your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Kratom-Sammelthread


« Seite (Beiträge 2401 bis 2415 von 17474) »

AutorBeitrag
User gesperrt



dabei seit 2008
447 Forenbeiträge

MSN
  Geschrieben: 16.02.10 11:29
Hatte auch schon mal Übelkeit nach 10g Thai und einem Bier, werde natürlich dann wenn ich mit Alkohol kombiniere deutlich niedriger dosieren.
Jesus konnte auf Wasser gehen, nach diesem Stoff kannst du auf Jesus gehen!
Ex-Träumer
  Geschrieben: 16.02.10 18:45
zuletzt geändert: 16.02.10 18:47 durch (insgesamt 1 mal geändert)
Nochmal wegen den Magenbeschwerden..
In Kratom kommt auch das Alkaloid Ajmalicin vor:

 http://de.wikipedia.org/wiki/Ajmalicin

Könnte ja auch daran liegen, vllt. reagieren manche empfindlicher drauf.
Das würde aber nicht erklären, wieso es vorher problemlos ging.

Und was ich auch noch sagen wollte: Ich hab das letzte mal von 7,5g Premium Commercial kotzen müssen :/
Ich vertrag den Geschmack nicht mehr, ich kämpfe mittlerweile echt mit dem Breichreiz, wenn ich versuche Kratom zu schlucken.
Ich werde in naher Zukunft mal eine Säure- Base- Extraktion versuchen, um die Alkaloide in Reinform zu isolieren.



 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 16.02.10 18:52
hi! sehr interessant! das mit dem ajmalicin wusste ich gar nicht. eine extraktion mit alkohol wäre denke ich am einfachsten... sollte eigentlich ganz gut gehen...
lg tg
 
Ex-Träumer



dabei seit 2004
10.634 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.02.10 18:57
Geht sogar tatsächlich ganz gut, tg ^^
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2007
4.352 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.02.10 19:02

Zitat:
Aber es verbessert den Alk-Rausch doch noch so um nen Gewissen Tick.

kann ich auch nur bestätigen, genauso wie es mit etwas Schnellem auch angenehmer ist, Alk zu trinken, natürlich in moderaten Mengen. Allerdings wäre mit nen Kratomturn zu schade, um damit auszugehen.
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 16.02.10 20:36
ich weiß zwar nicht, ob das mit dem ajmalicin zusammenhängt aber komischerweise hilft mir kratom gegen meine herzrythmusstörungen! der grund für meine rythmusstörungen ist nicht bekannt (wahrscheinlich aber stressbedingt) und beta-blocker und das ganze andere gedöns hat nichts gebracht. wenn ich nun kratom nehme, schlägt mein herz für die dauer des rausches völlig normal... wollte ich nur mal am rande erzählen ;D ich glaube in der pflanze steckt furchtbar viel potenzial- alleine wenn ich bedenke, dass mein ads auf nem kratom-turn wie weggeblasen ist...

 
User gesperrt



dabei seit 2009
526 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.02.10 21:04
Rhyrmusstörungen hab ich zwar in der Regel nicht, dafür aber erhöhten Blutdruck. Nehm auch ACE-Hemmer.

Weisst du vielleicht irgendwas über den Blutdruck auf Kratom?

Einmal hab ichs gemossen, aber ich vertrau unsrem Gerät eh nicht so..
Ansonsten vergess ichs immer wenn ichw as genommen hab, dass ich eig mal Blutdruck messen wollte
Der kluge Mann lernt aus seinen Fehlern, der Weise aus denen der Anderen
Ex-Träumer
  Geschrieben: 16.02.10 21:08
den blutdruck habe ich dabei noch nicht gemessen... würde aber sagen, dass er definitiv sinkt, da ich von natur aus einen leicht erhöhten habe und dadurch nie kalte füße oder hände bekomme- auf kratom jedoch schon. das mag natürlich auch an der entspannung liegen.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
405 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 16.02.10 23:30
zuletzt geändert: 16.02.10 23:35 durch david231086 (insgesamt 3 mal geändert)
Also zu den ganzen Magenproblemen in Verbindung mit Kratom die in letzter Zeit vermehrt auftreten kann ich nur sagen:

Jetzt hats mich auch richtig mit ner Charge erwischt.

Konsumiere das wohlschmeckende Kraut nun schon seit über 3Jahren problemlos und jetzt nach 3Jahren muss bei fast jeder Kratom Einnahme kotzen und hab solche Bauchsmerzen das ich am nächsten Tag nicht mal mehr zur Arbeit kann ??? Was war mit den restlichen 3 Jahren und ca 300 Tees davor!?!? Nie größere Problemchen gehabt! Ne Leute, ich sags mal ganz klar raus:

Mit den aktuellen Chargen stimmt was nicht, zumindest bei bestimmten Sorten von bestimmten Anbietern. Mehr sag ich jetzt nicht will hier nicht rufschädigend für manche sonst sehr guten Anbieter sein.

Und ich wurd auch noch von Muetzi gewarnt! Von den aktuellen Krat Problemen mei o mei *kopfhau*
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 16.02.10 23:39
zuletzt geändert: 16.02.10 23:40 durch ehemaliges Mitglied (insgesamt 1 mal geändert)
hi! oh, das hört sich echt scheiße an, david! :( besser du versuchst diese charge gar nicht mehr und besorgst dir gleich wo anders anderes. ich kann wirklich die harzextrakte empfehlen. auch wenn sie teuer sind, aber solche probleme hat man mit denen wirklich nicht. ich bin auch gerade wieder auf harzextrakt und es ist einer der besten turns seit langem! besser als so mancher turn von blättern! :) sogar das angenehme jucken ist nach langer zeit wieder mal vorhanden! :) kann sein, dass der turn heute so geil ist weil ich heute sehr wenig und seit ca. 17 uhr gar keinen kaffee mehr getrunken habe.
der vorteil bei den harzextrakten ist auch, dass sie sich vollständig in kochendem wasser nach kürzester zeit auflösen! der konsum ist dann absolut nicht mehr ekelhaft. nur irgendwas zu süßen rein oder mischen und fertig ist das leckere gebräu des geilen turns! :)
auf jeden fall alles gute bzw. gute besserung, david (falls das was du schreibst jetzt gerade aktuell ist)!
wegen dem blutdruck: bin sehr empfindlich auf blutdruckveränderungen, und spüre diese sehr schnell und deutlich (was aber nicht heißt, dass es mir deshalb dann schlecht geht, also er zu niedrig wird, oder bei uppern zu hoch). ich glaube auch, dass kratom den blutdruck senkt. fühlt sich für mich irgendwie so an.
lg tg
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
405 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 17.02.10 00:05
danke geht zum glück seit ein paar Stunden schon wieder besser.
tegoshi wir kennen uns doch schon lang udn du weißt doch das ich nichts von extrakten und hartze halte, vom geschmack her hast du recht die kriegt man deutlich leichter runter aber das wirktumsprektrum ist bei weitem nicht so vielfältig und schön wie bei den guten alten Blättern.
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 17.02.10 00:13
Na klasse - noch ein Leidtragender. David, du hast doch neulich noch einiges an vergessenem Kratom bei dir gefunden das aus einer Zeit stammt als es diese Probleme noch nicht gegeben hat. Hast du davon in der Zwischenzeit mal was genommen? Und treten die Beschwerden dabei nicht auf? Wäre interessant zu wissen, denn das wäre dann der endgültige Beweis dafür, dass heute am Kratom was faul ist. Verdammt schade, diese Entwicklung...
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
405 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 17.02.10 00:29
Nein Muetzi es war Kratom von November 2009 hab nachgeschaut, aber genau mit der Charge hatte die Neue Kratom Userin paar Seiten vor mir ja auch Probleme zu aktuellen Chargen kann ich nichts sagen! Aber mit dieser war auch etwas faul. Definitiv!
 
User gesperrt



dabei seit 2009
526 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.02.10 10:18
das freut mich, dass es den Blutdruck eher senkt. :) Kommt mir ganz recht, wenn die Pumpe mal n paar Stunden entspannen kann :D

Mhm, irgendwie krieg ich immer mehr Angst, dass es mich auch noch erwischt mit den Schmerzen.

Ich hab neulich auch mal den Shop gewechelt, wegen den niedrigeren Preisen.
Hab zwar keine Schmerzen, aber bilde mir ein, dass es nicht so toll wirkt wie das vom Kratominator.. Werd in Zukunft wohl doch wieder dort bestellen, auch wenn es billigere shops gibt
Der kluge Mann lernt aus seinen Fehlern, der Weise aus denen der Anderen
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
524 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 17.02.10 13:58
Diese Entwicklung gefällt mir nicht. Gibt es eigentlich irgendwelche Analysen von Kratom wie es sie von Krypton bei der Desmethyltramadol-Nachweis-Diskussion gab?
Wäre mal interessant zu wissen, was da noch so (vllt auch nur in Spuren) in unserem Kraut enthalten ist. Solange ich bei mir selbst noch keine solchen NW bemerkt habe, wird mir die Ungewissheit die Suppe aber nicht versalzen.
Naja hoffe mal jemand kann mit möglichen Analyseergebnissen aufwarten...

LG, der Dieter!
Kein Alkohol am Steuer!
Ein Hügel auf der Straße reicht und sie verschütten alles!

« Seite (Beiträge 2401 bis 2415 von 17474) »

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Kratom-Sammelthread











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen