LdT-Forum

« Seite (Beiträge 9946 bis 9960 von 10039) »

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2008
3.206 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.12.23 03:11
Chymus schrieb:
Zitat:
Zumal ich aktuell glaube ich nicht genug dafür zu bieten habe. Menschen sind anstrengend, viele Frauen bzgl. Dating um so mehr.


Was ich über die Jahre hier von dir gelesen habe, hast du ne ganze Menge zu bieten.
*unterschreib*
Liebe ist Leben.
Traumländer



dabei seit 2009
953 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 11.12.23 10:17
@20fox: Was meinst Du denn damit nicht genug bieten zu können?

Ich habe vor acht Jahren meine Partnerin gefunden zu einem Zeitpunkt wo es am aussichtslosesten erschien. Mein Leben war zu dem Zeitpunkt eine einzige Katastrophe. Ich hatte keine Freunde mehr, mein Verhältnis zu meiner Familie war größtenteils sehr angespannt bis kaum vorhanden, ich war schwer depressiv und mein Leben bestand in erster Linie aus Räuschen. Ich habe eigentlich nur noch vor mich hinvegetiert. Außerdem hatte ich Schulden, weswegen ich finanziell überhaupt nichts zu bieten hatte (falls Du das auch in materieller Hinsicht meinst). Letzteres muss man in der Hinsicht im übrigen positiv sehen. So lernt man schon mal niemanden kennen, der einen aufgrund des Geldes kennenlernen möchte. lol
In der Zeit bevor ich meine Partnerin kennengelernt habe, hatte ich mich komplett aufgegeben. Und ich hatte eigentlich überhaupt keinen Lebenswillen mehr.

Wenn Du die richtige Person findest - und ich bin mir sicher das wird früher oder später passieren - wird diese Dich so lieben wie Du bist. Egal welche Schwächen man vielleicht hat und egal wie die Lebensumstände gerade sind. Das wird schon!

LG Anonymus
 
Traumländer



dabei seit 2017
248 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.12.23 11:30
Anonymus schrieb:
@20fox: Was meinst Du denn damit nicht genug bieten zu können?
. . .
Wenn Du die richtige Person findest - und ich bin mir sicher das wird früher oder später passieren - wird diese Dich so lieben wie Du bist.

Ich finde Anonymus trifft voll den Punkt: Zu bieten hast Du das einzig entscheidende, nämlich DICH!

Jemand, der etwas darüber hinaus "geboten" haben möchte kann auf Dauer nicht die Partnerin sein, die Dir gut tut; denn dann wärst Du ja immer in der Bringschuld, die externen Zusatzfeatures zu liefern. In der Marketingsprache würde ich Dich wie folgt beschreiben: "Ein einzigartiges Produkt mit einer sehr eng definierten Zielgruppe, für die es aber genau wie die Faust aufs Auge passt!" Es gibt für jeden Pott den passenden Deckel - den muss man halt finden.

Wenn Du den Mut aufbringst, Dich zu zeigen, dann ermöglichst Du Dir selbst, dass das irgendwann passieren kann.

Sei stolz auf Dich, dass Du ein Mensch bist, der an sich arbeitet und bereit ist sich zu verändern. Das kriegen die meisten nicht hin!

Deine größte Hürde sind die negativen Spiralen im Hirn (kenn ich selbst außerordentlich gut). Tritt Deinem Hirn regelmäßig in den Arsch, wenn es Dein Selbstbewußtsein wieder zu ficken versucht! Ich habe festgestellt, dass man die graue Masse zwischen den Ohren gehörig trainieren muss um Herr seiner Selbst zu sein.

Go for it, Fox! Du hast der Welt Dich selbst - mit allen inneren Schikanen - zu bieten. "Einzelstück an Liebhaber abzugeben - braucht einzig Respekt und regelmäßige Streicheleinheiten. Beeilen sie sich besser, denn es könnte schneller ausverkauft sein als gedacht!"
 
Endlos-Träumer



dabei seit 2022
460 Forenbeiträge
4 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 21.12.23 16:16
Mein Kalendereintrag hat mir heute die Erkenntnis gebracht, dass die Wintersonnenwende vor der Tür steht. Ein paar letzte Gramm meines ersten Sprösslings von Psilo Cubensis Mexi sind noch im Glass. Das passt doch perfekt.

https://youtu.be/pm5dOIxX8OE?si=h-PTZNbJ-X5qpWDb

The Best Way To Hide In The Deep Sea:
https://www.youtube.com/watch?v=ih2_KqBrY8s
Traumländer

dabei seit 2019
977 Forenbeiträge

  Geschrieben: 23.12.23 11:57
Ich wünsche ALLEN frohe und ruhige Festtage
 
Traumländer



dabei seit 2019
1.196 Forenbeiträge

  Geschrieben: 23.12.23 12:13
Andy I schrieb:
Ich wünsche ALLEN frohe und ruhige Festtage

Mögen alle Wesen im inneren Gleichgewicht weilen, frei von Anhaftung wie von Abneigung, nicht nah den Einen und fern den Anderen.
Grüsse

 
Endlos-Träumer



dabei seit 2022
460 Forenbeiträge
4 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 23.12.23 18:33
Greensleeves

Zeit ist zwar kurz, aber lang genug, um sie zu teilen.

x3
The Best Way To Hide In The Deep Sea:
https://www.youtube.com/watch?v=ih2_KqBrY8s
Ex-Träumer
  Geschrieben: 30.12.23 18:00
zuletzt geändert: 03.01.24 01:03 durch ehemaliges Mitglied (insgesamt 1 mal geändert)
EdT: Zeit heilt vieles aber nicht alles.

Ich bin raus.
 
Traumländer



dabei seit 2017
248 Forenbeiträge

  Geschrieben: 05.01.24 14:01
"Ich darf mich nicht fürchten. Die Furcht zerstört das Bewusstsein. Die Furcht führt zu völliger Zerstörung. Ich werde ihr ins Gesicht sehen. Sie soll mich völlig durchdringen. Und wenn sie von mir gegangen ist, wird nichts zurückbleiben. Nichts außer mir."
aus dem Ritus der Bene Gesserit
(Frank Herbert: Dune – Der Wüstenplanet)
 
Traumländer



dabei seit 2016
424 Forenbeiträge

  Geschrieben: 12.01.24 03:06
Astronautilus schrieb:
"Ich darf mich nicht fürchten. Die Furcht zerstört das Bewusstsein. Die Furcht führt zu völliger Zerstörung. Ich werde ihr ins Gesicht sehen. Sie soll mich völlig durchdringen. Und wenn sie von mir gegangen ist, wird nichts zurückbleiben. Nichts außer mir."
aus dem Ritus der Bene Gesserit
(Frank Herbert:Dune – Der Wüstenplanet)

feiner geschmack, das buch hab ich auch letztens gelesen. wird zeit, dass ich mit teil 2 anfange, denn teil 1 war einer der besten romane die ich kenne. der herbert muss doch safe psychonaut gewesen sein oder zumindest mal erfahrung mit psychedelika gemacht haben.
https://www.peta.de/aktionsaufrufe
https://wirzahlennicht.info/
Traumländer



dabei seit 2017
248 Forenbeiträge

  Geschrieben: 12.01.24 10:11
Jodo schrieb:
denn teil 1 war einer der besten romane die ich kenne. der herbert muss doch safe psychonaut gewesen sein oder zumindest mal erfahrung mit psychedelika gemacht haben.

Ja, finde ich auch! Die Tiefe der Story ist wirklich beeindruckend und außergewöhnlich. Die aktuelle Verfilmung finde ich auch richtig gut. Alle vorherigen Versuche waren dagegen enttäuschend. Freue mich schon auf Teil 2, der das erste Buch abschliesst, und in wenigen Wochen in die Kinos kommt.
 
Endlos-Träumer



dabei seit 2022
460 Forenbeiträge
4 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 15.01.24 02:14
Wenn einem die Worte fehlen, kann man keine Erkenntnis mehr ausdrücken. Also lass mich in Bildern sprechen. Ein Bild sagt doch schließlich mehr als 1.000 Worte.

Ich brauche heute aber 32.400 Bilder und 9 Minuten:

https://youtu.be/7gb8588zKXQ?si=X_CarkwoMtRq4u-C
The Best Way To Hide In The Deep Sea:
https://www.youtube.com/watch?v=ih2_KqBrY8s
Endlos-Träumer



dabei seit 2022
460 Forenbeiträge
4 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 16.01.24 20:16
Joa, Erkenntnis des Tages und so

Ich sag's nur ungerne, aber bei der Rate, mit der das Forum zunehmend von Bots zugespammt wird und wie sich bei genauerer Betrachtung die digitale Welt entwickelt, haben Leute, die vermutet haben, dass das Forum bald tot sei, es womöglich doch verdient, angehört zu werden..
The Best Way To Hide In The Deep Sea:
https://www.youtube.com/watch?v=ih2_KqBrY8s
Traumländer



dabei seit 2012
2.469 Forenbeiträge
5 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.01.24 20:39
Das Internet ist tot.
Eigentlich jede Seite wird schlechter.
Google war früher wesentlich genauer. Heute sind die ersten drei Ergebnisse Werbeanzeigen, die nächsten 2-5 sind auch Werbeanzeigen, sehen aber aus wie Websites, die den Eindruck erwecken von chinesischen Bots erstellt und übersetzt worden zu sein. Dann kommt ein halbwegs relevanter Text und dass wars dann schon wieder.

YouTube-Algorithmus zum entdecken von neuen Dingen? Kannste knicken, schön in deiner Blase bleiben. Spotify funktioniert da für Musik übrigens echt genial.

Pornos: Gibt's zum Glück noch zu hauf und werden vielfältiger und qualitativ besser, aber sind halt Dopamingeschredder vom feinsten. Ähnlich wie Meme-Seiten, die eigentlich entweder von rechten, oder rechten Incels betrieben werden. Gibt bestimmt auch sjw-meme-Seiten.

Aber ich mecker schon wie ein boomer. Eigentlich ist das Internet auch echt cool gewachsen. Es gibt zwar mehr scheiß, aber auch mehr geilen scheiß. Philosophie-Comics, Science News, Hörbücher uvm.

Man muss sich halt nur in den richtigen Bahnen bewegen. Genau wie dieses Forum eine davon ist.

"Immer wieder, wenn ich aus dem Leib aufwache in mich selbst, lasse ich das andere hinter mir und trete ein in mein Selbst; ich sehe eine wunderbar gewaltige Schönheit und [...] bin in eins mit dem Göttlichen" (Plot. IV.8.6)
Endlos-Träumer



dabei seit 2022
460 Forenbeiträge
4 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 16.01.24 21:06
Zu Google
Ich bin gerade dabei, mir ein Pixel GrapheneOS einzurichten. Ein Smartfön, komplett von Google befreit und die Apps haben nur die Zugriffserlaubnis, die du ihnen auch wirklich erteilst. Das sicherste und privateste OS für phones, sofern richtig angewendet

Ich mag das Netz ja auch, aber man muss heutzutage echt selektiv sein, wenn man sich nicht irgendwo verirren will.

Aus social media bin ich darüberhinaus schon lange raus und porn vermeide ich so gut es geht, wie auch Amphetamine. Böse Kombi.. ^^

Zitat:
Richtige Bahnen

Das lob ich mir dafuer



....aber was A I so auf den Tisch bringt, wirft wirklich die Frage auf, wie man diesen ganzen Kram im Alltag konkret handhaben sollte
The Best Way To Hide In The Deep Sea:
https://www.youtube.com/watch?v=ih2_KqBrY8s

« Seite (Beiträge 9946 bis 9960 von 10039) »