicher Bestimmung befreit" plötzlich per Einschreiben zugestellt.
Würden das Paket geöffnet? (Kann man schlecht beurteilen, sieht aber eher nicht so aus)die Person ist auch verwirrt darüber dass es per Einschreiben zugestellt wurde. Es handelte sich um Swiss Post Paket mit Deklaration für den Zoll als supplement für 18 USD.
Haben die das absichtlich zugestellt nachdem reingeschaut wurde?
Muss sich der bekannte sorgen machen?

Habe jetz noch gesehen es steht drauf please Scan, Signature required und es ist so ein großes R drauf. Denke das gilt als Einschreiben der Swiss Post quasi?
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2016
264 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.07.17 12:17
1 Tag beim Zoll, der grüne Aufkleber, per Einschreiben... Alles 100% normal. Ob doch jemand beim Zoll reingeschaut hat, kann nur ein tiefer Blick in eine magische Kristallkugel klären :)
 
Traumländer

dabei seit 2014
363 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.05.18 19:14
zuletzt geändert: 17.05.18 20:45 durch Iqos (insgesamt 2 mal geändert)
Weiß nicht wieso ich verwarnt werde wenn im THREADTITEL extra Drogenschmuggel steht. Aber gut, hab das jetzt weggemacht, auch weil ich meine Idee ziemlich gut finde und net will dass die Cops das lesen
 
Kommentar von Svastika (Moderator), Zeit: 17.05.2018 19:24

Schmuggeltipps werden hier ganz sicher nicht diskutiert, Verwarnung.
 
Dauer-Träumer

dabei seit 2019
632 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.05.21 09:04
zuletzt geändert: 21.05.21 12:17 durch Andy I (insgesamt 1 mal geändert)
..... mit löschen des alten Beitrags
hat sich auch mein Beitrag erledigt !

(Deswegen geändert)




leben und leben lassen !

« Seite (Beiträge 91 bis 98 von 98)

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Ausland » Infothread: Zoll, Grenzkontrollen, Drogenschmuggel










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen