your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Guarana und Kolanuss - Konsum


« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 161) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
105 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.02.04 17:21
coffeintabs?? :?: :?
[img]http://millaj.com/g/entrance.jpg[/img]
Ex-Träumer
  Geschrieben: 07.02.04 17:24
Also ich find es funzt ganz gut mit apfelsaft. Der hat ja so schön viel Zucker. Ich werd normalerweise schon von Apfelsaft allein ziemlich "aktiv" da is die mischung dann also echt net schlecht. Außerdem is mir aufgefallen das sich da das Pulver auch gut und schnell "verteilt". Und wenn man nicht zu viel Pulver reintut schmeckts auch net allzu stark nach dem Pulver...
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 07.02.04 17:48

ÜberAllesGrün schrieb:
coffeintabs?? :?: :?


ja, warum nicht, kommt drauf an, was Du vorhast.
Wenn Du die langsame Abgabe/Aufnahme von Coffein aus Guarana schätzt und es zum wachbleiben nutzen willst, dann bleib dabei (wobei imo ein 1:1 Gemisch aus Guarana und Colanuss am besten wirkt). Wenns um den Coffiekick geht, dann ist pures Coffein besser. (Außerdem lassen sich die Tabs besser mit rumschleppen, sonst hätte ich wahrscheinlich auch keine.)
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
105 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.02.04 18:40
zuletzt geändert: 07.02.04 18:46 durch (insgesamt 1 mal geändert)
okay, aba was genau sind coffeintabs?? bzw wo bekomme ich die her und wie heißen die?

dazu editiert : Ich bin dumm , tut mir leid... :wink:
[img]http://millaj.com/g/entrance.jpg[/img]
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
3.065 Forenbeiträge
23 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 07.02.04 18:45

ÜberAllesGrün schrieb:
okay, aba was genau sind coffeintabs?? bzw wo bekomme ich die her und wie heißen die?



Coffeintabletten - Frei aus der Apotheke verfuegbar als Praeparat Coffeinium N (200mg pro Tablette)

Auch zu haben in manchem Smartshop, z.B. die Large Pink Hearts bei  www.verplant.com

-
"Wetter kann man wegdruffen"

(sagte einst ein guter Freund auf einem Mainfloor irgendwo auf diesem Planeten beim Schlammtanzen)
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
105 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.02.04 18:48
danke!
[img]http://millaj.com/g/entrance.jpg[/img]
Abwesende Träumerin



dabei seit 2003
465 Forenbeiträge
7 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 08.02.04 15:14
wieso nehmt ihr keine Guaranatabletten? das Pulver in Kapseln ist auf einen Schluck unten, ist doch viel einfacher, als sich stundenlang mit nem ekligen Saft zu spielen. Ich hatte vor Jahren die ratiopharm Guarana Kapseln, immer wieder mal einige davon gefressen, um in der Arbeit nich weg zu kippen weil ich mal wieder paar schlaflose Nächte hatte. Hat funktioniert.
Aber ich merk bei Guarana weder verdauungsanregend noch stimmungsaufhellend, es macht nur angenehmer wach als Kaffee, den hab ich bis vor kurzem gar nicht vertragen, war immer am Zittern und kurz vorm zusammen brechen. Mittlerweile tut mir Kaffee auch nix mehr...

Wie heisst es so schön? Ich habe kein Problem mit Drogen - nur ohne.... :evil:
~~~
zu lieben, zu verlangen, das ist`s wohl, was man Leben nennt... ich versuch, es zu ertragen... - - - a squirrel`s just a RAT with a CUTER outfit *lol*
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
105 Forenbeiträge

  Geschrieben: 08.02.04 17:17
hab ne alternative gefunden fürs lange warten und umrühren....

MILCHAUFSCHÄUMER!!!

perfekt :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
[img]http://millaj.com/g/entrance.jpg[/img]
Ex-Träumer
  Geschrieben: 08.02.04 17:21
Kolanuss is zwar geschmacklich auch ziemlich ätzend find ich aber mit heißem Wasser angerührt isses durchaus zu ertragen, find ich.
Bei Guarana hingegen lässt sich der garstige geschmack kaum überdecken oder so.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
138 Forenbeiträge

  Geschrieben: 08.02.04 21:24
ich find guarana auch nicht eklig!
favorisiere auch die "teelöffel-futter-und-mit-wasser-runterspül"-methode! :D
was ist schon dabei wenn man für nichtmal eine sekunde einen nicht so angenehmen geschmack im mund hat?? 8)
der weg zur weisheit
führt über die strasse des EXZESSES
Ex-Träumer
  Geschrieben: 12.02.04 17:20
Aber das zeug ist doch so pulvrig mit wasser gibt das doch riesige pulverbälchen die dann im Mund aufgehen und beim Einatmen hat man dann den ganzen dreck in der Lunge
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 06.10.06 16:56

DrFrink schrieb:
Aber das zeug ist doch so pulvrig mit wasser gibt das doch riesige pulverbälchen die dann im Mund aufgehen und beim Einatmen hat man dann den ganzen dreck in der Lunge


Ich erdreiste mich mal, die aus meiner Sicht beste Methode bzw. Tipps zum Konsum von Guarana oder Kolanuss nochmal zu posten:
Ideal ist es, wenn das Pulver ein eine Flüssigkeit mit vielen Schwebstoffen eingerührt wird. Hierzu eignen sich besonders gut Fruchtsäfte - ich bevorzuge seit über 10 Jahren Bananensaft und hab noch nichts besseren gefunden
Wichtig ist, dass sich das Pulver vollständig auflöst. Dies geschieht am Besten, indem man das Pulver einrührt und dann ne Weile stehen lässt, wieder rührt, nochmal wartet usw ... das kann durchaus 15-20 Minuten dauern, je nach Menge Pulver und Saft.
Sind noch Bläschen vorhanden, passiert das, was oben beschrieben ist: es bleibt teilweise im Hals hängen, schmeckt widerlich und ist einfach 'nicht schön'
Selbstverständlich kann man auch einen Mixer nehmen - die Bläschen verschwinden jedoch tatsächlich erst, wenn man das Gesöff etwas länger hat stehen lassen.
Weitere Infos finden sich hier für Guarana und hier für Kolanuss
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
330 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.10.06 21:12
zuletzt geändert: 22.10.06 07:24 durch (insgesamt 1 mal geändert)
Huhu
Ich kann mir schon vorstellen das Coffein zu rauchen ist, würde aber evtl. ehr probieren das ganze in einem "Metall" ball Passiv(also erhitzen des balles) dazu natürlich ein rohr zum ziehen bzw. in Bong o.ä. und ein luftloch, dabei währe das Coffein nich einer zu hohen hitze ausgesetzt und würde einfach verdampfen und könnte dann im Blut über die Lunge wieder normal werden.
Ka obs geht beim Thc verdampfen aus shit gehts zu mindestens.

Lg
"Ich habe die besten Geister meine Generation gesehen, von Wahnsinn zerstört, hungrig, hysterisch nackt, // sich am Abend durch die Strassen der Neger schleppend auf der Suche nach einem üblen Schuss.”
Allen Ginsberg
Kommentar von (), Zeit: 22.10.2006 07:24

Bitte OnTopic bleiben!
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
3 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 22.10.06 16:14
Hoi!

Also warum geht ihr nicht in die Apotheke und besorgt euch so leere Gelantine-Kapseln. Ich mach das immer so... habe am Anfang auch versucht das Guarana pulver mit Saft o.Ä. runter zu würgen... irgendwann ist es dann einfach nicht mehr gegangen. Aber mit den Kapslen geht das wunderbar. 3 (große) Kapseln entsprechen ca. einem gehäuften Teelöffel, also mir reicht da eine bis max. zwei.

Wegen der abführenden Wirkung: die kommt wohl vom Koffein, das merke ich auch schon bei Red Bull.

mfg
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 04.11.06 23:27
Kann ich auch nur empfehlen. Nehme Guarana sowieso nur in Kapselform. Pernasal macht es keinen Spass, das ist vielleicht eine sportliche Aktivität mehr aber nicht ...
 

« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 161) »

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Guarana und Kolanuss - Konsum











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen