your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread


« Seite (Beiträge 9166 bis 9180 von 9733) »

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2008
2.941 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.12.21 15:42
Erdnuss schrieb:
Das liest sich gut @ckomi. Ich kann mir zwar noch nicht so wirklich vorstellen wie kicherbsenpüree mit haferflocken schmeckt aber ich hab mich ja eh drauf eingestellt das es eklig werden könnte. ich schaue mich ma umschauen wo ich preiswert sonen mixer herkriege.
Kichererbsen mit Tomaten und ein paar Kräutern (oder Curry) schmecken warm total lecker. Wenn du zarte Haferflocken druntermixt, dürften die fast wie ein üblicher Soßenbinder wirken, die sind ja eh eher geschmacksneutral. Also, falls du Tomaten nicht abgeneigt bist, einfach mal testen.
Liebe ist Leben.
Moderatorin



dabei seit 2006
3.318 Forenbeiträge
6 Tripberichte
1 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 09.12.21 19:21
@ckomi: Cool, ich wollte gestern einen ähnlichen Tipp geben, hab dann aber vergessen zu posten. Mein Tipp wäre noch ein Banane - Cashew - Shake mit nem beliebigen Protein dazu, also entweder günstiges gekauftes oder halt die von dir erwähnten Kichererbsten.
 
Traumländer



dabei seit 2008
2.941 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.12.21 21:35
Banane-Cashew, das klingt generell recht geil. Könnte man auch gut in einen Eierkuchen backen, sofern man kein Cholesterinproblem hat - und es mit dem Kuchen nicht übertreibt (ihn zu viel oder zu oft futtert). Als Eis kann ich mir das auch gut vorstellen. Oder in Joghurt gerührt, der ist ja auch eine Eiweißquelle. Eine weitere wäre Quark, sogar noch mehr. Aber den finde ich von Konsistenz und säuerlicherem Geschmack nicht so angenehm wie Joghurt. Sojabohnen sollen auch viel Eiweiß haben.
Liebe ist Leben.
Traumländer



dabei seit 2005
1.217 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 10.12.21 06:24
@K I dein link trifft mal so garnicht auf mich zu. Da gehts um Leute die denken sie wären zu dick obwohl sie es nicht sind und versuchen irrsinniger weise abzunehmen. Also klassische Magersucht würd ich mal sagen.
Ich dagegen wusste immer ich bin zu dünn und wollte zunehmen.

Ich werde mir jetzt so nen smoothiemaker holen. Hab schon geschaut. Und dann wird kichererbsen-Haferflocken party gemacht. Die andere rezepte die ihr genannt hab werde ich auch ausprobieren. Banane Ceshew hört sich auch lecker an.
Ich hoffe bloß das mein magen mitmacht und nicht nach 2 min wieder alles im klo landet.
Ich hoffe auch ich schaffs nächste woche mal zum arzt zum abchecken.

Aufjedenfall danke leute für die tipps. Waw ich zu tun habe weiss ich jetzt. Ich muss es nur noch umsetzten und hoffen es funktioniert.

Lg nuss
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden deine Worte;
Achte auf deine Worte, denn sie werden deine Taten;
Achte auf deine Taten, denn sie werden zu Gewohnheiten;
Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter;
Moderatorin



dabei seit 2006
3.318 Forenbeiträge
6 Tripberichte
1 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 10.12.21 06:57
K I, was du vielleicht in dem Zusammenhang meintest, ist die Muskeldysmorphie/ Bigorexie. Es handelt sich hier um eine Körperschemastörung, bei der Betroffene sich selber als extrem untrainiert/ schlaksig wahrnehmen, auch wenn sie bereits einen sehr sportlichen Körperbau haben. Um das nötige Training zu bewerkstelligen, werden sonstige Verpflichtungen vernachlässigt, oft werden auch Steroide konsumiert, die Gedanken drehen sich fast permanent um das eigene - gefühlt defizitäre - Erscheinungsbild. Diese Esstörung betrifft tatsächlich hauptsächlich Männer.
So weit ich das beurteilen kann, trifft keiner dieser Punkte auf Erdnuss zu. Wer bei objektivem Untergewicht zunehmen möchte, der tut seiner Gesundheit genauso etwas Gutes wie jemand, der bei Übergewicht abnehmen möchte. Wenn man merkt, dass es einem mit einem idealen Gewicht vermutlich besser ginge, ist das eher ein gutes Zeichen. Bei jemandem, der sich zu dünn findet, schnell eine Verbindung zu Essstörungen zu sehen ist so ähnlich, wie wenn man der 14-jährigen, die innerhalb weniger Monate fast 15cm in die Höhe geschossen ist und dadurch gerade sehr schmal ist eine Magersucht zu attestieren. Ein einzelnes Symptom (also hier Wunsch nach Gewichtszunahme bzw. im zweiten Beispiel Untergewicht) reicht noch nicht mal für einen begründeten Verdacht. Nicht umsonst gibt es für die verschiedenen Essstörungen ein strenges Regelwerk, auf Grundlage dessen diagnostiziert wird.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2019
943 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.12.21 09:37
Erdnuss
sehr guter Tip
mit dem Smothie !
Man kann billig überreife Früchte holen die fast nichts mehr kosten.
Oder im Sommer auch mal Girsch oder Brennessel usw.
Gesünder geht es kaum noch !
 
Traumländer

dabei seit 2019
1.043 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.12.21 18:11
Danke Kittster, das wusste ich ja alles nicht. Ich dachte nur, das Thema ist zumindest oberflächlich betrachtet recht ähnlich und vielleicht findet sich da die eine oder andere Überschneidung bzw der eine oder andere brauchbare Hinweis für Erdnuss.
Wie dem auch sei, alles Gute Erdnuss ! Du packst es ! Wäre ja doch gelacht !

Ich habe mir ein Mikroskop gekauft. Lustiges Ding, hochinteressant.
Man sagt ja, das Auge isst bei besonders schön präsentierten Speisen mit.
Erkenntnis: Das Auge kann auch mitrauchen lol
Meine Augen - beide - rauchen mit, wenn ich das Gras vor dem Rauchen mikroskopisiere lol
I'm just a soul who's intentions are good
Oh Lord, please, don't let me be misunderstood
- Eric Burdon & Animals (Burdon wurde gerade 80; Glückwunsch !)

Bom Shankar, Bom Shiva, Bembele Bom Bom
Traumländer



dabei seit 2010
125 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.12.21 21:30
Ja, so ein paar schöne Trichome sind schon toll anzusehen und machen Lust auf den anschließenden Genuss!
 
Traumländerin



dabei seit 2019
1.258 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 11.12.21 06:40
zuletzt geändert: 11.12.21 08:18 durch gugu (insgesamt 1 mal geändert)
Ein Mikroskop! Cool. Das wäre was zum identifizieren von Pilzsporen und Pilzen :)
Aber sicher ist Gras auch schön anzusehen. <3 kann man richtig spielen mit.


Kichererbsen püriert mit Sesammus, auch Tahin genannt, ergibt leckeres Hummus ! Mein Favorit! mit Kräutern und Gewürzen und Olivenöl...lecker. Das kann ich in Massen verschlingen. :D

Dir Erdnuss viel Erfolg beim Zunehmen!

Will auch wieder zunehmen. Aber bin mir ziemlich sicher es auch zu können, wenn ich endlich vom Heroin weg bin.

Bin eigentlich ein ziemlich guter Esser :D und gerne Esser.
Auf Opis ist zunehmen echt schwer für mich, da ich ständig kotzen muss. Oder einfach nix esse dann.
auch müsste ich da am besten was gegen Verstopfung nehmen. wenn ich auf H. bin.

Erkenntnis habe ich noch keine Heute.
Lobe den Tag nicht vor dem Abend. ... fällt mir nur ein :D mein Motto gerade .
My Body.
My Choice!
..........
"Geh mir ein wenig aus der Sonne!"


Traumländer



dabei seit 2008
2.941 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.12.21 10:30
Viel Erfolg beim Wiedererlernen körpereigener Highs, gugu!
Liebe ist Leben.
Endlos-Träumer



dabei seit 2020
405 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.12.21 11:59
"ALLES bin ich nicht. Weil es wahrgenommen wird ...."

Wenn man weiß, was man nicht ist, weiß man, was man ist.

Eine wundervoll befreiende Erkenntnis ....
Space is only noise if you can see, my friend!
Traumländerin



dabei seit 2019
1.258 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 11.12.21 14:24
Zitronenfalltür schrieb:
Viel Erfolg beim Wiedererlernen körpereigener Highs...


Danke, weiß nicht ob ich ganz Drogenfrei leben will. Eher nicht. Ab und an Hasch, vielleicht jetzt erstmal Täglich gegen den Suchtdruck ist gut.

Wobei Hasch auch Gefühle verstärkt. Aber eben auch Antidepressiv und Schmerzstillend wirkt. Es betäubt den Körper eher. Das Stoned Gefühl.
My Body.
My Choice!
..........
"Geh mir ein wenig aus der Sonne!"


Traumländer



dabei seit 2013
187 Forenbeiträge

  Geschrieben: 12.12.21 01:42
Ich muss hier endlich ne weile weg! Und das am besten im nächsten Jahr.
Und wenn es erstmal nur nen paar Jahre sind... einfach losziehen, alles kündigen, wenige verpflichtungen, das Leben einfach leben.
Ne weile weg aus dieser Gesellschaft, die mich so sehr anwiedert.

Erkenntniss: Träume werden nur durchs träumen nicht wahr! Man muss schon was tun...
 
Traumländer

dabei seit 2019
1.043 Forenbeiträge

  Geschrieben: 12.12.21 13:56
metl schrieb:
Ne weile weg aus dieser Gesellschaft, die mich so sehr anwiedert.


Bewusst in Klausur gehen ja, das ist wohltuend. Als Flucht hingegen bringts gar nichts, im Gegenteil, es macht dich noch mehr nieder.

metl, bitte vergiss nicht das Folgende:

Der Kobold von Wilhelm Busch
In einem Häuschen, sozusagen –
(Den ersten Stock bewohnt der Magen)
In einem Häuschen war’s nicht richtig.
Darinnen spukt und tobte tüchtig
Ein Kobold wie ein wildes Bübchen
Vom Keller bis zum Oberstübchen.
Fürwahr, es war ein bös Getös.
Der Hausherr wird zuletzt nervös,
Und als ein desperater Mann
Steckt er kurzweg sein Häuschen an
Und baut ein Haus sich anderswo
Und meint, da ging es ihm nicht so.
Allein, da sieht er sich betrogen.
Der Kobold ist mit umgezogen
Und macht Spektakel und Rumor
Viel ärger noch, als wie zuvor.
Ha, rief der Mann, wer bist du, sprich!
Der Kobold lacht: Ich bin dein Ich.

Grüsse
I'm just a soul who's intentions are good
Oh Lord, please, don't let me be misunderstood
- Eric Burdon & Animals (Burdon wurde gerade 80; Glückwunsch !)

Bom Shankar, Bom Shiva, Bembele Bom Bom
Abwesender Träumer

dabei seit 2015
229 Forenbeiträge
4 Tripberichte
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 12.12.21 15:08
Selbstausdruck schrieb:
"ALLES bin ich nicht. Weil es wahrgenommen wird ...."

Wenn man weiß, was man nicht ist, weiß man, was man ist.

Eine wundervoll befreiende Erkenntnis ....


hehe thats it. Und für den Alltag immer bewusstsein erinnern. immer wieder und wieder. Vielleicht versteht man oft nicht wieso weshalb.. aber bewusstsein ist ein feuer das alles falsche verbrennt mit der Zeit. Je öfter man also sein Licht des bewusstseins leuchten lässt und achtet nicht an körperlichen Empfindungen das Licht zu dimmen.. der wird bald den Körper transzendieren und viel häufiger Frieden und Liebe erfahren. Denn entweder empfindest und denksz du oder du bist bewusst... je mehr du im letzteren bist umso eher hat die Illusion bald ein ende.
 

« Seite (Beiträge 9166 bis 9180 von 9733) »

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen