your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Chemische Halluzinogene » übelster Blackout auf dhm


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 16) »

AutorBeitrag
Ex-Träumer
  Geschrieben: 06.02.05 23:34
Ich neulich ein derart übeln Blackout auf dhm...Erst wars witzig ich hab stimmen gehört und in tv Bilder gesehen obwohl er aus war.Naja dann am nächsten tag hat mein dad mich gefragt was letzte nacht los war,ich wär in der wohnung rumgelaufen und hätte irgendwelche sachen durch die gegend geschmissen und so :?: aber ich konnte mich nicht erinnern! kein stück mehr. Ist das normal :?: :?: :?:
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.869 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 06.02.05 23:39
Jop :roll:

Was willst du nun hören? Is doch klar, daß es ausarten kann, wenn du trippst

ver
rückt
Ex-Träumer
  Geschrieben: 06.02.05 23:42
aber nich bei der menge.... ich hatte 10 dex und max 6 dhm genommen!
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.869 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 06.02.05 23:43
Naja, wenn du wenig verträgst kann das schon sein...Mischkonsum?
ver
rückt
Ex-Träumer
  Geschrieben: 06.02.05 23:46
ich hatte nur die beiden genommen. Ich hatte auch schon 20 dex genommen eigentlich vertrag ich mehr.ich bin nur übel geschockt das ich garnix mehr weiß...
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.869 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 06.02.05 23:47
tja, dann lags wohl einfach am Set/Setting. Manchmal gehts eben schief...is aber nicht gerade unüblich, is halt manchmal so.
ver
rückt
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
520 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 07.02.05 17:04
kann passieren ein teil meiner horror nacht fehlt mir auch man...
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
103 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.02.05 17:15
ich hatte bei 600 mg dxm und 300 mg dhm nen krampfanfall.... konnte mich nur noch an die sanis errinnern die mich gefragt hatten was ich genommen habe... und an meine eltern im hintergrund. dann bin ich im krankenhaus aufgewacht.

sollte vielleicht mal zu denken geben...
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.094 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 07.02.05 17:20
So etwas kann immer passieren. Eine Garantie für einen guten Trip kann dir niemand geben. Wobei nen Blackout hat man des öfteren, meistens bei Alkohol (zumindest bei mir). Nen Horror wär doch viel schlimmer gewesen oder nicht??? :roll:
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
520 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 07.02.05 18:08
vermutlich hatte er horror und kann sich net dran erinnern... is so gesehen besser ;)
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 07.02.05 23:10
Ne Ne ,es war ja davor sehr angenehm ich kann mir nicht vorstellen das es mir sooo sonderlich schlecht bei den blackout ging :)
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
520 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 08.02.05 00:24
Wenn du mit sachen um dich geworfen hast... na ja die stimmung kann bei so was schnell kippen.

Soar me geht jetz schlafen... gut n8!
 
User dauerhaft gesperrt

dabei seit 2005
196 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.02.05 22:13
könnte sein das du gepennt hast
naja denk ich eigentlich nich war halt en ganz normaler filmriss, is doch nix besonderes
kann halt mal passieren
wenn ich immer en filmriss hatte hab ich mir immer eingeredet ich hab gepennt und dann hab ich immer von anderen gehört
"ja da haste doch en halbes gerozt und de hälfte runtergehauen und dann biste fort" :lol:
Macht platz jezt komme ich

egal ob Tag oder Nacht ich bin psychich verkackt
mein gehirn ist nicht in takt..
Ex-Träumer
  Geschrieben: 10.02.05 22:39
Schlaf hatte ich genug ,und ich hab was dex angeht auch dazugelernt und weiß wann es richtig ist. Ich hatte bloß vorher auch andere drogen genommen doch immerso halbwegs die kontrolle behalten...man sollte aber niemals drogen allein nehmen die stark die psyche verändern weil das gefährlich werden kann
 
User dauerhaft gesperrt

dabei seit 2005
196 Forenbeiträge

  Geschrieben: 14.02.05 02:44
es kann sei das du nur ganz kurz gepennt hast und im vollrausch schlafgewandelt bist!
ist mir auch schon passiert
nachdem ich 6tage wach war und dann bei miener freundin 2h gepennt hab wollte sie mich wecken weil ich eigentlich heimfahren wollte.
beim 5weckversuch bin ich total verdonnert aufgestanden (saß im sessel) einfach gerade aus gegen den tisch gelaufen der daraufhin umgefallen ist.
ich bin dann noch über den tisch gestolpert und vorn schrak geflogen, hab mich kurz hingesezt den schrank blöd angeglozt und bin wieder weggetreten.
ich lag dann erstmal mitten im zimmer und hab fiedlich geschlafen.
meine freundin hat mich dann ins bett gehoben wo ich dann noch 18stunde geschlafenn hab

alles auf band festgehalten und ich kann mich an keine secunde mehr erinnern. als ich das video gesehen hab konnte ich es selbst kaum glauben.
Macht platz jezt komme ich

egal ob Tag oder Nacht ich bin psychich verkackt
mein gehirn ist nicht in takt..

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 16) »

LdT-Forum » Drogen » Chemische Halluzinogene » übelster Blackout auf dhm











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen