your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Politik & Justiz » BtMG - Veränderungsverordnungen


« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 286) »

AutorBeitrag
Moderator



dabei seit 2010
382 Forenbeiträge
2 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 14.06.12 14:57

Svastika schrieb:

Schön wärs, schonmal was von Analog-Gesetzten gehört? Ich glaube in Österreich ist dieses "Neue Psychoaktive Substanzen" schon gültig, und dann gehts eben nicht immer so weiter. Warum die Bundesregierung sich weiter mit Einzelverboten quält ist mir allerdings auch ein Rätsel.



Ja, warum das wundert mich auch. Genau wie ausbleibende Verbote von z.B. 2c-e oder MXE, weil's ja doch auch recht bekannte Sachen sind... ich glaube aber mal gehört zu haben, dass Analog-Gesetz aus welchem Grund auch immer das nochmal war in D nicht sooo einfach sind. Aber ich denke es ist trotzdem 'ne Frage der Zeit bis sowas kommt. Die andere Sache weshalb es einem vllt. bisschen egal sein kann ist eher, dass es sich ja nur auf Deutschland bezieht und es ja durchaus reichlich nicht-deutsche Anbieter gibt.. es also an der Beschaffung gar nicht so viel ändert, zumal man WENN der Zoll so 'nen Brief mal aufmacht ohnehin wg. AmG gefickt ist.

Kurze Frage noch: Butylone war schon davor BtmG und ist deswegen nicht dabei, wa?
Alertá!
Ex-Träumerin



dabei seit 2008
2.208 Forenbeiträge

  Geschrieben: 14.06.12 15:17
Butylon steht dabei.
___

"Es gibt Leiden, von denen man die Menschen nicht heilen sollte, weil sie der einzige Schutz gegen weit ernstere sind." (Marcel Proust)
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
148 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 14.06.12 15:25
Ich habe auch mal gelesen,dass ein Analogverbot in DE schwierig wäre,da es nicht mit der Verfassung vereinbar wäre,mal sehen wie lang es dauert bis die lieben Politiker ein Schlupfloch gefunden haben.
Prohibition an sich ist ja schon schwer mit der Verfassung vereinbar,aber man kann natürlich alles auslegen.

Mir ist auch aufgefallen,dass meist Derivate von sehr bekannten Substanzen verboten werden,vielleicht ist das auch die Erklärung warum einiges nicht verboten wurde ,bis jetzt.

Wir sind hier um durch Erfahrungen uns selbst und diese Welt kennen zu lernen.

Die Menschheit hat sich ihre Hölle selbst erschaffen.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 14.06.12 16:10
auch wenn ich mich damit bestimmt unbeliebt mache, ich finds gut, dass man diese ganzen extrem potenten RCs langsam verbietet. Es kacken so viele Leute auf dem ganzen Zeug ab das ist nicht mehr normal. Da muss die Regierung dann auch eingreifen meiner Meinung nach alles andere wäre unverantwortlich
 
Traumländer

dabei seit 2012
228 Forenbeiträge
5 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 14.06.12 16:32

capncook schrieb:
auch wenn ich mich damit bestimmt unbeliebt mache, ich finds gut, dass man diese ganzen extrem potenten RCs langsam verbietet. Es kacken so viele Leute auf dem ganzen Zeug ab das ist nicht mehr normal. Da muss die Regierung dann auch eingreifen meiner Meinung nach alles andere wäre unverantwortlich



Na ja, die beliebten RC's werden jetzt natürlich erst Recht von zweifelhaften Personen aufgekauft, um dann später teurer vertickt zu werden. Und wenn man dann nur ne begrenzte Menge hat, will man da natürlich das Maximum rausholen. Wen kümmert dann noch, ob der Reinheitsgehalt 99,9% oder 70% ist?

Was ich damit sagen will... verschwinden werden Drogen durch Illegalisierung nie. Und gesünder sind sie auf dem Schwarzmarkt sicher nicht.
"Reality is only a Rorschach ink-blot, you know." - Alan Watts
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
88 Forenbeiträge
3 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 14.06.12 18:48
sehe ich das richtig, dass tilidin zur schmerztherapie jetzt nicht mehr angewendet werden darf?
Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well preserved body, but rather to skid in broadside in a cloud of smoke, thoroughly used up, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow! What a Ride!” -HST
Traumländer

dabei seit 2012
228 Forenbeiträge
5 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 14.06.12 18:52
Doch, darf es. Zitat:


Zitat:
3.
- 3 -
In Anlage III wird innerhalb der Position "Tilidin" die Ausnahme wie folgt gefasst:
"- ausgenommen in festen Zubereitungen mit verzögerter Wirkstofffreigabe, die ohne einen weiteren Stoff der Anlagen I bis III je abgeteilte Form bis zu 300 mg Tilidin, berechnet als Base, und, bezogen auf diese Menge, mindestens 7,5 vom Naloxonhydrochlorid enthalten -"


"Reality is only a Rorschach ink-blot, you know." - Alan Watts
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
88 Forenbeiträge
3 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 14.06.12 19:04

iter animae schrieb:
Doch, darf es. Zitat:


Zitat:
3.
- 3 -
In Anlage III wird innerhalb der Position "Tilidin" die Ausnahme wie folgt gefasst:
"- ausgenommen in festen Zubereitungen mit verzögerter Wirkstofffreigabe, die ohne einen weiteren Stoff der Anlagen I bis III je abgeteilte Form bis zu 300 mg Tilidin, berechnet als Base, und, bezogen auf diese Menge, mindestens 7,5 vom Naloxonhydrochlorid enthalten -"





achso danke.. sorry für die doofe frage, war mir aber nich so ganz sicher (hätte vielleicht gründlicher lesen sollen, böses wombat!)
Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well preserved body, but rather to skid in broadside in a cloud of smoke, thoroughly used up, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow! What a Ride!” -HST
Traumländer



dabei seit 2010
399 Forenbeiträge
5 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 14.06.12 20:59
ab wann sind die betroffene rc´s verboten bzw. wann tritt das gesetz in kraft?
Des Waldes dunkel zieht mich an,
doch muss zu meinem Wort ich stehn...
und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann,
und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.

Robert Frost
Abwesender Träumer

dabei seit 2010
361 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 14.06.12 21:34
Ja wir haben in Österreich hier eine Art Analoggesetz und das ist so kompliziert und chemisch formuliert, dass ich nicht einmal weiß, welche Substanzen noch legal sind und welche nicht (Hab dazu auch einmal einen Thread hier eröffnet).
"Es bleibet dabei:
Die Gedanken sind frei"
Abwesender Träumer

dabei seit 2005
488 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 17.06.12 17:58
Wann tritt die Änderung in Kraft??? Aus dem Text wird mir das nicht klar.
I’m about to lose control and I think I like it.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 17.06.12 18:32

Zitat:
Wann tritt die Änderung in Kraft??? Aus dem Text wird mir das nicht klar.



les doch mal richtig, das ist nur ein Gesetzentwurf und dieser tritt erst dann in Kraft wenn der Bundesrat ihn auch absegnet.
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2010
637 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.06.12 19:05

capncook schrieb:

Zitat:
Wann tritt die Änderung in Kraft??? Aus dem Text wird mir das nicht klar.



les doch mal richtig, das ist nur ein Gesetzentwurf und dieser tritt erst dann in Kraft wenn der Bundesrat ihn auch absegnet.



Ließ DU doch mal richtig !
Das ist eine VERORDNUNG und kein Entwurf.

Bzgl. der RCs tritt es sofort in Kraft, bzgl. des TIlidins in etwa Anfang November...


"Endstation, die restlichen vernünftigen Gehirnzellen bitte aussteigen!"
Ex-Träumer
  Geschrieben: 17.06.12 19:19
Eine Verordnung ist es erst wenn der Bundesrat zugestimmt hat, grundkurs Politikwissenschaft erstes Semester.
 
Ex-Träumerin



dabei seit 2008
2.208 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.06.12 19:22
Direkt auf der ersten Seite des pdf-Dokumentes steht ganz groß und dick: Verordnung.
Lesen lernen - Grundschule.

Wäre es lediglich ein Entwurf, würde es doch als solches auch gekennzeichnet sein. Oder nicht?
Und nun bitte freundlich weiter.
___

"Es gibt Leiden, von denen man die Menschen nicht heilen sollte, weil sie der einzige Schutz gegen weit ernstere sind." (Marcel Proust)

« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 286) »

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Politik & Justiz » BtMG - Veränderungsverordnungen











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen