your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Mischkonsum » Euphorische Substanzen (Euphorische Substanzen)


« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 50) »

AutorBeitrag
Dauer-Träumerin



dabei seit 2019
851 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 26.11.21 07:43
zuletzt geändert: 27.11.21 00:43 durch gugu (insgesamt 2 mal geändert)
Die grösste Euphorie hatte ich von MDMA,Fliegenpilz mit Alk,LSD,DMT, Psilocybin, oder gutem Koks (Koks,besonders intravenös. Sorry,wenn ich das so schreibe,aber es war so, nur der erste Druck war so speziell, anscheinend lässt sich dieses Gefühl nicht wiederholen, oder meine Erinnerung trügt mich gerade,und ich erinnere mich nur an den ersten so...danach war es nur eine Qual,die Jagt nach dem Kick,nicht zu empfehlen. Durch die Nase reicht völlig um euphorisch zu werden)
Gut, gutes Hasch hatte ich auch schon sehr euphorische Zustände.
Wobei ich als erstes nur MDMA und Koks im Sinn hatte, ist die Liste doch länger geworden.Klar, Set und Setting ist immer wichtig, sonst versaut man sich den Törn.

Und wie ich heute auch schon schrieb woanders, vom Tanzen und Körpereigenen Drogen :) . Da hielt die Euphorie sogar 4 Tage an.
My Body.
My Choice!
..........
"Geh mir ein wenig aus der Sonne!"


Traumländer



dabei seit 2008
2.362 Forenbeiträge

  Geschrieben: 26.11.21 16:11
gugu schrieb:
Und wie ich heute auch schon schrieb woanders, vom Tanzen und Körpereigenen Drogen :) . Da hielt die Euphorie sogar 4 Tage an.


<3
Liebe ist Leben.
Endlos-Träumer



dabei seit 2019
205 Forenbeiträge

  Geschrieben: 26.11.21 19:32
Euphorie ist einer dieser Zustände, der sich leider nicht besonders gut forcieren lässt sondern eher etwas, was beiläufig im Rausche der Situation entsteht. Am Besten ohne jegliche Erwartungen, ohne zu denken "wann kommt sie denn, die Euphorie?". Der Grund warum dir hier niemand richtig konkrete Angaben machen wollte ist, dass deine Herangehensweise bereits zum Scheitern verurteilt wirkt. Wie schon mehrfach beschrieben, ist es eher die Person und ihre Erwartung, als die Substanz an sich, die die Voraussetzung für das Entflammen von Euphorie liefert. Glück = Realität - Erwartung, wenn man so will.

Wenn man das jedoch verinnerlicht hat, übertrifft wahrscheinlich nichts die Euphorie eines ahnungslosen Feierjünglings, der ohne große Erwartungen und bestenfalls mit dtwas Bedenken auf einem fetten Festival mit seinen besten Freunden das erste Mal MDMA nimmt. Good old times.
 
» Thread-Ersteller «
Neuer Träumer

dabei seit 2021

  Geschrieben: 26.11.21 22:05
gugu schrieb:
Die grösste Euphorie hatte ich von MDMA,Fliegenpilz mit Alk,LSD,DMT und Psilocybin, und gutem Koks (Koks,besonders intravenös.


An Fliegenpilz, DMT und Psilos kommt man ran. Nur zwei Fragen, wie viel Fliegenpilz hast Du genommen? War das ein Pulver/Extrakt oder ganze Pilze?
 
Dauer-Träumerin



dabei seit 2019
851 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 26.11.21 23:29
Mit Fliegenpilzen tastet man sich langsam ran. Es waren ganze Pilze, bzw die Pilzhüte getrocknete. Die Stiele kann man auch essen, sind aber etwas zäh. Man kann sie natürlich auch zu Pulver vermahlen und einnehmen.
Jeweils erstmal ein Viertel Pilzhut, dann 2 Stunden warten und wieder einviertel usw. wir waren 5 Leute,alle auf Fliegenpilz und Alk. Was für ne Feier! Hahaha

Hier gibt es einen Thread zum Fliegenpilz.
My Body.
My Choice!
..........
"Geh mir ein wenig aus der Sonne!"


Traumländer



dabei seit 2006
829 Forenbeiträge
6 Tripberichte

  Geschrieben: 26.11.21 23:50
Mach das als unerfahrener User bitte nicht nach. Man muss bei neuen Drogen erstmal austesten, wie gut man darauf klarkommt, welche Dosis man benötigt usw. Erst dann kann man überhaupt an Mischkonsum denken. Wieso sollte man überhaupt z. B. Psilos und DMT kombinieren, außer wenn man so erfahren ist, dass man sich das zutraut? Die beiden Substanzen sind doch solo schon überwältigend genug. (Sag ich mal so, wobei ich DMT nicht aus eigener Erfahrung kenne.) Aber wenn ich jemals DMT nehmen sollte, würde ich da beim ersten Mal höchstens vielleicht kiffen dazu.

Auch eine Kombi von Fliegenpilz und Alk gilt erstmal als nicht besonders ratsam.

Weiterhin sehe ich solche Kombis wie die Vorredner auch nicht als Garant für Euphorie. Wenn die Euphorie sich einstellt, kann man sie genießen. Aber darauf kann man sich nicht verlassen. Viele werden ja auch durch Alk euphorisch. Andere werden aggressiv. Manchmal geht auch das eine in das andere über. Es ist da wirklich sehr schwer, sich da auf was zu verlassen.
 
Dauer-Träumerin



dabei seit 2019
851 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 26.11.21 23:56
zuletzt geändert: 27.11.21 14:48 durch gugu (insgesamt 8 mal geändert)
Ich habe nie geschrieben diese Substanzen zu mischen, das ist ein Irrtum. Jeweils einzeln eingenommen natürlich. Also Psilos einzeln oder DMT einzeln.
Nachtrag: Habe jetzt ein Komma zwischen gesetzt, damit es keinen Irrtum gibt. Danke für den Hinweis :)

Und das mit dem Fliegenpilz. Es gibt auch Menschen,die den Fliegenpilz nicht vertragen. Ja .

PS: Wenn man so jemanden bei sich hat, muss man natürlich auf diese Person aufpassen.
Es ist meist dann so,dass diese Personen weggetreten sind und Halluzinieren.
Es geht auch wieder vorbei ohne große Probleme.

Insofern sollte man sich erstmal mit einer Minidosis rantasten und schauen ob man es verträgt.
In einer sicheren Atmosphäre und am besten nicht alleine.

Ansonsten habe ich die Kombi Fliegenpilz und Alk gut ausgetestet, sowohl mehrfach ich und mit unerfahrenen Usern auch. Man kann auf Fliegenpilz einfach saufen ohne Ende, ist so. Und man wird nicht besoffen. Also durch den Fliegenpilz ist man sehr Klar und Anwesend.

Aber natürlich muss jeder aufpassen und vorsichtig ausprobieren.
My Body.
My Choice!
..........
"Geh mir ein wenig aus der Sonne!"


Traumländer



dabei seit 2006
829 Forenbeiträge
6 Tripberichte

  Geschrieben: 27.11.21 00:31
gugu schrieb:
Ich habe nie geschrieben diese Substanzen zu mischen, das ist ein Irrtum. Jeweils einzeln eingenommen natürlich. Also Psilos einzeln oder DMT einzeln.


Achso. smile
 
Dauer-Träumerin



dabei seit 2019
851 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 27.11.21 00:41
Habe nochmal editiert jetzt den Beitrag oben.

My Body.
My Choice!
..........
"Geh mir ein wenig aus der Sonne!"


Traumländer



dabei seit 2012
209 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.11.21 14:47
gugu schrieb:
Nachtrag: Habe jetzt ein Koma zwischen gesetzt, damit es keinen Irrtum gibt.

Made my day.
 
Dauer-Träumerin



dabei seit 2019
851 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 27.11.21 14:50
hehe, scheiß Freudsche Versprecher,bzw. Verschreiber :D Danke für den Hinweis, habs korrigiert :D
Koma muss nicht sein heute :D
My Body.
My Choice!
..........
"Geh mir ein wenig aus der Sonne!"


» Thread-Ersteller «
Neuer Träumer

dabei seit 2021

  Geschrieben: 28.11.21 10:39
Danke, gugu.

Hat sonst noch wer ein paar Vorschläge?
 
Traumländer



dabei seit 2014
394 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.11.21 10:50
ned so gierig sein...hast ja jetzt eh scho mehr als genug vorschläge und material...
jetzt bist du an der reihe mit erfahrungsberichten...wir warten schon gespannt... :)
 
Traumländer

dabei seit 2015
136 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 28.11.21 14:06
alle Probleme der Person vergessen und sich erinnern und fühlen das man existiert macht freude.
Wenig Freude ist ein Zeichen von Energienangel. Energienangel ist ein Zeichen dass man zu viel im Kopf ist. Was wiederun ein Zeichen ist dass man Evolutionär die Welt des Mind noch forscht. Irgendwann stellt man simpel fest (nach Jahrzehntelang komplexen denken) das alles nur Gedanken waren und diese Gedanken das Universum gar nicht interessiert.. es ist dein Bier. Dann sagt man Aha und lässt alle Konzepte los. Dann lebt man jn spontaner Freude ohne Erwartungen. Was kommt kommt, was nicht kommz gibts nicht denn man hat dran gar nicht gedacht also kann man nicht enttäuscht werden. =)
 
Traumländer



dabei seit 2007
175 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.11.21 18:33
FarbKlecks schrieb:
vergessen und sich erinnern und fühlen das man existiert macht freude

1580581369861yhji6.jpg
verlern nicht zu träumen, kleiner schmetterling

« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 50) »

LdT-Forum » Drogen » Mischkonsum » Euphorische Substanzen (Euphorische Substanzen)











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen