your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Pharmazeutika » Tilidin Tabletten -> Psychoaktive Wirkung?


Seite 1 (Beiträge 1 bis 3 von 3)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Träumer

dabei seit 2021
5 Forenbeiträge

  Geschrieben: 20.10.21 20:45
Tag zusammen 😀

Habe am Wochenende das erste Mal Tilidin Tabletten ausprobiert, da ich regelmäßig (auch nur 1x pro Woche, 80mg) Tramal Tropfen konsumiere.

Die 150er Tablette wurde mit zwei Löffeln und einem Hammer gründlich entretardiert und dann in Flüssigkeit gelöst eingeworfen.

Die Wirkung setzte etwa 40 Minuten später ein, und obwohl ich seit fast 10 Jahren Tramal nehme (über 3 Jahre davon täglich) war ich schon gut auf Sendung, sogar mit leichter Übelkeit.
Was mich aber enttäuscht hat: Tilidin hat bei mir keine beruhigende bzw. dämpfende Wirkung, eben dieses klassische "rundum zufrieden und auf wolke 7 gefühl" was man von opioiden kennt ausgelöst.
Ich hatte fast das Gefühl, dass es eine paradoxe Reaktion verursacht, also eher in die andere Richtung geht.

Kommt das jemandem bekannt vor und ändert sich das vielleicht bei mehrmaligem konsum?
 
Moderator



dabei seit 2010
422 Forenbeiträge
1 Tripberichte
8 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 20.10.21 23:13
Ich hatte Tilidin auch mal für kurze Zeit verschrieben bekommen, und hatte bis dahin auch schon gute 4 Jahre lang Tramadol verschrieben bekommen. Abgesehen davon, dass es mir bei den Schmerzen wesentlich weniger erfolgreich geholfen hat, mochte ich auch die Rauschwirkung nicht sonderlich.

Ich war extremst leicht reizbar, jedes Geräusch oder unerwartete Ereignis was mich vom hoffentlich noddig werden abgehalten/gestört hat...machte mich innerlich richtig aggressiv.
Ich mag es pers. vom Rausch her nicht sonderlich. Wirkt bei mir auch viel zu kurz, v.a. im Vergleich damals mit Tramadol....das hatte mir sehr sehr viele Stunden fun bereitet.
Bei Tilidin war ich mainly einfach nur genervt und gereizt.
„Ich halte nichts von dem, was du sagst; aber dein Recht, es zu sagen, werde ich mit meinem Leben verteidigen.“
Voltaires


[Dee Jay] 23:09: nüchtern is vor entzügig der beschissenste zustand
» Thread-Ersteller «
Träumer

dabei seit 2021
5 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.10.21 20:32
Kann ich eigentlich alles so bestätigen, auch die kürzere Wirkdauer.
Hab zwar jetzt 19 Tabletten über, aber nehme doch lieber wieder Tramal.

Wollte nur eine Bestätigung, dass ich nicht der Einzige bin 😀
 

Seite 1 (Beiträge 1 bis 3 von 3)

LdT-Forum » Drogen » Pharmazeutika » Tilidin Tabletten -> Psychoaktive Wirkung?











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen