your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Telepathie-Experiment (Wir suchen einen zusätzlichen Psychonauten)


« Seite (Beiträge 61 bis 68 von 68)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Endlos-Träumer



dabei seit 2019
642 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.05.21 18:16
zuletzt geändert: 25.05.21 19:34 durch K I (insgesamt 1 mal geändert)
Keksi schrieb:
Wenn ihr so ein Experiment wissenschaftlich sauber durchführen wollt, könntet ihr euch z.B. bei der GWUP melden, dann bekommt ihr sogar noch 10.000€ wenns klappt und müsst euch nicht selbst um Statistik usw. kümmern.

Wissenschaftlich sauber interessiert - von uns zumindest - niemand. Wenn ich sehe, dass etwas funktioniert und herausgefunden habe, wie es funktioniert, interessiert mich keine wissenschaftliche Bestätigung. Das können Andere machen. Und wenn wir wissenschaftliche Methoden zur Aufarbeitung nützen, dann ist es doch ok, oder ? Sie sind ja vorhanden, allgemein zugänglich, man muss kein eingefleischter Wissenschaftler sein, um sie zu nützen. In unserem Team sind zwei Akademiker, die es aber locker nehmen.
Stell dir vor, es gelänge uns, die 10.000 Euronen zu bekommen. Welcher Horror ! Wir hätten es nicht nur mit allem möglichen Gesindel zu tun, das so schnell wie möglich wissen möchte, wie sie es geht, um die eigenen Ziele zu verfolgen, sondern auch zB mit jenen, die meinen, Gott will nicht, dass wir das machen (gab es schon, so eine Meldung). Ganz abgesehen von jedem Schreiberling/Reporter in weitem Umkreis, der unbedingt exklusiv berichten möchte.
Die Kohle kann ich, wenn ich unbedingt will, auch anders und vor allem leichter verdienen, darauf bin ich nun wirklich nicht scharf. Selbst wenn du noch ein paar Nullen anhängst. Ich habe schon eine Erbschaft in 6-stelliger Höhe abgelehnt, weils mir zu stressig gewesen wäre. Geld ist bei weitem nicht alles. Abgedroschen, aber für mich eine Maxime, mit der ich gut lebe - interessanterweise habe ich trotzdem immer, was ich brauche und noch was drauf.

kritis schrieb:
Und an dem Remote Viewing ist mMn schon etwas dran. Die US-Regierung hat 24 Jahre lang daran geforscht und 20 Millionen Dollar dafür ausgegeben, nachdem sie gesagt haben, dass es nicht möglich ist. Wieso haben sie nicht schon nach 5, 10, oder 15 Jahren wissenschaftlicher Forschung die Versuche eingestellt?

Tja, was würdest du tun an der Stelle von jemand, der herausfindet, wie es geht ? Idealerweise den Mund halten - siehe ein paar Zeilen weiter oben lol
Und wenn jemand sein Leben lang Geheimdienst spielt, wie regierungsnahe Forscher/Einrichtungen das tun, dann werden positive Ergebnisse erst recht nicht publiziert. Der Feind soll ja nicht wissen, was man so treibt bzw wozu man fähig ist. Aber das ist Spekulation, man könnte ja andersrum durchsickern lassen, dass man Derartiges kann, um den Feind zu verwirren. Nur was ist, wenn dieser Feind sich dann ins Zeug legt und wirklich einen Weg findet ? Schluss jetzt, das wird sonst zur Endlosschleife lol
Uns gehts in erster Linie bzw überhaupt darum, Methoden zu finden, die das vermeintlich Unmögliche einfach und ohne grossen Aufwand möglich machen. Mir geht es darum, den Weg zu finden und zu beschreiten, ohne laut "Hier" zu schreien.
Es war ein Riesenfehler, das Ganze hier zu posten, denn es war klar, dass es zu ätzenden Kontroversen kommt. Darum hat man mir auch nahegelegt, hier nichts Relevantes mehr zu posten. Ich halte mich daran, rede/schreibe nur noch "aussen herum" um nicht unhöflich zu sein, weil es doch einige wie dich gibt, die nicht sagen, dass alles, was ohne Erfolg wissenschaftlich untersucht wurde, Mumpitz ist.
Als ich postete, fehlte uns aber eine Person, und zwar eine, die schon mit Drogen zu tun hatte, um nicht jemand dazu zu triggern, welche zu nehmen. Ein Drogenforum erschien mir dazu geeignet ... Da habe ich zu kurz gedacht, leider.

Grüsse

edit: Gerade wurde ich von road darauf aufmerksam gemacht, ich hatte vergessen, zu erwähnen, dass die "fehlende" Person eine sein sollte, die niemand von uns kennt und die wenigstens ein paar hundert Kilometer entfernt wohnt. Denn Giftler kennen wir zur Genüge.
I'm just a soul who's intentions are good
Oh Lord, please, don't let me be misunderstood
- Eric Burdon & Animals (Burdon wurde gerade 80; Glückwunsch !)

Bom Shankar, Bom Shiva, Bembele Bom Bom
Dauer-Träumer

dabei seit 2019
632 Forenbeiträge

  Geschrieben: 26.05.21 07:34
K I schrieb:
Keksi schrieb:
man könnte ja andersrum durchsickern lassen, dass man Derartiges kann, um den Feind zu verwirren. Nur was ist, wenn dieser Feind sich dann ins Zeug legt und wirklich einen Weg findet ? Schluss jetzt, das wird sonst zur Endlosschleife Bild: https://www.land-der-traeume.de/bilder/symbole/lol.gif Uns gehts in erster Linie bzw überhaupt darum, Methoden zu finden, die das vermeintlich Unmögliche einfach und ohne grossen Aufwand möglich machen. .



Autsch !

leben und leben lassen !
Traumländer



dabei seit 2007
175 Forenbeiträge

  Geschrieben: 26.05.21 07:41
weiß nich ob das auch zum bereich 'telepathie' zählt:
Zitat:
Pyrokinese ist die psychische Fähigkeit, die es einer Person ermöglicht, Feuer mit dem Verstand zu erzeugen und zu kontrollieren.


61kvfaww0tl._ac_sy7419gjmk.jpg
verlern nicht zu träumen, kleiner schmetterling
» Thread-Ersteller «
Endlos-Träumer



dabei seit 2019
642 Forenbeiträge

  Geschrieben: 26.05.21 09:06
Duo schrieb:
weiß nich ob das auch zum bereich 'telepathie' zählt:


lol Noch nie davon gehört.
Aber in dem Bereich bin ich auch altmodisch, denn ich verwende ein Feuerzeug zum Häuslanzünden lol
Grüsse
I'm just a soul who's intentions are good
Oh Lord, please, don't let me be misunderstood
- Eric Burdon & Animals (Burdon wurde gerade 80; Glückwunsch !)

Bom Shankar, Bom Shiva, Bembele Bom Bom
Traumländer



dabei seit 2015
136 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.07.21 11:14
Natürlich geht Telephatie. Aber nur reine Menschen können es zu 100% plus vieles mehr.
Ein unreiner Geist ist rastlos, wie soll man da den Grund sehen wenn die Wasseroberfläche rastlos ist?
Mit Menschen wo man zusammenlebt ists nochma was anderes. Hier überlagern sich die Aurafelder und tauschen Informationen aus. So kommt man öfter mal spontan auf den gleichen Gedanken.
 
Traumländer



dabei seit 2006
322 Forenbeiträge
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.07.21 14:56
wtf reiner geist, sorry aber das ist halt diese eso masche, wenn du es nicht kannst, gesund wirst etc. pp. liegt es an dir, deiner aura whatever und du musst daran arbeiten, mehr workshops besuchen usw. am ende glaube ich, sagen viele der mist funktioniert nur um nicht zuzugeben endlos viel geld und zeit in etwas zu investieren, dass humbug ist.
es gibt etliche ausgeschriebene preise, für solche telepathen usw. ich glaube der höchste ist 1 millionen oder so. bisher hat keiner den beweis antreten und unter wissenschaftlichen bedingungen vorführen können.

sorry nächstes mal lese ich den ganzen kram davor, der post über mir hat mich fies affiziert...



 
Traumländer



dabei seit 2015
136 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.07.21 18:27
lol klar geht telelhatie. poste ma link mit ausschreibung.
dir workshops von baba swami sind kostenlos. da diese skillsnvon der Natur kommen haben sich die Orga von Samarpan Meditation heute Guru Tattva dazu entschlossen alles kostenlos anzubieten. Aber Baba swami is ma in England im TV aufgetreteh live Sendung und hat die Gedanken der Anrufer gelesen....
 
Traumländer



dabei seit 2008
2.362 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.07.21 22:18
psychotoxic schrieb:
das ist halt diese eso masche, wenn du es nicht kannst, gesund wirst etc. pp. liegt es an dir, deiner aura whatever und du musst daran arbeiten, mehr workshops besuchen usw. am ende glaube ich, sagen viele der mist funktioniert nur um nicht zuzugeben endlos viel geld und zeit in etwas zu investieren, dass humbug ist.
Des Gurus neue Aura.
Alles, was dem Zeitgeist der 1940er widerspricht, ist Disney-Propaganda queer-stalinistisch-zionistischer Feminazikomitees zum Genozid arisch-männlicher Leistungsträgerschaft durch Chemtrailverschwulung + Islamisierung.

« Seite (Beiträge 61 bis 68 von 68)

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Telepathie-Experiment (Wir suchen einen zusätzlichen Psychonauten)










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen