LdT-Forum

Seite 1 (Beiträge 1 bis 2 von 2)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Neuer Träumer

dabei seit 2023
1 Forenbeiträge

  Geschrieben: 26.11.23 23:58
Hallo zusammen,
hat hier jemand Erfahrungen mit der Einnahme von D-L-Amphetamin (als Saft aus der Apotheke) im Vergleich zu Dexamphetamin (Attentin)?
Ich habe ADHS und bin seit einigen Monaten auf der Suche nach dem richtigen Medikament.
Früher hat mich das klassische Straßenpepp immer ganz gut entspannt. Dexamphetamin macht das irgendwie nicht so zuverlässig.
Bzw. die Dosis muss so hoch sein, dass die körperlichen Effekte (Bluthochdruck, Gefäßverengung, Druck auf der Brust) zu stark werden und mir die Ruhe im Kopf nehmen.

Ich frage mich, ob das Mischen der beiden Amphetamine etwas ändern würde. L-Amphetamin soll ja körperlicher wirken.
Aber das ist wohl auch sehr individuell und ich weiß auch nicht so genau, was "körperlich" bedeutet.
Vielleicht ist es auch genau das, was mir bei Dexamphetamin fehlt.

Allerdings scheint es im Moment sehr schwierig zu sein, eine Apotheke zu finden, die ein Amphetaminsulfat herstellt.
Ich habe gehört, dass die Rohstoffe nicht verfügbar sind?
Naja. Hat hier zufällig jemand beides ausprobiert und kann darüber berichten? Leider finde ich online kaum Erfahrungsberichte.

Also kurz um, kann D-L-Amphetamin klarer/smoother wirken, als nur Dexamphetamin oder ist das ziemlich unwahrscheinlich?
Ansonsten werde ich wohl über sowas wie Clonidin parallel nachdenken müssen, um die körperlichen Symptome zu verringern.
 
Moderatorin



dabei seit 2010
57 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 28.11.23 17:18
Hallo :)

also ich hatte bei Straßen-Pepp ähnliche Nebenwirkungen wie du. Ebenso von MPH. Ich bekomm jetzt Lisdexamphetamin aka. Elvanse und find das echt super. Sehr smooth aber dennoch aufweckend. Was mich stört ist, dass man es nur einmal täglich nehmen soll und dafür find ich die Wirkung zu kurz, da ich es abgesehen von ADS auch wegen Narkolepsie bekomme. Ist aber bisher das beste Präparat was ich getestet habe.

Grüße
[Nuelon] 22:43: NEHMT BESSER KEINE DROGEN!

Seite 1 (Beiträge 1 bis 2 von 2)