your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Mischkonsum » Sammelthread: Mischkonsum - Was man NIEMALS mischen sollte


« Seite (Beiträge 241 bis 242 von 242)

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2006
829 Forenbeiträge
6 Tripberichte

  Geschrieben: 06.04.22 14:47
zuletzt geändert: 09.04.22 20:35 durch FULL nonexistence (insgesamt 2 mal geändert)
So als übersichtliche Grafik ist das wirklich mal ganz praktisch! Sehr gut.

Anmerkungen:

DXM und Alk habe ich früher oft kombiniert, grade gegen Ende des Trips, wenn auch nie in völlig übertriebenem Maß. Galt nach meinem damaligen Kenntnisstand nicht explizit als gefährlich, laut der Grafik schon. Vorsicht ist im Zweifelsfall natürlich immer besser. (Wenn es jemand sowieso schon mit den Dissoziativa übertreibt, was nicht grade gut ist, wenn ich da dran denke, dass bei manchen schon die Nieren versagt haben auf Dauer und so häßliche Sachen, dann könnte es natürlich körperlich noch übler werden, wenn dann auch noch der Alk regelmäßig dazu kommt.)

Ansonsten finde ich noch, dass MAOi (in meinem Fall Banisteriopsis) und LSD sich gegenseitig verstärken und nicht abschwächen.

Edit: Das ist jetzt ja schon lustig, dass du auch die DXM + Alk-Kombi gemeint hast. smile
 
Neuer Träumer



dabei seit 2022

  Geschrieben: 09.04.22 01:46
DXM und ALK ist genau die Kombi, welche ich meinte. smile
Ich befinde mich, was das angeht, allerdings immer im DXM-Lowdose-Bereich. Die Erinnerungslücken sind dennoch teilweise immens. Und die Zeitabstände des Konsums belaufen sich auf viele Monate. Regelmäßig oder in höheren Dosen würde ich das nicht unbedingt empfehlen. freak

Chymus ist der Speisebrei, der im Magen entsteht.

« Seite (Beiträge 241 bis 242 von 242)

LdT-Forum » Drogen » Mischkonsum » Sammelthread: Mischkonsum - Was man NIEMALS mischen sollte










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen