your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis » Methamphetamin - Sammelthread (Crystal, Meth)


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 484) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
19 Forenbeiträge

Homepage ICQ MSN
  Geschrieben: 18.12.06 18:19
zuletzt geändert: 23.10.19 11:57 durch Neopunk (insgesamt 3 mal geändert)
Falls es einige von euch Konsumieren oder ihr Leute kennt oder da mal mit Anfangen wollt oder auch nicht, guckt euch diese Werbevideo gegen meth in America an. Echt schlimm!

1. http://youtube.com/watch?v=4WJdfqti3n8

2. http://youtube.com/watch?v=YoJTe2VT86M

3. http://youtube.com/watch?v=8GnbUrnjdA4

Und zum Schluss noch ein paar Veränderungen nach längerem Konsum.

4. http://youtube.com/watch?v=02ngAsHRg4A
 
Kommentar von Clovenhoof (Ex-Träumer), Zeit: 02.07.2010 18:32

Titel korrigiert
 
User gesperrt

dabei seit 2006
218 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.12.06 18:33
zuletzt geändert: 18.12.06 18:36 durch Schimmelpilz (insgesamt 1 mal geändert)
Das soziale Elend und die Folgen von Obdachlosigkeit und Verwahrlosung in den USA stellen wirklich ein Problem dar. Für die USA. Mit Methamphetamin hat das nichts zu tun.

Natürlich kenn ich auch ein paar Leute die ziemlich runtergekommen sind - mit oder ohne Drogen.
Die allermeisten langjährigen Speedkonsumenten die ich kenne, Pep oder Meth, schauen aber für ihr Alter erstaunlich frisch aus. Unter älteren Speedköpfen ist es ein gängiger Witz darauf hinzuweisen wie jung Amphetaminmißbrauch einen doch erhält.

Vernünftig essen, viel trinken, Vitamine und die Zähne putzen, dann klappts auch mit der Optik. Das ist echt keine Kunst.

Gruss

PS: Und Kinder und Jugendliche sollten natürlich überhaupts keine harten Drogen nehmen, eigentlich besser garkeine. Da gehört so einigen Eltern mal richtig auf die Finger geklopft - die sind da verantwortlich nicht die Gesellschaft.
irgendwas schlaues
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
150 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.12.06 19:54
 http:// www.notevenonce.com/

Ja sehr großes Problem. Sicher nicht nur in den USA...
Spun mag ich trotzdem :)
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 18.12.06 19:59
zuletzt geändert: 18.12.06 20:01 durch (insgesamt 2 mal geändert)
bah des is doch alles nur hetze vom staat gegen drogen :/ glaubt doch ned jeden schrott

wie schimmel schon geschrieben hat mit der richtigen ernährung und pflege sieht man den jahrelangen meth konsum keinem an
am besten noch oral und nicht nasal konsumieren und es geht sehr lange gut

*EDIT*
@voot
was für ne drecks seite ... ehrlich mehr fällt mir dazu nich ein
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
767 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 18.12.06 20:37
neee stimmt schon das man bei regelmäßigem Meth Konsum ganz schön scheisse aussehen kann. ich sehe manchma nach einem Meth Wochenende schon sau fertich aus.
bekomme davon übelste pickel und ne total beschissene haut der gesunde teint kann da schon sehr schnell flöten gehen. auch bei regelmäßigem amphe konsum mit gesunder ernährung ect kann man schon einbußen in seiner attraktivität beobachten, zum glück regeneriert sich das aber ziemlich schnell wieder. schon ab 2 wochen pause hat man wieder einen gesünderen teint und das eingefallene gesicht nimmt wieder rundungen an lol es gibt keine droge die man einem bei längerem konsum nicht ansieht, selbst kiffen kann das aussehen beinträchtigen.
n kollege von mir der 4 Jahre auf h war sah zum schluss auch nur noch aus wie ne wandelnde leiche, jetzt ist er 1 jahr clean und er ist wieder voll der fettsack geworden wie vor der schore lol.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
1.784 Forenbeiträge
2 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 18.12.06 20:42
klar ist das nur hetze aber ich glaube schon, dass öfters als 1 mal meth im monat einen richtig ficken kann. viele leute können drauf wahrscheinlich nichts essen und auch nicht schlafen. und ich finds auch irgendwo logisch, dass ne droge, die einen so lange wach hält und so viel energie und euphorie gibt, ziemlich schädlich ist.
natürlich ist es nie so schlimm wie in solchen videos dargestellt (das erste mit dem jungen zum beispiel) aber man sollte so eine aggressive droge nicht herunterspielen, für mich ist sie immer noch eine der härtesten. xtc und pep sind für mich auch schon harte drogen aber ich glaube jetzt langsam mein limit gefunden zu haben (am anfang sagt man ja dann noch, dass man xtc vllt. 1 mal im jahr nimmt aber es wrd dann doch öfters) aber bei meth würde ich immer noch sagen, wenn ich es mal mache, dann auf keinsten öfters als 1 mal im jahr.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
679 Forenbeiträge
2 Tripberichte
5 Galerie-Bilder

ICQ MSN
  Geschrieben: 18.12.06 20:48
Wieso überhaupt machen?
Mich würde allein der Gedanke daran abschrecken das ich nur um ein viertel so aussehen könnte wie einige dort.

Peace Flow
Bender: "Oh...your God"

Back to the Roots...

0101010101010101010101010010101010101010101010101010101010101010101010


2 !!!!!
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
150 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.12.06 21:46

Nordi schrieb:

@voot
was für ne drecks seite ... ehrlich mehr fällt mir dazu nich ein



Jop, da kommen auch die ganzen bösen Videos her.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
1.784 Forenbeiträge
2 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 18.12.06 22:07

Zitat:
Wieso überhaupt machen?
Mich würde allein der Gedanke daran abschrecken das ich nur um ein viertel so aussehen könnte wie einige dort.

Peace Flow



experimentierfreudigkeit. und spaß hat man an sowas immer.
und bei 1 mal im jahr, kann man das risiko, dass was passiert sogut wie ausschließen.
für mich persönlich würds bei meth wahrscheinlich schon ab 1 mal im monat kritisch werden.
außerdem ist man sich bei den faces of meth auch nicht sicher, ob das nicht fake ist.
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2005
3.127 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 18.12.06 22:13
mit xtc kann man in genau der gleichen zeit genau so scheiße aussehen, nur das man sich noch beschissener fühlen wird.

es ist ein sehr sehr starkes aufputschmittel, welches entsprechende nebenwirkungen mit sich bringt.

wenn man diese droge missbraucht zeigt sie dir das man mit ihr nicht spielen darf.

ob die droge jemanden gefährdet oder bereichert ist jedem selber überlassen wie er mit dieser droge umgeht.
to heroes, professionals, to those who protected the world from nuclear disaster. in honour of the 20-th anniversary of shelter object construction.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 18.12.06 22:30

BST schrieb:
klar ist das nur hetze aber ich glaube schon, dass öfters als 1 mal meth im monat einen richtig ficken kann. viele leute können drauf wahrscheinlich nichts essen und auch nicht schlafen. und ich finds auch irgendwo logisch, dass ne droge, die einen so lange wach hält und so viel energie und euphorie gibt, ziemlich schädlich ist.



ich kenn zwei die gleich nachm aufstehen nen meth drink nehmen und am mittag und abend ne line ziehen nur damit se halbwegs normal drauf sind
die haben beide kein problem auf meth zu schlafen und zu essen ... mit der zeit nehmen alle nebenwirkungen und auch die wirkung ab
nur dem konsum kann man dann eben nimma so leicht entkommen
 
Traumland-Faktotum

dabei seit 2006
2.126 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 18.12.06 22:31
Also ich kan nur sagen, dass ich auch schon Meth oder Amphe probiert habe und es auch bei dem einmaligen Probieren geblieben ist!
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 18.12.06 23:21
Von dem Zeug muss man einfach weniger nehmen um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Ist doch wunderbar.

Aber die Videos find ich echt witzig, also bei dem ersten hab ich aus vollem Herzen gelacht.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
12 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.12.06 00:05
hab früher relativ viel von dem scheiss genommen und es hat mich gut gefickt.. hab viel abgenommen, wenig geschlafen und sah blass wie ne leiche aus... jetzt nehm ich nur noch ab und zu ne pille.. aber nur an wichtigen ereignissen wie.. silverster oder love parade
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
1.113 Forenbeiträge
6 Tripberichte

  Geschrieben: 19.12.06 02:50
Ich hab letztens auf einer Goa was schnelles gekauft, nich bei nem Ticker sondern bei nem Goabesucher den ich mal nett gefragt hab, jedenfalls hatte der mir dann auch was gegeben.
Ich hab den Spaß gezogen und bin wieder auf die Tanzfläche, dachte mir das ich ja noch meine 10 Minuten habe bevor schön was kommt und auf einmal "booooom", nach 2-3 Minuten bin ich dann gestartet wie ne Rakete, würde es vielleicht 6-X mal so stark wie gewöhnliches Pep einschätzen. Am nächsten Morgen hab ich dann noch en kleine Line gezogen und war ohne Probs noch 15 Stunden wach obwohl ich die ganze Nacht durchgefeiert hab.
Bei sowas kann man Wirkung schlecht beschreiben, aber kann mir einer evt. ne winzige Einschätzung geben wieviel krasser reines Meth is? Denke mal war Meth mit Pep gepanscht, normales Pep war es eh nicht und Ephedrin würde nicht so schnell wirken, sonst viele mir höchstens noch Cat ein?
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 484) »

LdT-Forum » Drogen » Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis » Methamphetamin - Sammelthread (Crystal, Meth)











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen