your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Der Drogen machen Schlagzeilen Diskussions-Thread


« Seite (Beiträge 466 bis 480 von 2257) »

AutorBeitrag
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
4.608 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 19.10.12 22:04
Der Wahlkampf hat begonnen...
Ich blogge zum Thema Drogenpolitik:antonioperi.wordpress.com
Antonio Peri auf Facebook:www.facebook.com/antonio.peri.3956
Antonio Peri auf Twitter:twitter.com/PeriAntonio
Mein Youtube-Kanal: http://www.youtube.com/channel/UC87uh0MjSFR0gEsONgzObRg
Ex-Träumer



dabei seit 2004
10.634 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.10.12 22:23
War auch mein erster Gedanke^^
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
667 Forenbeiträge

Homepage
  Geschrieben: 19.10.12 22:23
Dado schrieb:
Heisenberg schrieb:

Durch Konsum "aufputschender Partydrogen". Aha, und welcher? Genauer geht's nicht?


Im aktuellen Focus ist ebenfalls ein Bericht dadrüber drin.
Falls Interesse besteht kann ihn hochladen?
Oder verstößt das gegen irgendein Copyright Gesetz?
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
4.608 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 20.10.12 01:21
Das war ja in unserer Region - aber die Pressemeldungen dazu kann man in die Tonne kloppen - daher hab ich außer in meinem Tweet ne kurze Warnung + verlinktem Artikel aus der Lokalpresse auch noch nichts dazu geschrieben - ist alles zu vage.
Ich blogge zum Thema Drogenpolitik:antonioperi.wordpress.com
Antonio Peri auf Facebook:www.facebook.com/antonio.peri.3956
Antonio Peri auf Twitter:twitter.com/PeriAntonio
Mein Youtube-Kanal: http://www.youtube.com/channel/UC87uh0MjSFR0gEsONgzObRg
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
667 Forenbeiträge

Homepage
  Geschrieben: 20.10.12 06:29
Im Focus sprechen die über die Designerdrogen "Ecstasy und Speed" ...
Das zeigt mal wieder wie gründlich recharchiert wird...

Sind aber nur einige Ungereimtheiten die mir als Semi-Professioneller auffallen ;)
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
4.608 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 20.10.12 20:31
Naja - Amphe + MDMA kann man da natürlich vergessen - ebenso den "jahrelangen" Konsum davon. Natürlich geht es vermutl. um irgend eine fehlerhafte rc-synthese oder ein rc mit diesen NWs. Aber nachdem ich auch mal länger in einer Uniklinik war und die mich da wiederholt zu MDPV befragt haben, und ich sie recht ausführlich darüber aufgeklärt hatte, konnten sie im Entlassungsbericht für den weiterbehandelnden Arzt nicht einmal die Abkürzung MDPV richtig schreiben (Perlen vor die Säue Ihnen auch noch den kompletten Namen Methylendioxypyrovaleron mehrfach zu nennen - an verschiedenen Tagen und verschiedenen Personen) Selbst der Stationsarzt, (Dr. rer. Nat + Dr.med) der den Entlassungsbericht schrieb, schrieb ausschließlich und wiederholt: MDVP - lol

Also nach sowas wundere ich mich über gar nichts mehr. Wie weit geht die Ignoranz und das Unwissen? Echt schlimm, das durch die Vereinfachung und Tabuisierung+Stigmatisierung des Drogen-Themas solche wichtigen Fälle ungeklärt bleiben.
Ich blogge zum Thema Drogenpolitik:antonioperi.wordpress.com
Antonio Peri auf Facebook:www.facebook.com/antonio.peri.3956
Antonio Peri auf Twitter:twitter.com/PeriAntonio
Mein Youtube-Kanal: http://www.youtube.com/channel/UC87uh0MjSFR0gEsONgzObRg
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
761 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 21.10.12 16:22
Wieso posten jetzt andauernd Leute Links zu eltern-im-netz?
Ich finde es immer wieder witzig, wie Leute glauben, die Seite sei ernst gemeint...
We have been hung out to dry
We are the drunken, we are the high
We despise this human race
Look in our eyes and see your disgrace
Traumländer



dabei seit 2012
2.162 Forenbeiträge
5 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 21.10.12 17:31
Zitat:
behörden-skandal auf st. pauli. jugendamt finanziert Drogenwohnung


@beachboom
Die Wohnung kommt mir bekannt vor...
Sind das zufällig Leute, die ich auch schon kennengelernt habe?
Ist das gerade erst passiert?
Wie gehts denen?
"Immer wieder, wenn ich aus dem Leib aufwache in mich selbst, lasse ich das andere hinter mir und trete ein in mein Selbst; ich sehe eine wunderbar gewaltige Schönheit und [...] bin in eins mit dem Göttlichen" (Plot. IV.8.6)
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
711 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 21.10.12 17:53
Eine Frage, ist sich jemand von euch 100% sicher, dass die Seite "Eltern-im-Netz" ein Fake ist?!
Es kann ja eigentlich nur ein Fake sein, da alle Artikel übermäßig schräg geschrieben sind, ohne einen Hauch Fachwissen und einfach auf Drogen, Ballerspiele und Co. Hetzten.
Aber es soll ja so dumme Menschen geben, manche werden sogar Politiker.
Also ist sich jemand absolut sicher und kann beweisen dass es nur ein Fake ist?
Und auch wenn es nur ein Fake ist, dann gibt es immer noch Eltern, die auf diese Seiten stoßen, die Artikel lesen und sich dann in ihrer Meinung bestätigt fühlen und sich von der Propaganda animieren lassen.(falls sie nicht erkennen, dass dort nur Stuss steht.)
greetz
Wer will dass die Welt so bleibt wie sie ist, der will nicht dass sie bleibt!
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
88 Forenbeiträge
3 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 21.10.12 17:55
klar ist satire^^
Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well preserved body, but rather to skid in broadside in a cloud of smoke, thoroughly used up, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow! What a Ride!” -HST
Traumland-Faktotum



dabei seit 2009
4.462 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.10.12 18:37
psychoLono schrieb:
Eine Frage, ist sich jemand von euch 100% sicher, dass die Seite "Eltern-im-Netz" ein Fake ist?!


Ja, die Seite existiert schon seit Jahren und ist definitiv Fake.

psychoLono schrieb:
Und auch wenn es nur ein Fake ist, dann gibt es immer noch Eltern, die auf diese Seiten stoßen, die Artikel lesen und sich dann in ihrer Meinung bestätigt fühlen und sich von der Propaganda animieren lassen.(falls sie nicht erkennen, dass dort nur Stuss steht.)


Ganz genau das war auch Anlass für Kritik an der Seite, weil es eben schwierig zu erkennen ist, dass es sich um Satire handelt.
Das ist damals durch die einschlägigen Medien gegangen. Ich glaube auch unter anderem deswegen wird die Seite auch nicht aktualisiert, der letzte Beitrag ist ja aus dem Oktober letzten Jahres.

alles ne Sache der Wahrnehmung
Traumland-Faktotum



dabei seit 2007
6.233 Forenbeiträge
6 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 21.10.12 20:00
jo und aus diesem grund hat diese seite nichts im drogen machen schlagzeilen thread verloren o__O
"Man muss die Menschen bei ihrer Geburt beweinen, nicht nach ihrem Tode"
Montesquieu (1689-1755)
______________________________________________________________

I never asked for this
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
4.608 Forenbeiträge
4 Tripberichte
2 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 22.10.12 21:40
Das zukünftige Dasein von Tilidin als Btm-Medi wird medial, mal wieder, vorbereitet. Wozu, ist doch mit der 26. BtmG-Änderung alles schon beschlossen. Naja, wahrscheinlich um die doofe Öffentlichkeit darauf vorzubereiten das Opa sein Medi nicht mehr bekommt, da es einige Jugendliche für "Gewaltexzesse" mißbrauchen. Wer sich ärgern will kann sich diesen Boulevard-Kram gleich u 22:15 ansehen.
Ich blogge zum Thema Drogenpolitik:antonioperi.wordpress.com
Antonio Peri auf Facebook:www.facebook.com/antonio.peri.3956
Antonio Peri auf Twitter:twitter.com/PeriAntonio
Mein Youtube-Kanal: http://www.youtube.com/channel/UC87uh0MjSFR0gEsONgzObRg
Traumländer



dabei seit 2012
2.162 Forenbeiträge
5 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 22.10.12 22:45
Zu RTL und Tilidin:

"junge Deutsche mit türkischem Hintergrund"

"Migrantendroge"

"macht genauso schnell süchtig wie Heroin" ("Nach nur wenigen Wochen süchtig")

"Tilidin macht aggressiv"

"Unverwundbar fühlen"

Ich schmeiß mich grad weg...
Auf Opis Leute zusammenschlagen?
Ich bin zu Faul vor die Tür zu gehen und zu entspannt jemanden auch nur böse anzugucken.
"Immer wieder, wenn ich aus dem Leib aufwache in mich selbst, lasse ich das andere hinter mir und trete ein in mein Selbst; ich sehe eine wunderbar gewaltige Schönheit und [...] bin in eins mit dem Göttlichen" (Plot. IV.8.6)
Traumländer



dabei seit 2010
341 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.10.12 22:47
Der Bericht ist auf jeden Fall fürchterlich. Allein schon dieses "Macht aggressiv" ist sowas von falsch.
"The only drug I’d never touched again is PCP..." - Hunter S. Thompson

« Seite (Beiträge 466 bis 480 von 2257) »

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Der Drogen machen Schlagzeilen Diskussions-Thread











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen