your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread


« Seite (Beiträge 9646 bis 9660 von 9668) »

AutorBeitrag
Endlos-Träumer

dabei seit 2019
642 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.05.22 15:26
Andy I schrieb:
Mich hat es erwischt
Meine beiden Kinder haben es auch, meine Frau
ist noch ohne Symtome.


Von Herzen alles Gute und vor allen Dingen baldige und vollständige Genesung; vollständig wegen des anscheinend extrem unangenehmen Long-Covid.

Erkenntnis: Keksi verdient Unterstützung, meine hat er.
I'm just a soul who's intentions are good
Oh Lord, please, don't let me be misunderstood
- Eric Burdon & Animals (Burdon wurde gerade 80; Glückwunsch !)

Bom Shankar, Bom Shiva, Bembele Bom Bom
Dauer-Träumer



dabei seit 2020
302 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.05.22 15:38
Ja, crank, ich kenne auch zwei Leute die an Delta gestorben sind. Aber auch viele, die es überlebt haben .... Schande über mein Haupt für diese Aussage. ;)
Space is only noise if you can see, my friend!
Traumländer



dabei seit 2011
1.357 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.05.22 20:44
Erkenntnis: Cancel Culture kann einem nichts anhaben, solange man das Rückgrat dazu hat, zu seiner Ignoranz zu stehen ;-)
 
Dauer-Träumer

dabei seit 2019
632 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.05.22 09:15
Herzlichen Dank mein lieber K I
ich entschuldige mich bei dir ich hab mich wohl getäuscht bei dir !

Ein komischer Zustand
vor 3 Tagen hat es ang.efangen mit heftigen Gliederschmerzen Halsweh und am Abend Fieber und Schüttelfrost.
Dann hab ich 15 Std am Stück geschlafen. Die Bettdecke war so nass als ob einer einen Eimer ausgeleert hat.
Gestern hat dann Halsweh eingesetzt, ist aber mit Tymiantee gut auszuhalten. Gestern bin ich um 19 Uhr ins Buh Buh Land
hab aber die halbe Nacht wach gelegen. Bis auf einen rauhen Hals bin ich heute wieder recht fitt.

Meine Tochter die es als erste hatte, hat ganz andere Sympome, Sie hat sich mehrfach übergeben
in der ersten Nacht gut Fieber gehabt. Auch ihr geht es wieder recht gut, so gut das ich eben gerade einen Anschiß bekommen habe
warum iht Tablett nicht aufgeladen ist.
Mein Sohn der zeitgleich mit mir positiv geteste wurde hab bis auf den rauhen Hals nichts.
Bei meiner Frau ähnlich, Sie hat sich aber im Gegensatz zu mir mit Medikamenten vollgeballert.
Bei ihr ist wie Sie sagt sehr starkes Kopfweh.

Bleibt alle Gesund so etwas braucht niemand.
 
Traumländer

dabei seit 2015
202 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 06.05.22 13:40
Freut mich, dass es Dir schon wieder besser geht. Ja schon sehr strange, dass jeder komplett andere Symptome hat.


Wenn ich die Delta mit Omikron vergleiche, kommt es mir vor als hätte ich mir 2 komplett verschiedene Erreger eingefangen.
Omikron= Extreme Kopfschmerzen, Fieber 40°, Halsschmerzen--> 2 Tage lang und fertig...
Delta = Schüttelfrost, Fieber, Atemnot, Husten, Halsschmerzen, Gefühl eines Opioidentzuges (Muskelziehen, Gliederschmerzen),
usw. --> 5 Tage im Bett, 9 Tage nicht Leistungsfähig.

Egal kein "Coronatalk".
Hauptsache dir geht´s soweit wieder gut.
 
Traumländer



dabei seit 2014
394 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.05.22 00:48
erkenntnis des tages: am ende is immer alles gut... :)

hab euch sehr lieb, liebe ldt-community...
kopf aus, herz auf...
Neuer Träumer

dabei seit 2022

  Geschrieben: 07.05.22 01:31
Erkenntnis:
Einmärsche und Annexionen seitens Putins Russland passierten in den letzten Jahren ausschließlich unter demokratischen US-Präsidenten. Sowas aber auch...und ich dachte bisher orange man bad hat mit ihm "colludet".

Weitere Erkenntnis:
In absehbarer Zeit wird in den USA ein Ministry of Truth errichtet. Es wird natürlich nicht so heißen weil es doch (noch) zu offensichtlich wäre, sondern: Disinformation Governance Board

Welcome to clown world lol2
 
Dauer-Träumer

dabei seit 2019
632 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.05.22 09:29
crankdre87 schrieb:

Egal kein "Coronatalk".
Hauptsache dir geht´s soweit wieder gut.



Danke der Nachfrage !
Topfitt ist was anderes, aber
heute schon sehr viel besser ...
kein Coronatalk mehr !
 
Endlos-Träumer

dabei seit 2019
642 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.05.22 10:35
zuletzt geändert: 07.05.22 17:31 durch K I (insgesamt 2 mal geändert)
Andy I schrieb:
Herzlichen Dank mein lieber K I
ich entschuldige mich bei dir ich hab mich wohl getäuscht bei dir !


Eine Entschuldigung ist nicht nötig. Für mich zumindest, aber es kann ja sein, dass du dich besser fühlst damit.
Dass man sich bei mir täuscht, das kenne ich seit Jugendtagen. Ich gehöre wohl zu den Ausnahmen, für die es nicht gilt, dass der erste Eindruck der beste ist. Den meisten Menschen bin ich erst mal unsympathisch. Keine Ahnung, warum. Aber wenn man mich wirklich kennenlernt, ändert sich das schlagartig. Unzählige Male habe ich das erlebt, Bücher könnte ich über derartige Situationen schreiben.
Nur ein Beispiel: In Benares/Varanasi in Indien habe ich ein verzweifeltes Mädel aufgelesen, die von ihrem Junkie-Freund im Stich gelassen wurde. Ich habe sie nach Delhi gebracht und in ein Flugzeug gesetzt. Eines Tages finde ich auf meinem Bett ihr aufgeschlagenes Tagebuch. Offenbar sollte ich lesen. Da stand zB "Schon wieder ein Junkie" (ja, ich war extrem drauf) etc - gar nichts Gutes jedenfalls. Und dann, zwei Tage später hat sie geschrieben, dass sie sich so schämt, mich derartig runtergemacht zu haben, denn ich bin der fürsorglichste und liebste Typ, den sie je kennenlernte. Es mir zu sagen, hat sie sich offenbar nicht getraut, mitteilen wollte sie es mir aber. Da hat sie den Weg gewählt. Rührend irgendwie.
In meiner Fusszeile steht es: I'm just a soul who's intentions are good; Oh Lord, please, don't let me be misunderstood (Ich bin eine Seele mit guten Absichten; oh Gott, bitte lass mich nicht missverstanden werden).
Es freut mich, dass es dir zunehmend besser geht.

Erkenntnis: Ich habe aus derartigen Situationen sehr viel Wichtiges gelernt im Laufe meines Lebens.

edit
Erkenntnis: Tiere sind die besseren Menschenkenner.
Tiere verkennen mich fast nie. Unendlich viele Begegnungen der besonderen Art belegen das. Mir gehen sogar Wildtiere zu. Ganz tolle, wunderschöne Begegnungen und Kommunikation sind glücklicherweise fast an der Tagesordnung, da ich ja am Rande der Wildnis lebe, die im unglaublich belebten Garten beginnt.

edit
Ist zwar ot, aber ich poste den Link zum virtuellen Protest auf dem Roten Platz, weil ich nicht wüsste, wohin sonst: https://www.redsquareprotest.org/
I'm just a soul who's intentions are good
Oh Lord, please, don't let me be misunderstood
- Eric Burdon & Animals (Burdon wurde gerade 80; Glückwunsch !)

Bom Shankar, Bom Shiva, Bembele Bom Bom
Traumländer

dabei seit 2015
202 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 09.05.22 09:46
So, meine Freunde aufgrund der Prohibition werde ich nun 4 Wochen
hinter schwedische Gardinen sitzen.

Ich stehe schon vor dem Knast und ich musste mir bereits eine N2
Packun Diazepam+ 100* 300mg Pregas in den Arsch einführen.

Dies haben ich in Alufolie gewickelt dann 2 Tempopackung verpackt
und 3 Kondome darüber gezogen. Ja es ist nicht gerade Würdevoll,
aber wenn sie mich schon einsperren, gönne ich mir ab und zu ein paar
Tabletten. Ich darf nur nicht draufkommen weil es im September bis Oktober
nach Thailand geht.....


Schöne Zeit. Diskutiert viel toleriert andere Meinung.
Gruß aus Stammheim 😁✌️

Wenn sie mir einen Kinderficker in die Zelle stecken, könnte sich meine
Haftstrafe um einiges verlängern....


Schöne Grüsse und vertraue niemals den falschen. Ich esse jetzt
noch mit Kumpels einen Döner und einen Bic Mac dann geht's rein
in dieses Ratten verseuchtes Drecksloch
 
Traumländer



dabei seit 2014
394 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.05.22 14:50
alles gute, dre...die zeit wird schnell rum sein, wirst sehen...nutz sie für neue erkenntnisse...wir denken an dich... :)
kopf aus, herz auf...
Dauer-Träumerin



dabei seit 2019
851 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 11.05.22 09:09
Auch wenn Du es nicht mehr liest vorm "Urlaub" im Knast, crankdre. Ein Handy hast Dir ja nicht hinten rein...oder? lol Wobei,die kriegt man vielleicht auch drinnen.

Alles Gute!

Scheinst Dich ja aus zu kennen und es locker zu sehen.Umso Besser.
4 Wochen gehen hoffentlich schnell rum.

ätzend wenn Süchtige aufgrund der Illegalität für ihre Krankheit noch inhaftiert werden.
Zu viele Süchtige sind im Knast. effe

ich hatte nur Glück im richtigen Bundesland süchtig zu sein.

Erkenntnis:
Sollte mich wieder mehr an das positive halten und mich orientieren an dem was mir gut tut. redface

My Body.
My Choice!
..........
"Geh mir ein wenig aus der Sonne!"


Traumländer



dabei seit 2005
1.049 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 11.05.22 14:33
die 4 wochen sitze auf einer arschbacke ab. Lass dich bloss nicht mit den pillen erwischen da gibts nämlich richtig ordentlich nachschlag.
Aber ich denke ma du sitzt schon und kannst das hier garnicht lesen.

EdT: mir is so waaaarrmmm und ich würde gerne draußen was unternehmen aber hab kein plan mit wem oder was. so hock ich also wieder nur rum.
https://www.youtube.com/watch?v=rZEzk49uTyQ
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden deine Worte;
Achte auf deine Worte, denn sie werden deine Taten;
Achte auf deine Taten, denn sie werden zu Gewohnheiten;
Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter;
Traumländer



dabei seit 2010
68 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.05.22 14:44
Schnapp dir 'n Buch und ab in den Park! Oder ne Runde mit dem Fahrrad ...
 
Traumländer



dabei seit 2005
1.049 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 11.05.22 15:33
zuletzt geändert: 11.05.22 18:32 durch Erdnuss (insgesamt 1 mal geändert)
Die idee mit dem Buch ist mir auch schon gekomm. werd ich jetzt auch machen.danke

Edit: war chillig. hab ordenetlich was geraucht und 2 stunden am stück meditiert. werd ich jetzt die tage öfter machen.
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden deine Worte;
Achte auf deine Worte, denn sie werden deine Taten;
Achte auf deine Taten, denn sie werden zu Gewohnheiten;
Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter;

« Seite (Beiträge 9646 bis 9660 von 9668) »

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen