your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Frage zu Lachgas


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 17) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
122 Forenbeiträge

  Geschrieben: 08.02.05 14:09
zuletzt geändert: 08.02.05 14:23 durch (insgesamt 1 mal geändert)
Hi

War grad en bissel surfen und dann bin ich auf das hier gestossen

 http:// www.drug-infopool.de/rauschmittel/lachgas.html

bei Abbau steht ja folgendes :

Lachgas wird im Körper nicht verstoffwechselt bzw. umgewandelt, sondern verlässt beim Ausatmen zu 99,9 Prozent den Körper in gleicher Form und Menge.


also könnte man doch Theoretisch sich eien Ballon füllen ---> inhalieren ---> alles wieder ausatmen(in den Ballon) ---> pause machen ---> und wieder inhalieren.

Was meint ihr da zu ?

Danke und hf.
 
Ex-Träumer



dabei seit 2004
255 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 08.02.05 14:17
Jo is schon so ungefähr ... allerdings atme ich nie mehr als höchstens 2 mal wieder in den Ballon.

Hf, Bye
"Der, so sich zum Tier macht, befreit sich von dem Leid, ein Mensch zu sein." Dr. Johnson
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
537 Forenbeiträge

  Geschrieben: 08.02.05 14:45
Jupp, sollte man auch so machen, aber es bringt nichts wenn man inhaliert, 20 Minuten Pause macht und den Ballon dann wieder einzieht.
Ich atme größtenteils in den Ballon ein und aus und mach dann kurz Pause um Luft zu holen :wink: und dann direkt weiter, aber nach ner gewissen Zeit ist der Ballon "platt"
We had two bags of grass, seventy-five pellets of mescaline, five sheets of high-powered blotter acid, a saltshaker half-full of cocaine, and a whole galaxy of uppers, downers, screamers, laughers. Also, a quart of tequila, a quart of rum ...
Ex-Träumer
  Geschrieben: 08.02.05 15:03
natürlich.

is auch einzige sinnvolle konsumform.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
537 Forenbeiträge

  Geschrieben: 08.02.05 15:13
Zumindest die einzig bezahlbare :wink:
We had two bags of grass, seventy-five pellets of mescaline, five sheets of high-powered blotter acid, a saltshaker half-full of cocaine, and a whole galaxy of uppers, downers, screamers, laughers. Also, a quart of tequila, a quart of rum ...
User dauerhaft gesperrt

dabei seit 2005
196 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.02.05 18:39
es geht nicht !!
in deiner lunge und blutbahn befindet sich noch luft.
und wenn du lachgas einatmest kommt es nich gleich beim ausatman wieder raus.
es dauert 15min eh du alles wieder ausgeatmet hast
die konzentration an N2o ist etwas zu gering
Macht platz jezt komme ich

egal ob Tag oder Nacht ich bin psychich verkackt
mein gehirn ist nicht in takt..
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
2.845 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 13.02.05 18:43
also ich atme immer solange in den ballon ein und aus, bis mir der flash zu stark wird. durch den erhöhten lungeninnendruck beim wiederaufpusten dürfte eigentlich mehr n2o ins blut diffundieren
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.470 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 14.02.05 20:27
und wie macht ihr die kapseln auf? ich mein ständig nen sahnespender bei haben ist auch nicht immer so dufte oder?
love is the fundamental nature
Ex-Träumer
  Geschrieben: 14.02.05 20:29
Ich glaube die komplizierte Konsumform ist das, was mich bisher davon abgehalten hat, es anzutesten ^^
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
502 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 14.02.05 20:38
www.kapsler.de, die seite ist wirklich empfehlenswert, und auch wenn der kapsler nicht gerade günstig ist, hat sich die anschaffung trotzdem gelohnt.
the feeling is beautiful

http://www.wer-kennt-wen.de/club/puzbxug1
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.111 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 14.02.05 20:40
Für unterwegs ist eigentlich ein kapsler die einzig brauchbare methode. wenn man abers auto irgendwo stehen hat, kann man auch da gut den sahnespender deponieren :)

Also ich atme auch immer so lange es geht in den luftballon, zwischendurch atme ich zur sicherheit manchmal noch etwas luft durch die nase. irgendwann kriegt schon jeder seine optimale methode raus. übrung macht den meister ;)

der lachgasflash ist schon was geiles, leider nur immer wieder zu kurz, und leider für den kurzen rausch auch recht teuer
stoned is the way i walk.....
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.470 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 14.02.05 20:56

ViciousOverdoses schrieb:
Ich glaube die komplizierte Konsumform ist das, was mich bisher davon abgehalten hat, es anzutesten ^^



word

naja ma schauen ob ich mir n Kapsler zulegen falls ich mal wieder geld habe :lol:
love is the fundamental nature
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
502 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 14.02.05 20:59
davon werd ich dir nicht abraten, der kauf lohnt sich.
the feeling is beautiful

http://www.wer-kennt-wen.de/club/puzbxug1
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.111 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 14.02.05 21:19

psychedelika schrieb:

ViciousOverdoses schrieb:
Ich glaube die komplizierte Konsumform ist das, was mich bisher davon abgehalten hat, es anzutesten ^^



word

naja ma schauen ob ich mir n Kapsler zulegen falls ich mal wieder geld habe :lol:


ne, also mag sich vielleicht kompliziert anhören, aber normal macht mans automatisch richtig. spätestens nach der dritten kapsel holt man dann das maximum raus :D
stoned is the way i walk.....
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.470 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 14.02.05 21:30
ich dachte bei problematischer konsumform an kapseln aufbekommen :)

das einatmen werd ich wohl schon irgendwie lernen ^^
love is the fundamental nature

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 17) »

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Frage zu Lachgas











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen