LdT-Forum

Seite 1 (Beiträge 1 bis 2 von 2)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Traumland-Faktotum



dabei seit 2007
766 Forenbeiträge
20 Tripberichte
5 Langzeit-TB
3 Galerie-Bilder

Homepage ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 18.05.24 09:58
ADB-Butinaca ein synthethisches Cannabinoid (Noid)

Aus der englischen Wikipedia:
ADB-Butinaca (also known as ADMB-Binaca using EMCDDA naming standards) is a synthetic cannabinoid compound which has been sold as a designer drug. It is a potent CB1 agonist, with a binding affinity of 0.29nM for CB1 and 0.91nM for CB2, and an EC50 of 6.36 nM for CB1.

Ich konsumiere es im Vape Juice mit 1mg/ml.

Grüße
Psy Wordex
Je höher wir uns erheben, um so kleiner erscheinen wir denen, welche nicht fliegen können. - Nietzsche

Ein Morphinist vom ganzen Herzen
Traumländer



dabei seit 2013
214 Forenbeiträge

  Geschrieben: 20.05.24 07:47
War das letzte Cannabinoid nachdem ich süchtig war...
Lausige Wirkung imo.. , mit der Dampfe musste ich irgendwann alle 30-40minuen nachlegen... den ganzen Tag...
Schlafen länger als 2 Stunden war auch irgendwann nicht mehr möglich... zum Glpck liegt aber die Dampfe in Griffbereitschaft...

Das hab ich dann ne Weile durchgezogen, bis ich sowas von die Schnauze voll hatte...
Habs dann irgendwann eskalieren lassen, alle Reste aus dem Haus, das restliche Liquid war kalkulierbar... morgen Abend wirds dann leer sein.
Ich hab nen paar Tage frei, decke mich mit Lebensmitteln, Kratom, Bier, hhc etc. ein....
dann der Entzug!
Es war richtig abgefuckt... tagelang absolut null Antrieb, schwitzen ohne Ende, ich lag ständig im eigenen Saft... Am dritten Tag dann Krämpfe aufgrund von schwitzen, dehydration, Elektrolytmangel und nix gegessen Tagelang.

Nach 5 Tagen wurds dann aber auch wieder besser.

Pass auf dich auf!

PS: Cannabinoide in der Dampfe haben Absolutes Crack-Konsumverhalten-Potential!!
Be Careful

 

Seite 1 (Beiträge 1 bis 2 von 2)