your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Kratom-Sammelthread


« Seite (Beiträge 15091 bis 15105 von 16278) »

AutorBeitrag
Dauer-Träumer

dabei seit 2016
794 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 11.01.17 20:47
zuletzt geändert: 11.01.17 23:00 durch aufsuche (insgesamt 1 mal geändert)
Captain Nodd schrieb:
Naja, du packst das schon. ;)


Danke... aber ich bin eher der Überzeugung das ich es nicht schaffe...

Da sitzt jetzt so ein Vögelchen auf meinen Schulter und zwitschert mir dauernd ins Ohr: "Nimm ein Tässchen Kratomwasser, der körperliche Entzug ist doch vorbei und der war doch auch nicht schlimm... gönne dir mal wieder einen guten entspannenden Kratomturn"...

Ich glaube es ist nur eine Frage von Stunden bis ich dem nachgebe... ich hab hier 10 neue Chargen rumliegen die nur darauf warten von mir getestet zu werden...

@Sams
Ich trinke fast immer Kaffee wenn ich Kratom konsumiere. Also zuerst nehme ich das Kratom und dann nach ca. 30-60 Minuten trinke ich einen Kaffee, der pusht die Wirkung bei mir dann nochmal so richtig hoch

@Mofi
Hast du es schon mal mit Koffein in anderer Form versucht, ob du das besser verträgst? Also Tee oder Colanuss oder Guarana ?

Bei mir ist das so das ich Kaffee trinken kann und gleich hinterher geh ich ins Bett und kann gut schlafen, Kaffee macht mich nicht mehr munter. Trinke ich eine Tasse grünen Tee oder nehme etwas Colanuss dann verfliegt die Müdigkeit und ich bleibe wach.

 
Dauer-Träumer



dabei seit 2015
1.260 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 11.01.17 21:13
Ja, Tee geht etwas besser. Kaffee trink ich wegen dem Geschmack, die Wirkung mag ich nicht. Virlleicht mal Kaffee ohne Koffein probieren. Im Moment bin ich auf Earl Grey.
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Träumerin



dabei seit 2016
76 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.01.17 21:31
@Mofi, das mit dem Schaum vorm Mund war natürlich eine Übertreibung, aber keine große...
Jetzt wirds mal ekelig:
Spoiler:
Mein Speichel wurde weiß, zäh und dickflüssig, Schlucken ging nicht, nur Spucken. Und der hing dann ewig rum...

Den Puls habe ich nicht gemessen, aber viel schneller kann ein Herz nicht schlagen, ohne zu stolpern, schätze ich.

Später kaufte ich mir das Buch von Leveret Pale "Kratom -Alles über die einzigartige Mitragyna speciosa"
Da gibt es ein Kapitel Mischkonsum.
Da steht bei Stimulanzien (Koffein, Kokain, Amphetamin, Modafinil usw):
"Der Mischkonsum mit Stimulanzien sollte auf jeden Fall vermieden werden. Es kommt zu Übelkeit, Kreislaufproblemen,
Bluthochdruck und enormen Schwitzen"

Aber offensichtlich wohl nicht bei jedem...

PS:
@aufsuche
das ist kein Vögelchen... eher ein Teufelchen.


Mein Englisch ist unter meiner Würde.
Dauer-Träumer

dabei seit 2016
794 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 11.01.17 22:34
Ich habe entkoffeinierten Kaffee hier, der Geschmack ist nicht der gleiche... da fehlt irgendwie was... aber manchmal trinke ich den auch. Nur zu Kratom passt der für mich nicht, da brauche ich den Push durchs Koffein.

Mal kurz OT: Ich hab mir den Kaffeeersatz gekauft der hier zu Kriegszeiten üblich war. Eichelkaffee... da werde ich mir demnächst mal eine Tasse von gönnen...

@Sams
Es ist ein kleines Vögelchen allerdings mit Hörnern^^

 
Traumländer



dabei seit 2012
78 Forenbeiträge

  Geschrieben: 12.01.17 06:17
aufsuche schrieb:
...Eichelkaffee...


spermium Bilder aus meinem Kopf! SOFORT!

lol2

grüßerle
 
Endlos-Träumer

dabei seit 2015
304 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.01.17 00:42
Also ich vertrage Kaffee sowieso nicht, werde hibbelig, nervös, meine Gedankenwelt verändert sich eindeutig zum negativen - so ne ganz leichte "Paranoia" macht sich bemerkbar. Das gilt übrigens für z. B. Cola oder auch koffeinhaltige Teeesorten genau so. Hatte vor ein paar Wochen ein Erfrischungsgetränk mit Matetee getrunken, da vorher nicht wusste, das sich dieser überhaupt darinnen befindet; ein Freund hatte ihn mir empfohlen. Ich war für die nächsten Stunden total komisch drauf, habe mich unwohl gefühlt, viele hektische und unangenehme Gedanken. Erst später abends habe ich dann mitbekommen, dass in dem Getränk Coffein enthalten war... So konnte ich mir meinen Zustand wenigstens im Nachhinein erklären. Kurz vor der Einnahme des Erfrischungsgetränks hatte ich auch Kratom konsumiert. Also für mich ist dies Kombi von Coffein und Kratom gar nichts. Ich kann mal nen kleinen Schluck an ner Cola machen, aber wird es mehr als um die 50 - 100 ml, dann geht's mir nicht gut, unabhängig, ob ich zuvor besser oder schlechter drauf war. Für jemanden, der auf aufputschende Wirkung steht, ist es aber wahrscheinlich optimal. Vermutlich sind das dann auch Menschen, die von weißen Sorten nicht abgeneigt sind?!?!?!


 
Dauer-Träumer

dabei seit 2016
794 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 13.01.17 01:56
Scumfuckstradition schrieb:
Für jemanden, der auf aufputschende Wirkung steht, ist es aber wahrscheinlich optimal. Vermutlich sind das dann auch Menschen, die von weißen Sorten nicht abgeneigt sind?!?!?!


Beim Kaffee und Tee gehts bei mir nicht nur um die aufputschende Wirkung, Geschmack und Genuß sind mir da wichtiger. Wenn ich Colanuss oder Guarana Pulver oder auch mal Koffein Tabletten nehme, dann gehts nur ums wachbleiben... das kommt aber selten vor.

Vom Kratom habe ich bisher nur weisse und grüne Sorten konsumiert obwohl ich auch rote Sorten gekauft habe. Die Sedierung die von weiss und grün ausgeht reicht mir völlig. Kratom ist ja ein Downer, kein Upper, egal welche Sorte, bei einer grösseren Dosis sediert jede Sorte.

Übrigens der letzte Kratomkonsum ist jetzt 147 Stunden her... bis Sonntag will ich es noch ohne Kratom aushalten...
 
Dauer-Träumer



dabei seit 2015
1.260 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 13.01.17 03:00
Cool, du hast das gehörnte Vögelchen in die Pfanne gehauen! Ruck zuck wird ne Woche draus!

Kratom und koffein scheint nicht nur bei mir ein Thema zu sein. Finde ich sehr interessant, wie Unterschiedlich die Leute so ticken!
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Dauer-Träumer

dabei seit 2015
161 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.01.17 14:56
Hallo zusammen.

Durchs überfliegen der letzen Seiten, wollte ich auch mal was zu Kratom & Boostern fragen/sagen/teilen :D

Ist es bei euch auch so das Kaffe oder Energy-Drinks das Kratom enorm pushen? Man ist viel konzentrierter und die Wirkung ist einfach anders. Früher war ich total Koffeinempfindlich und heute brauche ich Morgens meinen Kaffe oder Energy-Drink. Kann das mit Kratom zusammen hängen?

Und nochmal was anderes:
Mein Konsum ist etwas ausgeatet, eigentlich wollte ich vor ner Woche runter dosieren aber genau das Gegenteil ist passiert. Genau genommen, hat sich meine Dosis sogar verdoppelt und ich habe Kratom öfter angefangen 2x am Tag zu nehmen.
Ich möchte das Wochende jetzt noch genießen und ab Sonntag Abend möchte ich anfangen das runter zu setzen. Ich hab viel über Schwarzkümmel-Öl gelesen und will mir auch unbedingt welches holen. Allerdings möcht ich mir das im Laden kaufen (ja im Internet hab ich schon gutes gefunden, was auch nicht teuer ist) weil Versand usw. einfach länger dauert und mir das jetzt egal ist wenn es 1-2Euro mehr kosten sollte. Hauptsache ich habs schneller.
Wo bekomm ich das her? :D Gibts das auch bei Penny oder so? Oder Edeka? Worauf muss ich da genau achten wenn ich das kaufe? Ich hab gelesen es gibt solche und solche... Möchte da ungern die Katze im Sack kaufen.
Diese Frage richtet sich jetzt speziel auf in den Läden kaufen, vlt kann mir sogar jemand eins empfehlen? Also Name, Preis, Laden usw.?
Sollte ja nicht verboten sein, da es sich hierbei ja um ein normales Lebensmittel handelt womit man sich nicht berauschen kann. Soll also keine Beschaffungsfrage sein :)

Fahre heute halt noch zu Penny und da ist ein Edeka in der Nähe.
 
Dauer-Träumer

dabei seit 2016
176 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.01.17 15:06
Also bei uns gibt das im Ecenter von Seitenbacher. Kann aber gut sein dass es recht teuer war... Aber wenn dich dass und deren nervige Werbung nicht abschreckt ist das wohl ne Option :)
Land der Träume APP:
https://www.land-der-traeume.de/forum.php?t=37515
Dauer-Träumer

dabei seit 2016
113 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.01.17 15:07
sollte auf jeden Fall kaltgepresstes sein!
Im Edeka könntest du eventuell glück haben.
Ich hab's immer in der Apotheke gekauft.
Ansonsten eventuell im Reformhaus oder Bioladen.


 
Traumländer



dabei seit 2014
246 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.01.17 17:32
Falls du das Öl nicht sofort brauchst, würde ich es im Internet in Kapselform kaufen. Damit ersparst du dir den Geschmack! Ich selbst habe Schwarzkümmelkapseln von "Manako" auf Amazon gekauft.
Bin mit dem Produkt zufrieden.
Dr. House: "Good Thing I Brought My Axe-Cane "



Dauer-Träumer

dabei seit 2016
176 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.01.17 19:14
Ich habe den Geschmack jetzt nicht als sonderlich Schlimm in Erinnerung. Klar lecker ists nicht aber ich hatte nie nen Problem damit das vom Löffel zu essen
Land der Träume APP:
https://www.land-der-traeume.de/forum.php?t=37515
Traumländer

dabei seit 2012
7 Forenbeiträge

  Geschrieben: 14.01.17 15:22
Da ich ausschließlich am Wochenende oder freien Tagen konsumiere habe ich mich nun dazu entschlossen immer erst morgens White, dann Mittags Green und Abends dann Red (bei Lust und Laune) zu konsumieren, da das meiner Meinung nach die sinnvollste Reihenfolge von der Wirkung, der Tageszeit und den damit verbundenen Tätigkeiten ist. Wie handelt ihr das so question
die bongnase rasta
 
Dauer-Träumer



dabei seit 2015
1.260 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 14.01.17 16:14
Probier doch einfach aus, was dir am besten gefällt. Bedenke, dass die Dosis wichtiger ist als die Farbe und dass wir nicht wissen, ob immer drin ist, was auf der Tüte steht.
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.

« Seite (Beiträge 15091 bis 15105 von 16278) »

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Kratom-Sammelthread










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen