your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige Drogen » Der Bier - Sammelthread


« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 171) »

AutorBeitrag
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
337 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.08.09 19:45
Hin und wieder auch ganz gut! cool

guinness%5B1%5D(1).jpg
Question Everything!
Abwesender Träumer

dabei seit 2009
421 Forenbeiträge
5 Tripberichte

  Geschrieben: 10.08.09 19:49

CrazyFrog schrieb:
Bei mir haben (bitte nicht schlagen) die Plastikflaschen vom Aldi das Oettinger als Alltagsbier abgelöst. Also auch das Aldi - Bier ist wirklich nicht schlecht und ich schmecke es nicht iwie negativ heraus, dass es in Plastikflaschen daherkommt.

Ich sollte mal gucken, ob Oettinger inzwischen was alkfreies hat. Weiß das jmd von Euch? Schon probiert?


Das Alti-Bier mag ich nicht, aber ich hab mal ne Zeitlang ständig den grünen Biermix in Plastikflaschen von Lidl getrunken. Frisch aus dem Kühlschrank schmeckt das erfrischend zitronig:)

PS: ACHTUNG beim Bierkauf im Ausland! Hinter vermeintlichen Schnäppchen steckt oft Lightbier mit oft sogar unter 3%!!!
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2007
6.233 Forenbeiträge
6 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 10.08.09 20:17
früher als teenie mochte ich kein bier. mit oettinger-radler fings dann an. nach einiger zeit schmeckte mir dann auch normales, "ungestrecktes". muss aber sagen, dass mit oettinger nicht wirklich mundet. schmeckt irgendwie nach fusel. bier in plastikflaschen geht mmn gar nicht.

meine favouriten sind becks gold, binding lager und vor allem bit sun. letzteres passt perfekt zum sommer.

bit_sun.jpg

auch nicht übel ist der löschzwerg. allein der name is schon genial.

1055_2005-12-15_L%F6sch-Zwerg_w%FCrzig.jpg

mixgetränke sind auch ok. da gibt es ja inzwischen die abartigsten geschmacksrichtungen ala apfel, kaktusfeige, curuba oder grenadine.

absolut geil ist das hier:

200_008_145214_schoffi2_1_.jpg



ahói
"Man muss die Menschen bei ihrer Geburt beweinen, nicht nach ihrem Tode"
Montesquieu (1689-1755)
______________________________________________________________

I never asked for this
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
1.503 Forenbeiträge
1 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 10.08.09 20:48
´n kühles Lausitzer Kirsch Porter (Schwarzbier mit Kirschnote) is im Sommer super, aber
nicht mehr als 2-3 am Tag, weil wegen Schwarzbier und Verdauung und so ;-)
Ansonsten trink ich gerne 5,0 (abwechselnd Pils und Export), Faxe (Danish Lager Beer),
Flens wink, Dithmarscher und Achtern Dieck (wobei beides aus der gleichen
Brauerei stammt) und Holsten. Ein, Zwei Becks sind auch nich verkehrt aber nen abend
nur Becks is nicht so mein Fall.

Petermännchen is auch n lustiges Bier und hat mir auch schon den ein oder anderen abend verschönert
petermaennchen_pils.jpg

das schwedische Falcon bier finde ich auch ganz gut, obwohl es mit 3,5% eher lasch ist,
aber alles was %ual drüber is muss in Schnappsläden verkauft werden, soweit ich weiss.
Mit "Mix" und "Gold" Sorten könnt ihr mich jagen, außer n selbst gemischtes Alsterwasser zum grillen.

Ja ich bin bekennender Biertrinker(/Alkoholiker) und als 4 (!) jähriger schon mit dem
Geschmack in Berührung gekommen (in einer Gaststätte die ersten 4 Lebensjahre "gewohnt").
Hat mich wohl geprägt, aber ich komme gut mit meinem Bierkonsum zurecht ... zumindest im Moment.

btw war heute 120 leere Flaschen (überwiegend Bier) abgeben und hab noch doppelt so
viele Dosen hier rumfliegen freak
Du kannst ja nichtmal zwischen Wirklichkeit und Realität unterscheiden!
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
3.261 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 10.08.09 21:07

Das Tegernseer Hell ist wirklich sehr lecker im Mund. =)

Im Moment schlürf ich gerade Maxlrainer Weizen.
Prosit! 16kvuk8.jpg
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
307 Forenbeiträge
15 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

Homepage ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 10.08.09 21:17
Das beste Bier, das ich je getrunken habe, war in Köln das Reissdorf Kölsch...
Kölsch ist ein helles, blankes (gefiltertes), hopfenbetontes und obergäriges Vollbier mit einer durchschnittlichen Stammwürze von 11,3% und einem Alkoholgehalt von durchschnittlich 4,9%.

Gibt aber sehr viele unterschiede unter den Kölsch

Früh Kölsch hat mir nicht so geschmeckt

Reissdorf Kölsch wie gesagt das beste

koelsch-bottle.jpg
Hört ihr was ich denke???
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
555 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 10.08.09 21:39
Trinke grade Krombacher, ist zwar nicht mein Lieblingsbier, aber gekühlt geht es echt.
Meine Lieblingsbiere:
pilsww8.jpg
herrenhaeuser_premium_pilsener.jpg
It's all about you
Abwesender Träumer

dabei seit 2009
237 Forenbeiträge
1 Tripberichte
5 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 10.08.09 22:26
Das Tergernsee ist schon lecker. Von dort das Weizen heipt Hopf auch was feines.
Ich versuche möglichst viele Biersorten kennenzulernen. Bei uns war letztens ne Bierbörse.
Kaufe auch mal im Thaishop Singha oder was auch immer. Victoria Bitter aus Australien ist mein Ding, aber wegen Import sehr teuer. Im Irish Pub ist auch immer wieder gut.

Mit gut dosierbar meinte ich, dass man weiß wie ein Bier wirkt.
Bei ner Pille, H oder ach ner Bong, weiß man nie genau wie man draufkommt.
Die Alkwirkung ist halt sehr verlässlich.
Stimmt aber natürlich, meist ist die logische Konsequenz von einem Bier --- noch ein Bier.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
112 Forenbeiträge
18 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 10.08.09 22:29
Becks is mein Gift !
Sowohl aus lokalpatriotischer Sicht, als auch durch gewohnheit, denn ursprünglich auch eher aus dem Billigbiersektor komme(als armer Schüler und auf der Suche nach dem Rausch eher auf Karlsquell>>stechend,TIP oder HansaPils)...Jedoch ist diese goldene billigbierzeit schon einige Jahre her, sodass man nun eben beim Becks gelandet ist...also als Pils das beste !
2.Haake Beck
3.hemelinger (kurzhals)
4.Hansa Pils
der rest is eh schlecht und wird auch nicht getrunken ! ;)
An Weizen,meist beim essen:
Franziskaner Hefe, der Rest is auch nich so meins.

Sonst nix dergleichen konsumiere, dafür täglich Becks ;)
An ausländischen Bierchen gefiel mir griechisches am besten(mythos und ?-leider vergessen)....san miguel war auch recht lecker....und das wars auch wieder.....

Prost !
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
1.230 Forenbeiträge
6 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 10.08.09 22:30
bin am Wochenende in den Genuss eines Duckstein gekommen - echt lecker, vor allem spritzig und feinperlig. Auf jeden Fall zu empfehlen.
duckstein.jpg

@triumphator - deinen Nick assoziiere ich damit:
lowenbrau-triumphator.jpg
ja das Augustiner ist schon ne Messe, das einzige Münchner Bier was noch aus Hirschn(Holzfass) gezapft wird. Wer mal in München ist sollte dies im Hirschgarten genießen - nach der ersten Maß grinst man sich schon an ;)

Nicht die Droge ist das Problem, sondern die Gier nach mehr ...
Auf der Suche nach dem Schönsten im Leben stößt man oft auf den Tod
Wer gegen den Strom schwimmt, lebt auch vom Fluß
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
19 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 10.08.09 23:17
Sehr guter Thread :D, ich bin auch ein leidenschaftlicher Biertrinker.
Ich war mal ne Weile in Strasbourg, dort gab es früher noch unzählige kleine Brauereien, bis sie dann alle von Heineken aufgekauft worden sind. Deswegen ist Heineken auch so verhasst in Strasbourg. Die einzigen guten Brauereien die noch übrig geblieben sind, sind Kronenbourg und Meteor. Seit ich mal in einer Brauerei von Kronenbourg war, trinke ich nun fast nichts mehr anderes mehr, Meteor gibt es leider nur in Frankreich aber gehört für mich sicher auch zu den leckersten Biere die es gibt.

b_kronenbourg.jpg


 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
3.261 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 10.08.09 23:30
Gelinde gesagt gibt es aber schon einen feinen Unterschied zwischen den beschriebenen franz. Bieren und dem dt. Reinheitsgebot. samt Biergenuss. ^^
Die Franzosen können Wein wirklich besser.
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 11.08.09 00:23
zuletzt geändert: 11.08.09 00:29 durch ehemaliges Mitglied (insgesamt 2 mal geändert)
In einer Cocktail-Bar namens "Sausalitos" (kennt ihr vielleicht, is ne Kette) kam ich vor Jahren an ein "Salitos Tequila flavored Beer". Seitdem trinke ich es hin und wieder sehr gern und an Tagen, an denen ich mal zuviel Geld hab, landet ein Sixpack schonmal im Einkauswagen.
Ansonsten trinke ich sehr gerne Becks (das Bier mit dem Allerweltsgeschmack) und notfalls auch die Plastik-Brühe vom Aldi, sofern das Portemonnaie mal wieder Hunger leidet. Frei nach dem Motto: Dem Durstigen schmeckt alles! wink
Zu den Billig-Bieren fällt mir noch "Wicküler" ein- wesentlich besser als Plastikbier (kommt immerhin aus dem Hause Jever) und geringer "Aua-hab-'n-Kopf-wie'n-Rathaus"- Schädelfaktor. smile

LG,
One
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
19 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 11.08.09 00:48

Zitat:
Gelinde gesagt gibt es aber schon einen feinen Unterschied zwischen den beschriebenen franz. Bieren und dem dt. Reinheitsgebot. samt Biergenuss. ^^
Die Franzosen können Wein wirklich besser.



Da bin ich auch deiner Meinung. Aber wenn man mal in Frankreich ist, empfehle ich die genannten Biere.
Ich finde man sollte auch andere Länder in erwägung ziehen als Deutschland. Beispielsweise bevorzuge ich ein Kronenbourg anstatt eines Beck´s..aber das ist dann grösstenteils auch wieder Geschmackssache.
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 11.08.09 01:01
ich musste grad ein wenig lachen.
ich wohn bei straßburg und hab oft genug meteor und kronenbourg probiert...
als grobes urteil kann man sagen, dass die einfach wässriger als deutsches bier schmecken.

das ist auf partys teilweise garnicht so unwillkommen, aber als genussbier fallen beide meiner meinung nach voll durch.
wo wir hier aber grad exotischer werden möchte ich auf belgisches bier verweisen...

wicküler als erschwingliches und nichtplastikbier möcht ich an dieser stelle auch weiterempfehlen.

regional bedingt trink ich oft und auch gern rothaus tannenzäpfle, zieh dem aber eigentlich die klassischen bayrischen weizen vor...
 

« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 171) »

LdT-Forum » Drogen » Sonstige Drogen » Der Bier - Sammelthread











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen