your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Nodding-Dosis Kratom


Seite 1 (Beiträge 1 bis 6 von 6)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Dauer-Träumer

dabei seit 2021
24 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 15.09.22 23:37
Guten Abend liebes Forum,

Ich eröffne Mal einen neuen Thread, weil ich speziell zu dem Thema jetzt nichts
gefunden habe.
Eigentlich bin ich Clean von Opioide seit 6Monaten, nun hat mich aber doch der Kratom-Hype
gepackt, vor allem wegen seiner Vorzüge, dass es legal ist, die Beschaffung einfach und noch dazu in meinen Augen günstig. Eigentlich wollte ich komplett abstinent bleiben, aber irgendwie brauche ich zumindestens neben dem Feierabendbier etwas, was man Mal als Highlight zum Entspannen so ein Mal im Monat nehmen kann.
Nun ja tut ja auch nichts zu Sache.

Ich habe letztes Wochende das erste Mal kratom probiert, insgesamt erst Mal nur 2gramm. Die Wirkung war sehr stimulierend, so wie ich es auch wollte, deswegen habe ich nicht nachgelegt. Da ich in verschieden Berichten gelesen habe, dass es auf Kratom durchaus möglich ist auch ein " Nodding " zu erreichen, möchte ich gerne wissen wie eure Erfahrung speziell damit sind und welche Dosis euch in diesen Zustand bringt, falls ihr ihn überhaupt erreicht. Ich erhoffe mir ein bisschen davon meine Dosis so einschätzen zu können, dass ich Dinge wie Kopfschmerzen und Übelkeit verhindern kann und auch nicht so hoch Dosiere, dass ich wie ein Stein nur noch rumliege und vollkommen bewegungsunfähig bin. Auf Tilidin hab ich damals immer auf 350mg gut entspannen können, mich ins Bett gelegt, vor mich hingeträumt, konnte aber trotzdem noch Aufstehen und relativ aktiv sein, nur dieses Wissen bringt im Bezug auf Kratom leider nichts. Es wäre auf jeden Fall schön, wenn ich ungefähr eine halbwegs ähnlichen Wirkung mit der richtigen Kratomdosis erreiche.

Danke für eure Antworten schon Mal

VG
 
Traumländer

dabei seit 2012
77 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.09.22 18:50
Wenn du mit wenig oder keiner Toleranz 350mg Tilidin brauchst, dann wird die Menge Kratom fast unmöglich zu schlucken sein.

Mir hat anfangs 50mg Tilidin vollkommen gereicht und einen starken Euphorieflash zu bekommen und anschließend ordentlich zu nodden. Bei 100mg habe ich schon fast gekotzt. Würde ca. 6g Kratom mit 50mg Tilidin vergleichen. Aber ist natürlich wie bei allen Menschen sehr individuell.

Namaste
 
Dauer-Träumer

dabei seit 2021
68 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.09.22 10:01
Ich habe noch nie richtig gennodet auf Kratom, am besten sollen normalerweise rote Sorten sein, die halt sedierend wirken. Die sollte man auch etwas höher dosieren. An deiner Stelle würde ich aber aufpassen, nicht das es zu sehr triggert.

Angaben zur Dosierung sind immer schwierig, weil es so starke Qualitätsschwankungen beim Kratom gibt.
 
» Thread-Ersteller «
Dauer-Träumer

dabei seit 2021
24 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 19.09.22 14:11
Ja wegen den Qualitätsunterschiede habe ich mir eine neue " Marke " bestellt. Nennt sich Premium Kratom Powder von Bigtrea, das Zeug im Labor auf Schimmel und andere Inhaltsstoffe getestet. Mein Powder hat 1,3 % Mitragynin auf 25g, oder doch auf 1g? Kann ich von der Verpackung her jetzt nicht richtig zuordnen. Jemand der sich auskennt wird wohl schon wissen welche Angabe realistischer ist, vielleicht kennt jemand den Stoff ja. Wobei ich glaube wohl eher nicht, ist relativ neu auf dem Markt.
 
Traumländer



dabei seit 2017
174 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.09.22 18:54
Pokerace schrieb:
Mein Powder hat 1,3 % Mitragynin auf 25g, oder doch auf 1g?

Eine Prozentangabe ist unabhängig von der Menge. 100 Gramm von Deinem Powder enthalten 1,3g Wirkstoff. 1 Gramm enthält 13 Milligramm (0,013g) Mitragynin und 25 Gramm enthalten 325 Milligramm (0,325g).
 
Dauer-Träumer

dabei seit 2021
68 Forenbeiträge

  Geschrieben: 20.09.22 11:44
Da wäre ich immer vorsichtig bei solchen Zertifikaten, sehen oft meistens sehr ähnlich aus. Die Dinger zu fälschen ist wohl kein großer Akt. Da hilft meistens noch sich rantasten, um zu schauen welche die optimale Dosierung ist.
 

Seite 1 (Beiträge 1 bis 6 von 6)

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Nodding-Dosis Kratom











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen